Bürgerversammlung

1 Bild

Neuer Veranstaltungsort für Bürgerversammlung zum Thema Erstaufnahmeeinrichtung

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 12.06.2015 | 164 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Kulturstätte Schwanenteich | MÜHLHAUSEN. Die für Montag (15. Juni) geplante Bürgerversammlung zur Thüringer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge findet ab 18 Uhr in der Kulturstätte am Schwanenteich (Schwanenteichallee 33, 99974 Mühlhausen) statt. Das große Interesse der Bürgerschaft am Thema und die zu erwartende hohe Besucherzahl macht die kurzfristige Veränderung des Veranstaltungsortes erforderlich. An der Diskussion beteiligen werden sich...

Bürgerversammlung zum Thema Erstaufnahmeeinrichtung in der ehemaligen Görmar-Kaserne

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 09.06.2015 | 180 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Berufliche Schulen | MÜHLHAUSEN. Für kommenden Montag, dem 15. Juni, lädt die Stadtverwaltung Mühlhausen zu einer Bürgerversammlung nach Görmar ein. Thema ist ab 18 Uhr im Audimax der Beruflichen Schulen (Sondershäuser Landstr. 39, 99974 Mühlhausen) die geplante Thüringer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. An der Diskussion beteiligen werden sich neben Mühlhausens Oberbürgermeister Johannes Bruns der Thüringer Minister für Migration,...

Soll Arnstadt mit Ichtershausen und der Wachsenburggemeinde eins werden? Am Dienstag Bürgerversammlung in der Stadthalle

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 07.10.2011 | 216 mal gelesen

Arnstadt: ... | Eilmeldung aus dem Rathaus: Die Diskussion um und über eine zukünftige Gemeindegebietsreform werden in der Öffentlichkeit sowohl auf kommunaler wie auf Seite der Landesregierung immer lauter und konkreter geführt. Die Landesregierung hat eine unabhängige Experten-Kommission berufen. Die Experten - 5 Wissenschaftler aus Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Thüringen -bereiten "... eine Funktional- und...

Reden über die Andreasstraße

Lokalredaktion Erfurt
Lokalredaktion Erfurt | Erfurt | am 23.02.2011 | 243 mal gelesen

Erfurt: Andreaskirche | Im Jahr 1991 wurde das Andreasviertel als Sanierungsgebiet förmlich festgelegt. Die nun anstehende Baumaßnahme „Östliche Andreasstraße“ ist einer der letzten Abschnitte zur Realisierung der Sanierungsziele für den öffentlichen Raum. Die Andreasstraße ist auch wesentlicher Bestandteil der „Entwicklungsachse westliche Altstadt - Universität - nördliche Siedlungsgebiete“ und übernimmt wichtige räumliche Aufgaben über das...

Anzeige
Anzeige
Anzeige