Brennholz

1 Bild

Kreisstraßenmeisterei verkauft Brennholz

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 31.03.2015 | 96 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Kreisstraßenmeisterei | Das Kreisbauamt des Landratsamtes Greiz informiert, dass am Freitag, 10. April, in der Kreisstraßenmeisterei des Landkreises Greiz Brennholz versteigert wird. Es handelt sich dabei um gefällte Straßenbäume (Laubgehölze) unterschiedlicher Qualität und Stückgröße in einer Menge von zirka 50 Schüttraummetern. Der Meistbietende erhält vor Ort den Zuschlag. Der Abtransport hat innerhalb von zwei Wochen nach dem Kauf durch den...

1 Bild

Brennholz-Auktion

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 21.03.2014 | 103 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Kreisstraßenmeisterei | Das Sachgebiet Tiefbau des Landratsamtes Greiz informiert, dass am 11.04.2014 in der Kreisstraßenmeisterei des Landkreises Greiz in Zeulenroda Brennholz verkauft wird. Es handelt sich um gefällte Straßenbäume (Laubgehölze) unterschiedlicher Qualität und Stückgröße. Der Meistbietende erhält vor Ort den Zuschlag. Der Abtransport hat innerhalb von zwei Wochen nach dem Kauf durch den Käufer zu erfolgen. Der Verkauf in der...

3 Bilder

Motorsägenschein ist Pflicht 1

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 30.10.2013 | 888 mal gelesen

Wer selbst Brennholz im Wald aufbereiten will, braucht einen Motorsägenschein - Forstämter bieten Kurse an „Schon die Späne verraten, ob eine Säge scharf ist oder nicht.“ Michael Köhler lässt feinen Holzstaub durch die Finger rieseln. „Der stammt von einer stumpfen Kette, sie zerreißt das Holz“, erklärt der ­Forstwirtschaftsmeister. „Scharf geschliffene Zähne dagegen produzieren groben Span.“ Ein halbes Dutzend Männer...

1 Bild

Holz-Markt Hohe Schrecke

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Sömmerda | am 12.10.2011 | 392 mal gelesen

Heldrungen: Raiffeisenmarkt | Am 15. Oktober findet der vierte Holz-Markt in der Hohen Schrecke statt. Von 10 bis 16 Uhr öffnet der Raiffeisen-Markt seine Tore. Es werden etwa 25 Aussteller aus der Region ihre Produkte vorstellen wie beispielsweise frisch gesägtes Holz, Schnitz- und Schmiedearbeiten, Holzspielsachen oder heilsame Kräuter. Es gibt Brennholzschneider und umfangreiche Ausrüstung für Wald- und Forstarbeiten. Zeit ist auch für Fachgespräche...

Anzeige
Anzeige
Anzeige