Bahnhofstraße

1 Bild

Herbstmarkt mit Marktschreier

Madeleine Hoffmann
Madeleine Hoffmann | Heiligenstadt | am 13.09.2016 | 57 mal gelesen

Leinefelde-Worbis: Bahnhofstraße | Der Herbstmarkt in Leinefelde ist inzwischen zu einem festen Termin im Jahreskalender der Stadt geworden. Die offizielle Begrüßung mit Freibier und Probierhäppchen findet am Samstag um 11 Uhr statt. Mit dabei sind auch wieder die Marktschreier: Nudel-Ralli, alias Ralf Hörnchen, Wurst-Jan, Käse-Alex, Keks-Sascha und Blumen-Jan. Die 5 Marktschreier bevölkern mit ihren LKW's nicht alleine den Platz. Im Schlepptau...

1 Bild

Gräfenroda aktuell: Bahnhofstraße ab heute voll gesperrt

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Gotha | am 07.03.2016 | 504 mal gelesen

Gräfenroda: Bahnhofstraße | Wir bauen für Sie Von Andreas Abendroth Die Hinweisschilder verkünden es schon seit geraumer Zeit: Die Hauptverbindungsstraße in Gräfenroda - aus Richtung Plaue, Richtung Gehlberg / Oberhof / Rennsteigregion und umgekehrt - wird ab heute 8 Uhr wieder einmal voll gesperrt. Auf einer Länge von 1,5 Kilometern werden Gas-, Strom- und Telekomunikationsleitungen neu verlegt. Die Sperrung der Bahnhofstraße soll...

1 Bild

Viola-Bianka Kießling gibt Tipps für die Museumsnacht im Weimarer Land

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 12.06.2015 | 78 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Mit Kartons und Musik kann man am 13. Juni zur Langen Nacht der Museen im Weimarer Land auf Zeitreisen. Die Qual der Wahl haben dann Kunst- und Kulturinteressierte am kommenden Sonnabend zu erleiden, wenn das Weimarer Land wieder zur Langen Nacht der Museen einlädt. 29 Einrichtungen haben an diesem Tag bis Mitternacht geöffnet. Hauptorganisatorin Viola-Bianka Kießling gibt Orientierungshilfe. Für AA-Leser hat sie fünf...

1 Bild

Apolda bereitet sich auf Faschingsumzug am 14. Februar vor - Kinder herzlich willkommen

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 28.01.2015 | 271 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Manch einer fühlt sich schon genug als Narr im großen Lebenszirkus und verzichtet deshalb gern auf Alaaf und Helau, auf Narrhallamarsch und Tanzmariechen. Auf die großen Rosenmontagsumzüge in Köln und Düsseldorf blickt er mit Skepsis, wenn nicht gar mit Unverständnis. Doch es gibt immer noch genug Freunde dieses närrischen Treibens, die ohne die Droge Karneval schlecht übers Jahr kommen. Das ist nicht nur im Rheinland so....

1 Bild

"Leinefelde Bahnhofstraße"

Torsten Grobe
Torsten Grobe | Heiligenstadt | am 20.05.2014 | 73 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Stolperfalle - Bahnhofstraße Kölleda

Jürgen Reinhardt
Jürgen Reinhardt | Sömmerda | am 09.05.2014 | 353 mal gelesen

Heute traf ich beim Einkauf in Kölleda zufällig Familie Klein, Frau Peschel, Frau Dittmar und Frau Felbier. Sie erzählten mir von dem desaströsen Zustand des Fußweges in ihrem Wohnbereich, der Bahnhofstraße 58 bis 70 in Kölleda. Da ich zum Glück, meine Fotoausrüstung sowie mein Meßmaterial dabei hatte. Machten wir uns auf dem Weg zu einer Umfeldbegegnung vor Ort. Über welche ich an dieser Stelle kurz berichten...

2 Bilder

Letzte Chance: Picasso-Schau endet am Sonntag

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 21.03.2014 | 133 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Mit einem besonderen Höhepunkt eröffnete das Kunsthaus Apolda Avantgarde das Ausstellungsjahr 2014. Noch bis zum 23. März sind hier über 130 grafische Werke von Pablo Picasso zu sehen. Diese besondere Schau hat sich der Kunstverein zu seinem 20-jährigen Bestehen selbst auf den Gabentisch gelegt. Die Ausstellung schaut hinter den Mythos Picasso. „An diesem hat er selbst mitgearbeitet“, stellt Kurator Tom Beege fest....

1 Bild

Von Dalí bis Monroe: Kunstverein Apolda Avantgarde feiert 20-Jähriges Bestehen

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 28.02.2014 | 307 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Mit einer Oldtimerfahrt in einer Tiefgarage im beschaulichen Apolda begann vor 20 Jahren die Erfolgsgeschichte des Kunstvereins Apolda Avantgarde. Heute zählt der Verein zu den bedeutendsten in Thüringen. Im Jahr 2001 wurde er mit dem Thüringer Kulturpreis ausgezeichnet. AA-Redakteurin Simone Schulter sprach zum runden Geburtstag mit Hans Jürgen Giese, dem Geschäftsführer des Vereins, über Wünsche, Erfolge und Niederlagen. ...

1 Bild

Einkaufsbummel mit Gute-Laune-Programm - 14. Herbstmarkt in der Leinefelder Bahnhofstraße und ein verkaufsoffener Sonntag

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 24.09.2013 | 252 mal gelesen

Leinefelde-Worbis: Bahnhofstraße | LEINEFELDE. Das derzeitige Wetter mit doch recht kühlen Temperaturen, Regen und viel Wind verrät es - der Herbst rückt an. Somit laufen durch den Leinefelder Stadtmarketingverein derzeit auch wieder die Vorbereitungen für eine Neuauflage des großen Herbstmarktes in Leinefelde. Der 14. Leinefelder Herbstmarkt wird vom 27. bis 29. September stattfinden und wieder die Bahnhofstraße als Schauplatz haben. Neben einigen...

1 Bild

Blick ins Atelier von Curt Herrrmann

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Apolda | am 02.07.2013 | 103 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Am Mittwoch, dem 3. Juli 2013, 19 Uhr schaut Kurator Dr. Hans-Dieter Mück dem Ausnahmekünstler Curt Herrmann (1854-1929) in seinen Ateliers in München und Berlin über die Schulter. Auf Großleinwand stellt er im Kunsthaus Apolda Avantgarde mit Hilfe von rund 60 Lichtbildern die Entwicklung Herrmanns vom naturalistischen Porträtmaler zum ersten deutschen Impressionisten und ersten deutschen Neoimpressionisten vor.

Durch die Hintertür ins Landratsamt

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Apolda | am 28.06.2013 | 363 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Der Haupteingang des Landratsamtes in der Bahnhofstraße in Apolda bleibt ab kommenden Montag, dem 1. Juli bis auf Weiteres geschlossen. Grund dafür sind die Straßenbauarbeiten direkt vor dem Gebäude in der Bahnhofstraße. Das Landratsamt ist für Besucher auch weiterhin zugänglich über den Hintereingang, an dem der Parkplatz grenzt. Dieser Zugang ist erreichbar über den Seiteneingang Dornburger Straße sowie über die...

5 Bilder

Viele Neuheiten auf zwei und vier Rädern - 21. Leinefelder Automarkt sowie ein verkaufsoffener Sonntag am 5.Mai

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 30.04.2013 | 93 mal gelesen

Traditionell, am ersten Maisonntag darf man in Leinefelde blitzende Karossen auf zwei und vier Rädern bewundern. Die Lämmerschwanz-Metropole lädt nämlich wieder zum großen Automarkt ein. Es ist inzwischen die 21. Veranstaltung dieser Art, und sie will ihren Besuchern eine Menge bieten. Wieder wird sich die Bahnhofstraße in eine riesige Automeile verwandeln, wenn elf Autohäuser hier ihre neuesten Modelle vorstellen. Das...

Hortbeiträge müssen neu berechnet werden

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Apolda | am 11.04.2013 | 337 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Das Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur hat eine Neufassung der Thüringer Hortkostenbeteiligungsverordnung – (ThürHortkBVO) vom 12.3.2013 (GVBl.2013, S.91) - zum Beginn des neuen Schuljahres 2013/14 in Kraft treten lassen. Diese Neufassung wurde am 28.3.2013 veröffentlicht. Mit der Verordnung einher geht eine grundsätzliche Umstellung auf eine neue Basis der einkommensabhängigen Erhebung der...

2 Bilder

Bildungs- und Teilhabepaket: Meist gibt's was auf den Tteller

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 28.03.2013 | 293 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Es ist nicht leicht, in einem Elternhaus groß zu werden, das beständig mit Geldsorgen zu kämpfen hat. Die Ursachen sind vielschichtig: Die Eltern beziehen Hartz IV oder verdienen so wenig, dass sie auf Wohngeld oder einen Kinderzuschlag angewiesen sind. Vor zwei Jahren, am 1. April 2011, trat das Bildungs- und Teilhabepaket in Kraft – rückwirkend zum 1. Januar 2011. Es soll Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus...

3 Bilder

Neue Bäume, alte Steine in der hinteren Bahnhofstraße

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 22.03.2013 | 282 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Ab dem 2. April muss man in Apolda neue Umwege ertragen. Dann saniert die Stadt die hintere Bahnhofstraße. Insgesamt 640 Meter kommen bis zum Juni nächsten Jahres in die Kur. Großflächige Umleitungen sind die Folge. „Wenn Sie Leute einladen wollen, machen Sie auch Ihren Vorgarten hübsch“, begründet Michael Goldmann diese Maßnahme. Er ist in der Stadtverwaltung als Projektleiter zuständig. Die Bahnhofstraße gehört zur...

5 Bilder

Ein Handelsstandort des Eichsfeldes - Am 17. März lädt Leinefelde im Rahmen eines Verkaufsoffenen Sonntags zum Extra-Einkaufsbummel ein

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 12.03.2013 | 231 mal gelesen

Am kommenden Sonntag, dem 17. März, laden die Leinefelder Geschäfte im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags zu einem Extra-Shopping-Vergnügen ein. Es locken nicht nur jede Menge Angebote - viele schon mit Blick auf das Frühjahr - sondern auch Schnäppchen. Die Möglichkeit zu einem zusätzlichen Einkausbummel in der Leinestadt wurde schon in der Vergangenheit nicht nur durch die Leinefelder selbst, sondern auch durch viele...

1 Bild

Trägerwerk Soziale Dienste beerbt die AWO

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 29.01.2013 | 316 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Zum 31. Dezember hatte sich die Arbeiterwohlfahrt (AWO) als Träger der Erziehungsberatungsstelle im Weimarer Land zurückgezogen. Einschneidende finanzielle und strukturelle Kürzungen durch das Landratsamt Apolda gab die AWO für diesen Schritt an. Als gesetzlich verankerte Pflichtleistung des Landkreises muss das Beratungsangebot für Eltern, Kinder und Jugendliche in problematischen Situationen aber auch künftig vorgehalten...

1 Bild

Allein aus Farbe und Form

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 15.01.2013 | 144 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Ein Sensationsfund durchkreuzte die Pläne von Kurator Hans-Dieter Mück. Es war der 7. Dezember und für Mück schon längst geklärt, welche Bilder er ab dem 13. Januar in der Max-Ackermann-Ausstellung im Kunsthaus Avantgarde in Apolda zeigen wird. Da fanden sich über 270 Arbeiten des Künstlers auf einem Saalfelder Dachboden. Ackermann selbst hatte sie 1944 nach Thüringen verschickt, um sie vor den Bomben im heimischen Stuttgart...

6 Bilder

Weihnachtsmann ist auch unterwegs - Leinefelder Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende sowie verkaufsoffener Sonntag

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 27.11.2012 | 462 mal gelesen

Leinefelde-Worbis: Bahnhofstraße | Am Donnerstag hat der Wetterbericht ja den ersten Schnee voraus gesagt. Ob die Wetterfee da nun richtig liegt und Frau Holle wirklich die Betten schüttelt, ist noch unsicher, das wird man sehen. Sicher ist dagegen der Termin für den Weihnachtsmarkt in Leinefelde, der nun am ersten Adventswochenende seine Pforten öffnet. Hierzu gibt es am Samstag, dem 1. Dezember, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhrein buntes...

2 Bilder

Leitfaden listet rund 1500 Glocken auf 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 26.10.2012 | 214 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Treppauf, ­treppab: Ein Fitnesstraining von Berufs wegen unterzog sich Viola-Bianka Kießling in fünf Jahren. Sie war auf jeden Kirchturm in Weimar und im Weimarer Land, ist hinaufgestiegen auf unzählige freistehende Türme, war auf Friedhöfen und in Schulen unterwegs. Überall, wo Glocken hängen, ist sie gewesen. „Es sei denn, ein Bürgermeister hat vergessen, mir seine Feuerwehr­glocke zu melden“, schränkt die Referentin für...

3 Bilder

Laut und nicht auf den Mund gefallen - Banane gegen Wurst: Gilde der Marktschreier wird zum 13. Herbstfest wieder mit von der Partie sein

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 25.09.2012 | 409 mal gelesen

Leinefelde-Worbis: Bahnhofstraße | Sie sind laut, selbstbewusst und ganz bestimmt nicht auf den Mund gefallen, die Marktschreier und Kaufleute aus Deutschlands traditionsreicher „Gilde der Marktschreier“. Diese kennt man nicht nur aus Funk und Fernsehen sondern weiß man längst auch im Eichsfeld aus persönlichem Erleben, da die Damen und Herren hier zu bestimmten Festen und Anlässen immer mal wieder gern Station machen, um ihre Waren unters Volk zu bringen....

1 Bild

Ausgedient 18

Hans-Gerd Born
Hans-Gerd Born | Apolda | am 03.09.2012 | 250 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Schnappschuss

3 Bilder

Nach dem nassen kalt, kommt nun endlich der Sommer zurück...

Torsten Grobe
Torsten Grobe | Heiligenstadt | am 23.07.2012 | 205 mal gelesen

Leinefelde-Worbis: Bahnhofstraße | "Lebenskünstler ist, wer seinen Sommer so erlebt, dass er ihm noch den Winter wärmt." - Alfred Polgar

Spiel, Spaß und Open Air - Einladung an alle Interessierten - Dingelstädter Club-D feiert 25. Geburtstag

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 22.05.2012 | 338 mal gelesen

Dingelstädt: Club-D | 1977 tat sich eine Clique von Jugendlichen zusammen, um in Eigeninitiative und auf eigene Rechnung Feten, Jugendtanz, Konzert- und Diskoveranstaltungen in Dingelstädter Gaststätten, im Rieth und auch in freier Flur zu organisieren. Der „Club-D“ war geboren. Immer im Clinch mit Behörden und Institutionen, aber auch immer mit Unterstützung der Stadtverwaltung, gelang es dem Club-D schließlich, für die Fortführung und den...

5 Bilder

Spielspaß für die ganz Kleinen - Aktionen zum Dorffest zur Anschaffung von Kleinkind-Spielgeräten für Großbodunger Spielplatz

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 15.05.2012 | 384 mal gelesen

Großbodungen: Kinderspielplatz | Marcel (5 Jahre alt) mag ganz besonders die Rutsche, während Jessica und Lena (8 und 9 Jahre) mehr die rasante Fahrt mit der Seilbahn lieben. Er ist wirklich sehr schön, der am 29. Oktober 2010 eröffnete Spielplatz in der Bahnhofstraße in Großbodungen. Doch er besitzt ein großes Manko - für die „Zielgruppe“ der Ein- bis Fünfjährigen hat er rein gar nichts zu bieten. Ein Sandkasten wäre schön, und wenigstens ein Spielgerät...

Anzeige
Anzeige
Anzeige