Brustkrebs

4 Bilder

Brustkrebs früh erkennen: Mammographie-Screening in Sondershausen

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Sondershausen | am 18.11.2014 | 670 mal gelesen

Sondershausen: Parkplatz | 60 Prozent der Thüringerinnen folgen der Einladung zur Mammographie-Untersuchung – Dr. Jörg Buse im Interview Frauen zwischen 50 und 69 Jahren haben alle zwei Jahre gesetzlichen Anspruch auf eine Mammo­graphie-Untersuchung. Durch das Röntgen der Brust soll Brustkrebs möglichst früh entdeckt werden, um ihn besser und schonender behandeln zu können. Bis Januar 2015 steht das Mammobil der Screening-Region Thüringen Nord-West...

1 Bild

Frauenselbsthilfe nach Krebs gibt Betroffenen Hoffnung und Hilfe

Kerrin Viererbe
Kerrin Viererbe | Gera | am 11.10.2012 | 370 mal gelesen

Gera: Frauen nach Krebs | Gera. 48 Kerzen brennen – entzündet von den Mitgliedern der Frauenselbsthilfe nach Krebs Gera-Land bei der Action Lucia. 48 Kerzen in Gedenken für die Frauen, die täglich in Deutschland an Brustkrebs sterben. Und mit dem Ziel, ein Licht auf die Defizite der Versorgungsleistungen unseres Gesundheitssystems zu werfen. Insbesondere den Mangel an psychologischer Betreuung nach der rein medizinischen Behandlung. Die...

4 Bilder

Keine Angst vor neuer Röhre

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 17.01.2012 | 1301 mal gelesen

Nordhausen: Südharz-Krankenhaus | Südharz-Krankenhaus nahm neuen MRT in Betrieb und ist nun Referenzzentrum für ganz Europa Tomographie heißt so viel wie „Scheiben aufschreiben“. Einen Scheibenschreiber der neuesten Bauart nahm am Freitag das Südharz-Krankenhaus Nordhausen in Betrieb und stellt damit alles bisher Dagewesene in den Schatten. Noch größer, bequemer, schneller und präziser ist der 3-Tesla-Magnet-Resonanz-Tomograph Ingenia (MRT), den...

1 Bild

Neuer Standort - Brustkrebs-Früherkennungsprogramm Mammographie-Screening mit „Mammobil“ wieder in Heiligenstadt

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 03.01.2012 | 401 mal gelesen

Heiligenstadt Heilbad: Mammobil | Das qualitätsgesicherte Programm zur Früherkennung von Brustkrebs wird allen Frauen bundesweit zwischen 50 und 69 Jahren angeboten. Brust-krebs ist in Deutschland die häufigste Krebsart bei Frauen. Mindestens jede zehnte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens daran, die meisten nach dem 50. Lebensjahr. Am Programm teilnehmen können alle Frauen zwischen 50 und 69 Jahren, die ihren ersten Wohnsitz in Thüringen gemeldet haben....

FrauenGesundheit "Mein langes Jahr" - Leben mit Brustkrebs

FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller
FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller | Erfurt | am 22.09.2011 | 370 mal gelesen

Erfurt: FrauenZentrum Erfurt | Donnerstag 06. Oktober 11, 19.00 Uhr Dr. Barbara Topp geht es gut, ehe sie die Diagnose Brustkrebs erhält. Die Psychologin muss innerhalb von Minuten ihr ganz normales Leben in Frage stellen. Mit viel Mut, Kraft und Hoffnung kämpft sie gegen Ängste und Krebszellen an. Sie ermutigt andere, nicht an einer Diagnose zu verzweifeln. Mit Dr. Barbara Topp Kooperationsveranstaltung von FrauenZentrum Erfurt, LFR Thüringen, AK...

Anzeige
Anzeige
Anzeige