Bürgerreporter

1 Bild

7. BR-Treffen des „meinAnzeiger“ in Jena am 10.09.2017 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Jena | am 10.08.2017 | 47 mal gelesen

Jena: Parkplatz | . Das siebente BürgerReporter-Treffen findet am Sonntag, den 10. September 2017 (10–17 Uhr) in Jena statt. Die Organisation beginnt jetzt. Sobald alles fest steht werden der Treffpunkt (Parkplatz Inselsplatz), der Ablauf, wo Mittagessen und weitere Details nebst Kartenübersichten in einem weiteren Beitrag angezeigt. In Vorfreude auf dieses Treffen, kann natürlich alles grob gelesen werden in der bisherigen...

1 Bild

Statistische Auswertungen zu "meinAnzeiger" bis Monat 07/2017

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 01.08.2017 | 9 mal gelesen

Die Auswertung wird monatlich aktualisiert und steht im Beitrag: Einfach nur (m)eine kleine Sicht auf den mA Aber sehr schön: Seit dem 01.08.2017 hat der mA 7000 BR !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! __________________________________ Der eigene Beitrag der redaktionellen Daten wurde nach April/2017-Auswertung eingestellt. Diese Daten werden jedoch in der oben verlinkten Datei aufgenommen, so dass diese...

1 Bild

Statistische Auswertungen zu "meinAnzeiger" bis Monat 06/2017

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 01.07.2017 | 30 mal gelesen

Die Auswertung wird monatlich aktualisiert und steht im Beitrag: Einfach nur (m)eine kleine Sicht auf den mA __________________________________ Der eigene Beitrag der redaktionellen Daten wurde nach April/2017-Auswertung eingestellt. Diese Daten werden jedoch in der oben verlinkten Datei aufgenommen, so dass diese statistische Entwicklung erhalten bleibt!

1 Bild

Meine Sicht auf: „meinAnzeiger“ hat nun 6900 BürgerReporter 6

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 26.06.2017 | 60 mal gelesen

Das ist eine stattliche Anzahl für dieses relativ kleine Internetportal. In 19 Regionen eingeteilt, kommen auf jede Region im Schnitt 363 BürgerReporter: Apolda, Arnstadt, Artern, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Heiligenstadt, Hermsdorf, Ilmenau, Jena, Mühlhausen, Nordhausen, Pößneck, Saalfeld, Sondershausen, Sömmerda, Weimar und Zeulenroda-Triebes. Bildet man den Mittelwert der Differenz der BR-Anzahl einer Region vom...

1 Bild

Statistische Auswertungen zu "meinAnzeiger" bis Monat 05/2017

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 12.06.2017 | 17 mal gelesen

Die Auswertung wird monatlich aktualisiert und steht im Beitrag: Einfach nur (m)eine kleine Sicht auf den mA __________________________________ Die Zuarbeit redaktioneller Daten wurde nach April/2017-Auswertung eingestellt.

1 Bild

Nunmehr 2.300 Tagen bin ich bereits BR des „meinAnzeiger“: Uwe Zerbst 4

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 10.06.2017 | 62 mal gelesen

Seit dem 22.02.2011 (2.300 Tage) als Nr:247 bin ich BürgerReporter im „meinAnzeiger“ (mA) und fühle mich darin immer wieder und mehr wohl. 454.000mal gelesen auch von 4.200 Mitgliedern des mA, mit 1920 Beiträgen (davon: 158 Schnappschüsse und 65 Terminbeiträgen) und darin eingelagerten 600 Videos vornehmlich unterwegs, um für Gotha und Thüringen zu werben. Mitglied in 8 Gruppen und selbst 19 Gruppen eingerichtet,...

1 Bild

Die Statistik-Lüge 11

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Erfurt | am 20.02.2017 | 213 mal gelesen

Erfurt: Stadt | Beeindruckende Entwicklung:6 Jahre www.meinanzeiger.de in Zahlen Endlich hatte ich mal Zeit mir die Zahlen etwas genauer anzuschauen - mit erschreckendem Ergebnis: Ich weiß nicht, woher die Zahlen stammen, die die Redaktion feilbietet - aber die können so keinesfalls stimmen! Zum Zeitpunkt meiner Auswertung waren es zwar schon 6564 eingetragene Nutzer (mA: 6534) - aber das hat eigentlich nichts zu sagen. Zur...

2 Bilder

Beeindruckende Entwicklung: 6 Jahre www.meinanzeiger.de in Zahlen 13

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 31.01.2017 | 271 mal gelesen

Vor sechs Jahren ging das große Mitmach-Portal des Allgemeinen Anzeigers ins Netz! Seit Februar 2011 berichten Reporter aus ganz Thüringen auf meinAnzeiger.de über Veranstaltungen, Heimatliches, ihr Vereinsleben, Kultur und Sport, geben Tipps und kündigen Termine an. Wobei vor allem die jeweilige Region im Mittelpunkt steht und die besten Beiträge in den gedruckten Ausgaben des Allgemeinen Anzeigers veröffentlicht werden. Und...

1 Bild

6.500 Bürgerreporter! 12

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 17.01.2017 | 142 mal gelesen

Die nächste Schallmauer ist durchbrochen: Seit heute sind auf meinAnzeiger.de 6.500 Bürgerreporter registriert! Jüngste Mitschreiberin auf unserem Portal und damit in der größten Redaktion Thüringens ist Kristina Becker aus Mühlhausen, die sich am Abend des gestrigen 16. Januar 2017 angemeldet hat. Herzlich willkommen!

1 Bild

Gedanken zu „meinAnzeiger“ 2016 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 23.12.2016 | 44 mal gelesen

Gewiss wird ein BürgerReporter sich immer einmal fragen, was es bringt, ins Portal zu schreiben, wo doch die Anzahl der Leser oft zu wenig erscheinen, es sehr viele andere BR und ja auch viele andere Portale gibt. Wenn ich mich betrachte, so muss ich immer wieder feststellen, dass es eine wunderbare Aufgabe ist, für meine Gotha und Thüringen sowieso mit Beiträgen zu werben, zumal es ja reichlich Begebenheiten gibt, die...

5 Bilder

Abschied von Hannelore Grünler 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 12.11.2016 | 96 mal gelesen

Samstag, der 12. November 2016, und ich fuhr nach Wiehe, um mit von unserer BürgerReporterin Hannelore Abschied zu nehmen. Viele Verwandte, Bekannte und ehemalige Kollegen Hannelores waren zur St. Ursula Kirche gekommen. Als ich die Kirche betrat, traf ich gleich auf Hannelores Tochter Bärbel und konnte ihr meine CD übergeben, auf die ich in den letzten Tagen alle Beiträge Hannelores (über 300 auf 277 Seiten) gespielt...

1 Bild

Unsere Jungs 2

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Gotha | am 30.10.2016 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Goldenes Herbstwetter

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Gotha | am 30.10.2016 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

27 Bilder

Paradies für Eisenbahnfreunde - 6. Verkehrshistorische Tage in Gera

Marcel Krawetzke
Marcel Krawetzke | Zeulenroda-Triebes | am 12.09.2016 | 272 mal gelesen

Gera: Bahnbetriebswerk | Es ist eine Erfolgsgeschichte. Die 6. Auflage der Erfolgsgeschichte Verkehrshistorische Tage hat am Wochenende mehrere hunderte Eisenbahnfreunde ins Bahnbetriebswerk nach Gera gelockt. Die Dampflokfreunde aus Gera präsentierten mehr als 10 Lokomotiven und Wagen. Mit dabei war die in Geraer beheimatete Dampflok. Manche Loks präsentierten sich unter Dampf auf der Drehscheibe. Weitere historische und...

6 Bilder

Eure ReSiE hatte Besuch von netten Bürger Reportern

Constanze Fuchs
Constanze Fuchs | Gotha | am 08.09.2016 | 41 mal gelesen

Gestern an Frauchens 1.Herbst Urlaubs Tag bekamen wir total netten Besuch. Es waren Frauchens Freunde und Bürger Reporter des Allgemeinen Anzeigers Jana Scheiding und Uwe Zerbst. Bisher erzählte mir Frauchen immer nur von ihnen aber endlich lernte ich sie mal persönlich kennen. Jana schloss ich gleich ins Herz,denn sie brachte mir so cooles Spielzeug mit und selbiges testete ich sofort mit meiner neuen Freundin aus. Der...

1 Bild

Google: „Gotha einladend“

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 31.07.2016 | 31 mal gelesen

Ein besonderes Anliegen eines BürgerReporters ist es dankenswerter Weise sehr oft, seinen Ort und das Drumherum anderen zu zeigen, um die Schönheiten und Besonderheiten deutlich zu machen. Dadurch kann es einladend für den Leser wirken. Und wenn der Leser den Ort und Region des BürgerReporters besucht, wird er das sehen und das Gesehene und Erlebte selbst einladend in die Welt hinaus tragen können. Sucht man in...

13 Bilder

Schmorgurken

Sigrun+Dieter Dietz
Sigrun+Dieter Dietz | Weimar | am 07.07.2016 | 12 mal gelesen

Schmorgurken : Gurkenschälen,halbieren,Kerngehäuse entfernen,in Würfel schneiden, in Olivenöl anschwitzen, würzenmit,Lorbeerblatt,Thymian,Salz, Pfeffer,Zitronenabrieb,Gurkenkraut, etwas Weißwein und Zitronensaft angießen,Prise Zucker,garen, etwas saureSahne ,Zum Schluß gehackte Kräuter (Dill und Borretsch) Beilagen: Reis,Kasslerscheiben (Reste vom Vortag)

1 Bild

Statistisch nicht schlecht - aber praktisch nichtssagend / vortäuschend - Anzahl der BürgerReporter 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 24.05.2016 | 29 mal gelesen

Soeben sah ich, dass 6001 Bürgerreporter im "meinAnzeiger.de" angemeldet sind. Das ist eigentlich eine tolle Sache, worüber man sich freuen könnte. Im Bild habe ich die Verteilung auf die Regionen dargestellt. Auch da freut man sich über einen Durchschnitt von 240 BR/Region. Doch was ist praktisch daraus folgend? Wie schon immer kritisiert, sind zwar zahlreiche angemeldet, von denen aber nur ein verschwindend kleiner...

Wozu gibt es Regionen im „meinAnzeiger“ ? 4

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 01.05.2016 | 50 mal gelesen

Wenn ich recht nachdenke, wie das zu Beginn (2011) war, da konnte sich jeder BürgerReporter einer Region (von 19) zuordnen und war damit ein BR aus Erfurt / Gotha / Gera usw. Nun habe ich einmal nachgeschaut, wieviele Beiträge es in der Region „Gotha“ im April 2016 gegeben hat. Es sind ca. 90, wovon allerdings 20 mit der Region „Erfurt“ zu lesen sind. Da ich allein 20 eingetragen habe, teilten sich die knapp 500 Gothaer-BR...

1 Bild

„meinAnzeiger“ nur BürgerReporter jeder für sich ?

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 20.01.2016 | 77 mal gelesen

Um sich selbst einen Überblick über die mehrere Tausend umfassenden BR des „meinAnzeiger“ zu machen, gibt es keine Möglichkeit – aber das ist normal. Seitens der Redaktion Formen und Hinweise auf a) Tendenzen der Themen, b) der mitmachenden BR, c) der Aussichten auf (besondere) Aktivitäten seitens des „meinAnzeiger“ und/oder der Redaktion nichts wahrnehmen zu können, ist auch normal geworden. Schade! Was gibt...

5 Bilder

Die Melancholie des Verfalls

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 13.01.2016 | 2720 mal gelesen

Verlassene Orte, Lost Places, Urban Exploration (Urbex): der Trend, verfallene Gebäude zu erkunden, hat viele Namen. Auch Peter Blei ist ihrem morbiden Charme erlegen. Mit der Kamera geht der Nordhäuser auf Entdeckungstour und zeigt seine Fotos auf meinAnzeiger.de. Der große Saal mit Kamin lässt erahnen, wie gesellig es einst auf der Viktorshöhe im Harz zuging. Heute ist er ein Symbol der Vergänglichkeit. Das Holz...

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle 1

Ines Heyer
Ines Heyer | Saalfeld | am 06.01.2016 | 338 mal gelesen

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat Dezember wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 55 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 822 Beiträge wurden eingestellt. 106.701 Besucher informierten sich auf...

meinAnzeiger über meinAnzeiger: Zahlen für alle 6

Ines Heyer
Ines Heyer | Saalfeld | am 02.12.2015 | 150 mal gelesen

meinAnzeiger.de ist ein transparentes und offenes Netzwerk, wir schreiben unter echtem Namen und zeigen Gesicht. Das gilt auch für die Moderatoren und den gesamten Verlag Allgemeiner Anzeiger. Deshalb veröffentlichen wir auch für den Monat November wieder interessante Zahlen rund um das Portal. 72 BürgerReporter haben sich neu angemeldet. 914 Beiträge wurden eingestellt. 100.877 Besucher informierten sich auf...

40 Bilder

"Nun bewescht euern Arsch..." Als der Altstädter mit Mundwerk zeigt Gunter Linke Interessierten "sein" Rudolstadt 5

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 02.09.2015 | 358 mal gelesen

Rudolstadt: ... | "Und nun bewescht euern Arsch..." Welcher Stadtführer darf das zu seinen Teilnehmern schon sagen? Sicherlich würde es ihm einige Beschwerden einbringen. Gunter Linke darf das. Wenn es seine Zeit erlaubt, zeigt er Freunden, Bekannten und deren Freunden und Bekannten "sein" Rudolstadt. Über diese und andere Ereignisse schreibt er als Bürgerreporter auf unserem Portal www.meinanzeiger.de Als "Der Altstädter" - weil in der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige