Bildende Kunst

1 Bild

V. DADAMENTA am 21. Mai in Weimar: ZÜRICH – ZÜKLON – ZÜANKALY

Michael von Hintzenstern
Michael von Hintzenstern | Weimar | am 13.05.2016 | 42 mal gelesen

Weimar: Frauenplan | Die 2012 gestartete DADA-DEKADE steht 2016 im Zeichen des Jubiläums „100 Jahre DADA Zürich“. Aus diesem Anlass wird am Samstag, 21. Mai, zur V. DADAMENTA in die Klassikerstadt eingeladen. Sie steht unter dem Motto: ZÜRICH – ZÜKLON – ZÜANKALY. Der klingende Umzug startet am Goethehaus am Frauenplan (19 Uhr), führt vorbei am Goethe-Schiller-Denkmal (19.30 Uhr) und endet auf dem Marktplatz (20 Uhr). Zu den zahlreichen...

1 Bild

"Neue Wege zur Musik - Wege zur Neuen Musik" in fünf Orten Thüringens

Michael von Hintzenstern
Michael von Hintzenstern | Weimar | am 18.06.2015 | 47 mal gelesen

Neue Wege zur Musik – Wege zur Neuen Musik 25. Zyklus auf der Suche nach neuen Formen der Vermittlung Der 25. Zyklus „Neue Wege zur Musik – Wege zur Neuen Musik“ der Klang Projekte Weimar e.V. hat Mitte Juni eine erfreuliche Resonanz gefunden. „Stets sind wir auf ein sehr aufgeschlossenes Publikum gestoßen, das mit großer Konzentration die Darbietungen verfolgte“, resümiert Organisator Michael von Hintzenstern. Dennoch...

1 Bild

Finissage zur Mary-Bauermeister-Ausstellung in der Galerie Eigenheim

Michael von Hintzenstern
Michael von Hintzenstern | Weimar | am 22.05.2015 | 82 mal gelesen

Weimar: Galerie Eigenheim | Hommage an die „Mutter des Fluxus“ Zur einer „Finissage zur Mary-Bauermeister-Ausstellung“ wird am Dienstag, 26. Mai, um 20 Uhr in die Galerie Eigenheim in Weimar (Karl-Liebknecht-Str. 10) eingeladen. Es musiziert Michael von Hintzenstern (Weimar). Um die mystische Schönheit des neuen EIGENHEIM-HARMONIUMS der Firma Manborg erlebbar zu machen, erklingen eingangs DREI IDYLLEN von Sigfrid Karg-Elert. Als Klangbrücke in die...

1 Bild

Klang-Prozession in Kamsdorf bei Saalfeld 2

Michael von Hintzenstern
Michael von Hintzenstern | Saalfeld | am 25.05.2013 | 283 mal gelesen

Kamsdorf: Garten der Labyrinthe | Zu einem Wandelkonzert wird am Sonnabend, 8. Juni, ab 16 Uhr nach Kamsdorf eingeladen. Es beginnt vor den Labyrinthen, führt in die Kirche (16.30 Uhr) und endet im Kunstraum., wo um 18 Uhr die Ausstellung "Ton und Ton gesellt sich gern" mit Arbeiten von Angelika Kühn von Hintzenstern (Keramik) und Matthias von Hintzenstern (Collagen und Raum-Klang-Licht-Installation) eröffnet wird. Es spielt das "Ensemble für Intuitive Musik...

1 Bild

Kunstverein Gera stellt Grafiken aus

Lokalredaktion Gera
Lokalredaktion Gera | Gera | am 06.07.2011 | 573 mal gelesen

Gera: Galerie Kunstverein | „Die Entlassene Linie“ von Kerstin Franke-Gneuß: Lebendigkeit und Fülle der Natur Es ist wie ein Erwachen. Völlig unvermittelt öffnet sich die Tür zum Atelier und gibt einen Raum voll Licht preis. Die hohen Fenster des Ateliers stellen nur eine zarte Grenze zwischen Natur und Kunstschaffen dar. Wolken ballen sich und im nächsten Moment zieht der Regen in langen Linien über die Scheiben hinweg. Nur wenig später bricht Sonne...

Anzeige
Anzeige
Anzeige