Baikalsee

7 Bilder

Traumreise ging in Erfüllung. (Privat Foto von Günter Guttsche)

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 27.05.2016 | 76 mal gelesen

Mit dem Zug von Moskau nach Beijing/Peking Die Ortsgruppe Weimar der Deutsch-Russischen-Freundschaftsgesellschaft in Thüringen e.V., hatte zu diesem Vortrag eingeladen. Der Referent Herr Günter R. Guttsche sagte zu Beginn, dass er und seine Frau lange davon geträumt haben mit dem Zug von Moskau quer durch Russland, über Mongolei und China nach Beijing zu reisen und sie haben dafür lange gespart. Sie sind mit einer...

2 Bilder

Sibirien – überwältigende Natur und Geschichten von Verbannung und Reichtum

Evelyn Zuro
Evelyn Zuro | Saalfeld | am 09.09.2014 | 111 mal gelesen

Uhlstädt-Kirchhasel: Capio Klinik an der Weißenburg | Am Donnerstag, dem 18.09.2014 sind Nina und Thomas Mücke zum zweiten Mal mit ihrer atemberaubenden DIA-Ton-Show in Uhlstädt-Kirchhasel zu Gast. In der Capio Klinik an der Weißenburg entführen sie ihre Zuschauer auf eine Reise durch Sibirien – u.a. zum Baikalsee und in die Altai-Region. Die Aufnahmen legen Zeugnis ab von der unvergleichlichen Schönheit, ja Mystik dieser Orte. Aber auch Städte, wie etwa Jekatarienburg, Omsk,...

Wandern am Baikal - Reiseerlebnisse eines Holzländers

Martina Hanke
Martina Hanke | Hermsdorf | am 16.09.2013 | 92 mal gelesen

Bad Klosterlausnitz: Heimatmuseum Altes Sudhaus | Der Heimatverein Bad Klosterlausnitz lädt zu einen besonderen Vortragsabend: 2009 unternahm der Hermsdorfer Willi Schaffer eine Tour zu Fuß entlang am südlichen Westufer des Baikalsees. Zunächst per Flug über Moskau nach Irkutsk und schließlich zu Fuß mit Kraxe und Zelt von einem Sibirjaken geführt auf den schwierigen Pfaden am Steilufer des größten Wasserreservoirs der Welt. Begleiten Sie den Referenten durch die Dörfer,...

3 Bilder

Nach Krebserkrankung durch Schnee und Eis

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 16.10.2012 | 372 mal gelesen

Weißendorf: Turnhalle | Extremsportler Michael Snehotta berichtet über seine Teilnahme am "Siberian Black Ice Race" Hautkrebs – diese Diagnose traf den Extremsportler Michael Snehotta 2009 unvermittelt und mit voller Wucht. Der damals 36-Jährige befand sich im Zenit seiner sportlichen Karriere. Und nun sollte alles vorbei sein? „Ich habe mir den Krebs in sechs Operationen wegoperieren lassen“, sagt der in Pfofeld lebende Franke im Gespräch mit...

10 Bilder

Unerkannt durch Freundesland 3

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Jena | am 15.11.2011 | 436 mal gelesen

Jena: Stadtspeicher | Bürokratisches Schlupfloch öffnete jungen Abenteurern wie dem Thüringer Uwe Wirthwein die Grenze zur Reise durch die Sowjetunion Wie übernachtet man auf purem Eis? Uwe Wirthwein und seine Freunde hatten keine Ahnung. Aber nun standen sie in der Dämmerung bei minus 25 Grad auf dem sibirischen Baikalsee und mussten improvisieren, weil sich kein einziger Hering für die Zelte setzen ließ. „Wir zogen Nägel aus den selbst...

Anzeige
Anzeige
Anzeige