Biographie

1 Bild

Lesung in der Reuter-Villa

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 01.09.2016 | 31 mal gelesen

Eisenach: Reuter-Wagner-Museum | Literarische Entdeckung in alten Jahrgängen der „Eisenacher Tagespost“ EISENACH. Das Thüringer Museum lädt am Mittwoch, dem 14. September, zu einer Lesung in die Reuter-Villa ein. Dabei werden literarische Entdeckungen in alten Jahrgängen der „Eisenacher Tagespost“ vorgestellt. Die Lesung beginnt 18 Uhr. Wo und unter welchem Namen Ferdinand Hardekopf (1876-1954) überall schrieb, wussten nicht einmal seine Zeitgenossen....

Katharina von Bora - Luthers kluge Frau

Eva Eichhorn
Eva Eichhorn | Weimar | am 04.05.2016 | 6 mal gelesen

Weimar: Stadtbücherei | Vortrag mit Ingke Wolff Eintritt: frei

Im Fernsehen wird die DDR (erneut und vehement) kaputt-„dokumentiert“ 3

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 09.05.2014 | 193 mal gelesen

Als waschechter DDR-ler kommen mir Bedenken bei den gegenwärtig in Haufen gesendeten Filmen, wie schlimm es in dieser DDR gewesen war und diese zu sehen ist. Mein DDR-Leben glich dem heutigen: „Engagiert mein Leben und das meines Umfeldes (mit)gestalten.“ Das war damals wie heute keineswegs gleichzusetzen mit systemnah oder STASI-angehaucht. Dass ich weder gegen den Staat auftrat noch verhaftet wurde, wird mir hoffentlich...

1 Bild

Sechs verlorene Jugendjahre 3

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 16.05.2012 | 280 mal gelesen

Nordhausen: Rathausplatz | Martin Schirmacher begründet sie mit Auszügen aus seinem Buch, das er am 21. Mai beim Lesemarathon vorstellt NORDHAUSEN. Mit 88 Jahren ist Martin Schirmacher der älteste Schauspieler, der jemals auf der Nordhäuser Bühne agierte. Man sieht ihm die Lebensjahre nicht an. Er ist blitzgescheit, hellwach, interessiert an Sport, Computer, Internet und allem, was Technik von heute hervorbringt. Technik hat ihn sein Leben lang...

Anzeige
Anzeige
Anzeige