Bildung und Begegnung

1 Bild

DER SCHÖNE ORT: Die Johanneskirche in Dreitzsch

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Pößneck | am 29.05.2017 | 7 mal gelesen

Dreitzsch: Johanneskirche | Vortrag mit Begegnungsteil in der Reihe der SCHÖNE ORT Die Johanneskirche in der kleinen Gemeinde Dreitzsch im östlichen Teil des Orlatales prägt heute noch das Dorfbild. Ihre ältesten Teile stammen aus gotischer Zeit, in der die Kirche als Wehrkirche errichtet wurde. Das jetzt noch vorhandene älteste Ausstattungsstück ist die große Läuteglocke von 1513. Um das Jahr 1700 wurde die Kirche vergrößert und im barocken Stil...

DER SCHÖNE ORT: Die Kirche zu Hainspitz - ein Schmuckkästlein

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Hermsdorf | am 29.05.2017 | 4 mal gelesen

Hainspitz: Kirche | Vortrag mit Begegnungsteil in der Reihe DER SCHÖNE ORT Hainspitz liegt an der B7 zwischen Eisenberg und Jena. In der Ortsmitte steht die denkmalgeschützte Kirche, dieschon in alten Beschreibungen "ein Schmuckkästlein der ganzen Gegend" genannt wird. Der ältere Teil stammt aus dem 13. Jahrhundert. Nach einigen Veränderungen Anfang des 18. Jahrhunderts wurde die Kirche 1848 umfassend restauriert und dabei um 13 Ellen...

DER SCHÖNE ORT: Die Marienkirche zu Ziegenhain

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 29.05.2017 | 5 mal gelesen

Jena: Marienkirche | Vortrag mit Begegnungsteil in der Reihe der SCHÖNE ORT 1424 als Wallfahrtsort erstmalig historisch belegt, wurde die Kirche in Ziegenhain durchdie Wallfahrer und ihre "milden Gaben" zur reichsten im ganzen Umfeld von Jena. Mit der Reformation in Thüringen verlor die Kirche ihre Bedeutung. Um 1630 wurde die bereits verfallene Kirche umgebaut, um sie in Teilen als Dorfkirche zu nutzen. Das verfallene Langhaus wurde mit...

DER SCHÖNE ORT: Die Kirche in Reichenbach - Luther und "Herr Käthe"

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Hermsdorf | am 29.05.2017 | 7 mal gelesen

Reichenbach: Kirche | Reichenbach war in der Zeit der Reformation Teil des ernestinischen Kurfürstentums Sachsen, das sich aus dem Kurkreis um Wittenberg und großen Teilen Thüringens zusammensetzte. Hier wurde die Reformation zuerst eingeführt. Bereits 1527 fand unter der Leitung Melanchthons eine Visitation des Amtes Eisenberg, zu der Reichenbach gehörte, statt. Neben der Überprüfung kirchlicher Verhältnisse zählte auch die der persönlichen. Ein...

DER SCHÖNE ORT: Johannisfriedhof Jena - Karl Ludwig von Knebel, Goethes Urfreund

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 29.05.2017 | 10 mal gelesen

Jena: Johannisfriedhof | Karl Ludwig von Knebel - den Jenaern oft nur als "Goethes Urfreund" bekannt - könnte man als "hochintelligent, aber langzeitarbeitslos" charakterisieren, hat er doch zeitlebens materielle Unterstützung, aber keine Anstellung am Weimarer Hof erhalten. Jedoch ist es Knebels Verdienst, dass Goethe nach Weimar gekommen ist. Er hat sich große Verdienste als Übersetzer antiker Klassiker, als kritischer Begutachter von Werken...

1 Bild

DER SCHÖNE ORT: Kirche "Zum Frieden Gottes" in Ellichleben

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Arnstadt | am 23.05.2017 | 6 mal gelesen

Ellichleben: Kirche | Überall in Thüringen gibt es schöne Orte, deren Geschichte interessant ist oder die von Persönlichkeiten vergangener Zeiten erzählen können. Sie gilt es in ihrer jeweils eigenen Schönheit zu entdecken. Etwa 6 km nordöstlich von Stadtilm liegt das kleine Dorf Ellichleben. Seine äußerlich schlichte Kirche (1719-1721) verhüllt eine prunkvolle barocke Innenausstattung, die zwei schwerwiegende Brände überstanden hat....

DER SCHÖNE ORT: Die Andreaskirche in Unterschöbling

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Saalfeld | am 15.05.2017 | 8 mal gelesen

Königsee: Andreaskirche | Überall in Thüringen gibt es SCHÖNE ORTE wie zum Beispiel das Dörfchen Unterschöbling, das etwas abseits der Bundesstr. 88 zwischen Ilmenau und Rudolstadt liegt. Noch heute prägt die kleine Dorfkirche mit dem Glockenhaus das Ortsbild. Lust dort hinzugehen, macht der gute bauliche Zustand.

DER SCHÖNE ORT: Die Peterskirche in Lobeda Altstadt

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 15.05.2017 | 3 mal gelesen

Jena: Peterskirche | Überall in Thüringen gibt es "schöne Orte", deren Geschichte interessant ist oder die von Persönlichkeiten vergangener Zeiten erzählen können. Die Peterskirche in Lobeda Altstadt ist so ein Ort. Bereits vor 968 bestand eine sogenannte Urpfarrei in Lobeda.

DER SCHÖNE ORT: GlockenStadtMuseum und Lutherkirche in Apolda

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Apolda | am 15.05.2017 | 18 mal gelesen

Apolda: GlockenStadtMuseum | Überall in Thüringen gibt es "schöne Orte", deren Geschichte interessant ist oder die von Persönlichkeiten vergangener Zeiten erzählen können. Dieses Mal machen wir einen Museumsrundgang im GlockenStadtMuseum in Apolda. Das Glockengießerhandwerk und das Textilgewerbe haben Apolda geprägt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts gehörten die Glockengießereien in Apolda noch zu bedeutendsten in Deutschland. Nach einer Pause im...

Dr. Aribert Rothe: Traumziele – Almalfiküste

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 11 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Dr. Klaus Abendroth: Otto Dix und der Isenheimer Altar

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 11 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Erika Meister: „Ich will wirken in dieser Zeit.“ Bilder aus dem Leben der Malerin, Grafikerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 9 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Thomas Brucha: Die Muskulatur aus der Sicht des Physiotherapeuten

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 17 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Dr. Ulrich Kaufmann: Sigrid Damm

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 9 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Christian Kurzke: Die Nahosthilfe der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Hilfsprojekte im Libanon, Syrien und im Nordirak

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 4 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Dr. Peter Große: Jena und die Burschenschaften

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 16 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Pauline Lörzer: Die nordische Mythologie als Propagandamittel im wilhelminischen Deutschland

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 23 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Prof. Dr. Bodo Gemper: Chancen der Weiterentwicklung und Erneuerung der sozialen Marktwirtschaft

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 13 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Steffen Pönisch: Trickser, Diebe und Betrüger – Wie kann ich mich schützen?

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 5 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Prof. Erika Glusa: Das Maiglöckchen – Kulturgeschichte und Medizin

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 10 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Christine Theml: Biografie und Lyrik der jüdischen Autorin Selma Meerbaum Eisinger (1926-1944)

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 10 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Dorothea Höck: Vom (un)freien Willen. Martin Luther und Erasmus von Rotterdam im Streit um die Bedingungen des Menschen

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 14.03.2017 | 5 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion im Rahmen des Mittwochkreises der Ev. Erwachsenenbildung

Kulturfluss - Archäologie des mittleren Saaletals: Eine Zeitreise durch die Siedlungsgeschichte Jenas von der Altsteinzeit bis in die frühe Neuzeit

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 22.12.2016 | 5 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Peter Ettel im Rahmen des Mittwochkreises

Verschweigen, vergessen, verdrängen. Ein Konflikt mit der Stasi in der Uranprovinz

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 22.12.2016 | 5 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion mit Wolfram Hädicke im Rahmen des Mittwochkreises

Auf den Spuren der Hildegard von Bingen

Elisabeth Meitz-Spielmann
Elisabeth Meitz-Spielmann | Jena | am 22.12.2016 | 3 mal gelesen

Jena: Evangelisches Gemeindezentrum Lutherhaus | Vortrag und Diskussion mit Sieglinde Seibt im Rahmen des Mittwochkreises

Anzeige
Anzeige
Anzeige