Bürgergespräch

18. Sitzung des Kreistages des Landkreises Eichsfeld

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 04.10.2013 | 132 mal gelesen

Heiligenstadt Heilbad: Kreistagssaal | Die 18. Sitzung des Kreistages des Landkreises Eichsfeld findet am Mittwoch, dem 09. Oktober, um 16:00 Uhr im Kreistagssaal des Landkreises Eichsfeld, Göttinger Straße 5, Heilbad Heiligenstadt statt. Tagesordnung Öffentlicher Teil 1. Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2. Festlegung der Tagesordnung 3. Genehmigung der Niederschrift über den öffentlichen Teil der 17. Sitzung des Kreistages...

2 Bilder

Mit dem Poliker ins Gespräch kommen 1

Dieter Eckold
Dieter Eckold | Zeulenroda-Triebes | am 09.09.2012 | 110 mal gelesen

Bürgersprechstunden Volkmar Vogel, MdB Der CDU-Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel führt im September 2012 nachfolgende Bürgersprechstunden durch. Interessierte Bürger werden gebeten, sich bitte vorab über die Bürgerbüros in Zeulenroda und Greiz anzumelden. Montag, 17. September 2012 Sprechstunde in Greiz: 13.30 – 14.30 Uhr Büro Horst Krauße, MdL A.-Bebelstr. 25 Tel.Nr. 03661/675311 Sprechstunde in...

7 Bilder

Mit dem Bürger im Gespräch 1

Dieter Eckold
Dieter Eckold | Zeulenroda-Triebes | am 18.07.2012 | 294 mal gelesen

Greiz-Cossengrün. Gesprächsstoff gab es zum Bürgergespräch in der urigen Gaststätte "Zur Wühlmaus" in Cossengrün im Landkreis Greiz reichlich. Der dreispurigen Ausbau der B 92 zwischen Gera und Greiz sei so schnell nicht zu realisieren. In Gera gebe es verkehrskonzeptionelle Probleme zur Anbindung an die am Verkehrswegeplan liegenden Orte. Vogel verwies hierbei auf die Aussage des Verkehrsministers Peter Ramsauer, der Bund...

1 Bild

Noch 2 Kreisel für Nordhausen? - Nordhäuser Stadtgespräch am 10. Mai stellt neue Verkehrskonzeption vor

Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen
Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen | Nordhausen | am 05.05.2011 | 642 mal gelesen

Nordhausen: Petersberg | Stadtverwaltung Nordhausen/ Patrick Grabe (04. Mai 2011) Nordhausen. Die Nordhäuser Altstadt soll vom Durchgangsverkehr entlastet werden. Damit die Autofahrer den historischen Stadtteil nicht mehr als schnelle Abkürzung benutzen, sollen sie um die Altstadt herumgeführt werden. Dazu sollen insbesondere bisherige stau gefährdete Kreuzungen zu Verkehrskreiseln umgebaut werden, damit der Verkehr dort flüssiger fließt. Auch die...

Anzeige
Anzeige
Anzeige