Blinden- und Sehbehindertenverband

1 Bild

Dunkel-Café

Uwe Schneider
Uwe Schneider | Zeulenroda-Triebes | am 21.02.2016 | 41 mal gelesen

Greiz: Neuapostolische Kirche, Gemeindezentrum Greiz | Begegnung der Sinne Vertreter des Blinden- und Sehbehindertenverbandes lassen einen Blick in ihr Leben in Dunkelheit zu. Fehlendes Augenlicht kann durch mehr Fühlen, mehr Riechen, mehr Schmecken und mehr Hören ausgeglichen werden. Das kann unter Anleitung ausgetestet werden. Zu dieser Veranstaltung im Rahmen des 125-jährigen Gemeindejubiläums der Gründung der neuapostolischen Gemeinde in Greiz ist jeder herzlich...

3 Bilder

"In meinen Träumen kann ich wieder sehen": Christian Vogel erklärt die Sicht der Blinden 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Weimar | am 26.12.2015 | 426 mal gelesen

Weimar: Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e. V. | Wie träumt ein Blinder? Und was bedeutet für ihn Kunst, wenn er nie die Mona Lisa gesehen hat? Ich habe bei Christian Vogel, dem Sprecher des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen e.V., einmal nachgefragt. Ich habe Ihnen geschrieben. Wie haben Sie meine E-Mail gelesen? Kein Problem. Es gibt Software, die mir die Arbeit im Internet wie ein Sehender erlaubt, weil alles vorgelesen wird. ich kann natürlich nicht...

1 Bild

Dunkelcafè in Greiz - ein Erlebnis für die Sinne

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 13.11.2015 | 149 mal gelesen

Greiz: Café OK | Das „Dunkelcafé“ im Café OK war zweifellos einer der Höhepunkte des Ökumenischen Straßenfestes Anfang September in Greiz. Zahlreiche Interessenten nutzten das Angebot des Blinden- und Sehbehindertenverbandes, einmal zu erleben wie es ist, sich in einem völlig lichtfreien Raum ohne das Sehen zu orientieren. Dieses Angebot soll am 27. November wiederholt werden. "Aufgrund der großartigen Resonanz wollen wir das 'Dunkelcafé am...

Sehgeschädigte treffen sich

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 29.10.2014 | 37 mal gelesen

Schleiz: Cafe Ried'l | Der Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen (BSVT) lädt am Donnerstag, den 6. November, um 12 Uhr zu seinen nächsten Treffen nach Schleiz ins Café Ried'l am Neumarkt recht herzlich ein. Die Firma „BeTa“ aus Erfurt stellt elektronische Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte vor. Weitere Informationen bei Volkmar Dietrich, Telefon (03663) 40 05 32.

52 Bilder

Zielen mit den Ohren – Blinde- und sehbehinderte Keglerinnen und Kegler der SG Einheit Arnstadt auch aktiv im Blindenverband Ilm-Kreis 2

Plaue: Schützenhaus | 05.Oktober - Der Schützenverein, unter Vorsitz von Harald Nolte und der Blinden- und Sehbehinderten-Verband des Ilm-Kreises hatten zum Tag des offenen Vereins in die Schützenhalle in Plaue eingeladen. Motto des Tages: "Zielen mit den Ohren" Fast die gesamte Sportgruppe hatte sich eingefunden und den Wettkampf um den Schützenkönig aufgenommen. 5 Schuß mußten absolviert werden und es mußte ein Stechen zwischen Dieter Vötzsch,...

140 Bilder

Sommerfest des Blindenverbandes Ilm-Kreis im Bratwurstmuseum Holzhausen 1

Sommerfest des Blindenverbandes Ilm-Kreis im Bratwurstmuseum in Holzhausen Am Samstag, 20.Juli, hatte der Blindenverband des Ilm-Kreises zum traditionellen Sommerfest ins Bratwurstmuseum nach Holzhausen eingeladen. Per Pedes oder mit dem gecharterten Bus der Regionalbus Arnstadt angereist, versammelten sich bei bestem Wetter auch wieder zahlreiche Mitgliederinnen und Mitglieder um gemeinsam zu feiern. ...

1 Bild

Computerkurs für Sehbehinderte – das geht?

Stefanie Lachmann
Stefanie Lachmann | Weimar | am 11.02.2013 | 143 mal gelesen

Weimar: EhrenamtsAgentur Weimar | Ja, klar! - „Jaws.0“, heißt die Sprachsoftware, die blinden und sehbehinderten Menschen ermöglicht am virtuellen Leben teilzunehmen. Die Computerkursgruppe des Blinden- und Sehbehindertenverbandes, die sich freitags von 14.45 – 15.45 Uhr in der Zöllnerstiftung in Weimar trifft, hat ein großes Problem. Sie musste sich leider von ihrem engagierten Lehrer verabschieden und sucht nun dringend einen engagierten Ersatz. Die...

3 Bilder

Jede Stimme zählt! - Selbstloser Ehrenamtseinsatz - Der Eichsfelder Ralf Lindemann ist Kandidat für den Thüringer des Jahres 2012

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 11.12.2012 | 369 mal gelesen

Ralf Lindemann ist schon seit seiner Geburt sehbehindert. Als persönlich Betroffener engagiert er sich seit nunmehr schon mehr als 27 Jahren ehrenamtlich für die Blindenselbsthilfe im Eichsfeld. Man kennt ihn, wobei sein Name längst nicht nur Blinden oder Menschen mit Sehbehinderung ein Begriff ist. Ralf Lindemanns Selbstverständnis fußt auf dem persönlichen Einsatz für blinde und sehbehinderte Mitmenschen im Eichsfeld....

156 Bilder

Sommerfest des Blindenverbandes des Ilmkreises 4

Ilmenau: Stausee Heyda | Am 28. Juli hatte der Blinden- und Sehbehindertenverband des Ilmkreises seine Mitgliederinnen und Mitglieder zum Sommerfest an den Stausee Heyda eingeladen. Für die Fahrt wurde ein Bus des RB Arnstadt gechartert, welcher die Mitglieder aus Arnstadt, Ilmenau und den umliegenden Orten zum Ort des Geschehens brachte. Hierfür waren mehrere Zusteigeorte den Mitgliedern bekanntgegeben. Wie schon in den vergangenen Jahren hatte...

106 Bilder

Erfolgreicher Ausflug der Einheit-KeglerInnen zum 41.Bundespokal-Turnier in Nürnberg 4

Am 27./ 28. April fand in Nürnberg die 41. Auflage des Bundespokal-Turnieres im Kegeln, des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes statt. Auch acht Arnstädterinnen und Arnstädter hatten sich für dieses Turnier qualifiziert, zudem vervollständigten noch drei Sportlerinnen und Sportler des SV Jena-Zwätzen das Thüringer Aufgebot. In diesem Jahr wurde wieder in der Bahnart Classic gespielt, nachdem im vergangenen Jahr...

24 Bilder

Lothar Schlesier bleibt der Vorsitzende der Kreisorganisation SHK des Blinden- und Sehbehindertenverbandes

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 07.04.2012 | 431 mal gelesen

Bad Klosterlausnitz: Gaststätte am Kurpark | Bad Klosterlausnitz. Keine Veränderung an der Spitze des Blinden- und Sehbehindertenverbandes gibt es nach der Neuwahl des Vorstandes. Lothar Schlesier bleibt ebenso Vorsitzender, wie Christian Vogel als sein Stellvertreter fungiert. Weiterhin gehören Sieglinde Drosdowski und als neues Vorstandsmitglied Birgit Fechtner zum Führungsgremium. Die kontinuierliche Unterstützung durch das Landratsamt, insbesondere durch den...

7 Bilder

Computeranlage für Blinden- und Sehbehindertenverband ist wichtigste Errungenschaft in diesem Jahr

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 28.11.2011 | 628 mal gelesen

Hermsdorf: Rathaus | Hermsdorf. Eine sehr positive Bilanz konnte der stellvertretende Vorsitzende der Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes, Christian Vogel, zur Vollversammlung ziehen. So stellte die Anschaffung einer Computeranlage im Mai 2011, welche nur dank großzügiger Fördermittel möglich war, zweifellos einen großen Erfolg für den Verband dar. An dieser Stelle dankte Vogel nochmals den anwesenden Gästen aus der...

8 Bilder

Schüler des Förderzentrum Hainspitz lesen Texte für die Hörzeitung des Blinden- und Sehbehindertenverbandes

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 19.11.2011 | 888 mal gelesen

Hainspitz: Förderzentrum Hainspitz | Hainspitz. Ein neues Projekt schob Christian Vogel, der stellvertretende Vorsitzende der Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes SHK, im Hainspitzer Förderzentrum unlängst an. „Auch unter den Schülern des Förderzentrums Hainspitz gibt es Schüler, die sehr gut lesen können“ beschreibt Christian Vogel seine Grundidee. Dies wurde ihm von Ullrich Macholdt bestätigt, weshalb sich beide für das Projekt...

Anzeige
Anzeige
Anzeige