Bio

33 Bilder

Bio-Skandel in Weißendorf revolutioniert mit "Fragezeichen" das Gesundheitssystem!

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 13.03.2016 | 106 mal gelesen

Weißendorf: Turnhalle | Ein Bio-Skandel auf höchsten Niveau hat sich in Weißendorf bei Zeulenroda-Triebes zugetragen. Bauer Schmitt und Berti Immel lieferten sich ein Duell und alles lacht. Die Laienspielgruppe "Fragezeichen" aus Zeulenroda-Triebes hat dieses Jahr wieder den Vogel abgeschossen und mit ihren Aufführungen alle begeistert. Jedem schien seine Rolle wie auf den Leib geschneidert. Die Story aktuell, witzig und gut durchdacht. Da kann man...

1 Bild

„Alles Bio“ mit der Laienspielgruppe „Fragezeichen“ in Weißendorf. Jetzt Bio-Karten holen!

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 16.02.2016 | 340 mal gelesen

Weißendorf: Turnhalle | Die Laienspielgruppe „ Fragezeichen“ steht in den Startlöchern ihrer nunmehr 20. Spielsaison und hat zu ihrem Jubiläum ein ganz besonders unterhaltsames Stück eingeprobt - „Alles Bio“. Wer wissen möchte, was mit alles Bio gemeint ist und ob es auch wirklich alles Bio ist, der sollte sich unbedingt rechtzeitig Karten für eine der 11 Aufführungen besorgen. Es lohnt sich, denn es wird auf jeden Fall wieder lustig. Die...

10 Bilder

Bio-Hähnchenschenkel,Nudeln,Feldsalat 1

Sigrun+Dieter Dietz
Sigrun+Dieter Dietz | Weimar | am 20.12.2015 | 49 mal gelesen

Bio-Hähnchenschenkel: Schenkel anbraten würzen mit Salz ,Pfeffer Mit der Pfanne in die Backröhre , bei ca 180°-200° garen Die Hähnchenschenkel auf dem Wochenmarkt erworben Nudeln selbstgemacht: 250 gr Hartweizengrieß, 1 Ei, Salz, 1 Esslöffel Olivenöl Schuß Wasser Teig kneten ,im Kühlschrank ruhen lassen Nudeln mit der Nudelmaschine herstellen

2 Bilder

Hoffest auf dem Biohof Scharf mit "Mein Biobeet" & Ponyreiten auf der "Horse Creek Ranch"

Theresa Barthel
Theresa Barthel | Erfurt | am 02.10.2015 | 223 mal gelesen

Ollendorf: Biohof Scharf | Hoffest mit 100 % Biokultur auf dem Land, bei Familie Scharf: Zum Kennenlernen und Verkosten des Selbsterntebeetes "Mein Biobeet", staunen bei der Reitvorführung und Ponyreiten mit der Pferdepension "Horse Creek Ranch" sowie jeder Menge buntes Rahmenprogramm. Eine einladende und bunte Alternative zum Zwiebelmarkt bietet der Biohof Scharf in Ollendorf mit dem Hoffest, am Samstag, den 10. Oktober. Ab 10 Uhr bis in den...

1 Bild

Jetzt Berufskraftfahrer werden: Firma Ullrich sucht neue Mitarbeiter und bietet Besonderes

Karsten Ulrich Biorecycling Mühlberg
Karsten Ulrich Biorecycling Mühlberg | Gotha | am 17.04.2014 | 1273 mal gelesen

„Wir sind ein internationales Fuhrunternehmen und transportieren Schüttgüter und Palettenware in ganz Europa. Und weil die Arbeit immer mehr wird, suchen wir auch wieder Berufskraftfahrer im Nah- und Fernverkehr auf Sattel- und Hängerzügen (Kipper) zur Festeinstellung“, erzählt der Chef und ergänzt: „Schließlich wollen die Kunden nicht länger als unbedingt nötig auf ihre Waren warten.“ Darüber hinaus ist die Firma Ullrich...

1 Bild

Erstmals Genussmesse in Holzdorf

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 05.09.2013 | 399 mal gelesen

Weimar: Landgut Holzdorf | Kräftig knetet Horst-Ingolf Herrnleben den Teig, der vor ihm auf einer Marmor-Arbeitsplatte liegt. Mit den Fäusten wird er zusammengedrückt, wieder ausgerollt und dann in die Länge gezogen. Herrnleben hat sichtlich Spaß an seinem Tun. Alle 14 Tage backt er in seinem Hofladen in Kleinromstedt Brot. „Mit Walnüssen oder Knoblauch, mit Kümmel oder Zwiebeln, ganz wie es die Leute wünschen“, erzählt er. Auch Marmelade, Nudeln und...

3 Bilder

Honigschleuderfest in Tonndorf 1

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 31.05.2013 | 238 mal gelesen

Tonndorf: schloss | Honig steht auf fast jedem Frühstückstisch. Er schmeckt lecker auf frischen Brötchen, kann auch Quark und Tee süßen. Doch woher kommt er? Da klafft so manche Wissenslücke. Die kann aber schon am kommenden Sonntag geschlossen werden. Auf Schloss Tonndorf wird von 11 bis 17 Uhr das Honigschleuderfest gefeiert. Besonders Kinder können hier erleben, wie aus den Blütenpollen Honig entsteht, wie wichtig die Arbeit der Bienen für...

1 Bild

Ein faires Frühstück 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 08.05.2012 | 548 mal gelesen

Weimar: Windischenstraße | Den Frühstücks-tisch muss am nächsten Sonnabend niemand selber decken! Das erledigen Mitarbeiter und Helfer aus dem Weltladen in der Windischenstraße gern für ihre Gäste. Sie laden mit vielen weiteren Partnern ab 10 Uhr zum gemeinsamen Essen, Plaudern und Nachdenken ein. Unter dem Motto „Fair liebt Bio“ wird Kaffee und Kakao ausgeschenkt, auch Apfel- und Mangosaft. Zum frischen Brot werden vegetarische Aufstriche gereicht,...

2 Bilder

Wieviel Bio steckt in Bio?

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 22.03.2012 | 634 mal gelesen

Cobstädt: Gärtnerei Grünschnabel | Noch mehr des Guten bietet die Bio-Gärtnerei nun im neuen Hofladen: COBSTÄDT. Sie sind alles andere als Grünschnäbel, wenn es um Bio geht. In der Bio-Gärtnerei Gemüsewerkstatt Grünschnabel in Cobstädt, einem Ortsteil der Gemeinde Drei Gleichen, scheint die Uhr der Entwicklung in der Landwirtschaft stehengeblieben. Doch das scheint nur auf den ersten Blick so zu sein. Denn spätestens beim zweiten Blick wird klar, dass...

14 Bilder

Bioenergieregion "Thüringer Vogtland" soll fortgeführt werden / Saale-Orla-Kreis und Landkreis Greiz holen Altenburger Land mit ins Boot

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 12.01.2012 | 320 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Pahren Agrar GmbH | In der Bundesrepublik gibt es seit drei Jahren 25 so genannte Bioenergieregionen. Die Region "Thüringer Vogtland" mit dem Saale-Orla-Kreis und dem Landkreis Greiz ist eine davon. Unter Federführung der Pahren Agrar GmbH & Co. KG wurden in der „Bioenergieregion Thüringer Vogtland“ erfolgreiche Projekte umgesetzt. Verbunden damit ist eine Förderung, die am 31. Juli 2012 endet. Am 11. Januar haben die Landräte der...

26 Bilder

Die Tausend locker geknackt 2

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 12.09.2011 | 427 mal gelesen

Zeulenroda: Bio-Seehotel | Ein richtiges Festivalsgefühl kam auf, als vergangenen Sonntag tausende von Besuchern zum Bio-Seehotel Zeulenroda aufbrachen. Das tolle Flair des Bio-Seehotels, das für die Region seltene kulturelle Angebot und die vielen Aktivitäten für jung und alt, zogen die Besucher zur Jubiläumsveranstaltung in ihren Bann. Noch mehr Bilder: hier klicken

1 Bild

Alles BIO oder was

Thomas Twarog
Thomas Twarog | Erfurt | am 13.07.2011 | 178 mal gelesen

Erfurt: Domplatz | Schnappschuss

Knackwurst mit Ei

Florian Storch
Florian Storch | Erfurt | am 31.01.2011 | 666 mal gelesen

Der Klassiker meiner "AbendsalleinzuhausebinZeit". Man nehme: - eine Viertel Knackwurst (je nach Geschmack mehr oder weniger) - vier schöne Hühner-Eier (Bio ist immer noch am besten) - Gewürze - Beilage nach Wunsch 1. Die Wurst entpellen und in kleine Stücke schneiden 2. Die Eier aufschlagen und in einen Mixbecher geben 3. Die Eier aufschlagen (am besten mit einem Schneebesen) 4. Die Wurst unterheben und das...

Anzeige
Anzeige
Anzeige