Buch

1 Bild

Zwei Jenaer pressen das Leben der anderen zwischen zwei Buchdeckel 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 04.11.2016 | 164 mal gelesen

Jena: Jenzigweg | „Jeder hat eine Geschichte, die es wert ist, erzählt zu werden“, ist sich Tim Wache aus Jena sicher. Deshalb schreibt er jetzt viel weniger Werbetexte, dafür Bücher über das Leben ganz normaler Mitmenschen. In die Bestsellerlisten schafft es Tim Wache mit seinen Büchern garantiert nicht. Will er auch nicht, denn seine Werke finden trotzdem einen besonderen Platz in den Regalen der Leser. Denn sie sind fast ausschließlich...

2 Bilder

Verena Paul-Zinserling aus Jena schreibt Märchenbuch für ihren Enkel

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 04.11.2016 | 41 mal gelesen

Ruben aus Jena ist noch nicht einmal ein Jahr alt. Und doch hat er ein eigenes Buch. Seine Oma hat es für ihn geschrieben. Ruben ist ein Glückskind. Nicht nur seine Eltern lieben ihn über alles, auch seine Oma. Verena Paul-Zinserling hat sich riesig gefreut, als sie im vergangenen Dezember zum ersten Mal Großmutter wurde. Kein Wunder, dass sie nun öfter bei Sohn und Schwiegertochter anruft, um nachzufragen, wie es dem...

4 Bilder

Gerschwitz liest aus seinem Leben

Stephanie Brill
Stephanie Brill | Weimar | am 02.11.2016 | 61 mal gelesen

Weimar: Eckermann Buchhandlung | Auswanderer und Musiker Martin Gerschwitz erzählt, wie seine Träume wahr wurden Pünktlich zum Jahrestag des Mauerfalls kommt am 9. November um 19.00 Uhr Martin Gerschwitz, geborener Solinger und seit Mitte der 80-er Jahre in Kalifornien wohnender Multiinstrumentalist, nach Weimar in die Eckermann Buchhandlung, um von Freiheit und der Verwirklichung seiner Träume zu sprechen. In seiner Autobiografie „I only look loud“...

Bundesweiter Vorlesetag: Literarisches Frühstück

FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller
FrauenZentrum Erfurt Dagmar Keller | Erfurt | am 02.11.2016 | 4 mal gelesen

Erfurt: FrauenZentrum Erfurt | Die Buchhändlerin Claudia Stapp präsentiert ihre aktuellen Lieblingsbücher. Danach werden Neuzugänge der Bibliothek im FrauenZentrum Erfurt vorgestellt. in Kooperation mit der Buchhandlung Buch Stapp. Bitte melden Sie sich an.

3 Bilder

Die Erfurter Hobby-Autorin Alexa Znih schreibt Liebesromane ohne Happy End

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 02.11.2016 | 84 mal gelesen

Ein Liebesroman ohne Happy End? Geht das überhaupt? Die Erfurter Hobby-Autorin Alexa Znih sagt: Ja. Im Märchen heißt es: „Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.“ Und auch Hollywood-Filme enden meist glücklich. In letzter Sekunde hat er sie dann doch noch am Flughafen erwischt, ehe sie in den Flieger steigt. Oder die beiden versöhnen sich mit einem leidenschaftlichen Kuss im strömenden Regen. Seufz,...

3 Bilder

Wenn der Nazi-Vampir auf die Teenie-Hexe trifft - Thüringer Mutter schreibt Fantasy-Jugendroman 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 17.08.2016 | 289 mal gelesen

Im Fantasy-Jugendroman der Thüringer Hobby-Autorin Susanna Herrmann verliebt sich ein Vampir in eine Hexe. „Mein Vampir hat einen nationalsozialistischen Hintergrund.“ So ein seltsamer Satz geht Susanna Herrmann erstaunlich leicht über die Lippen. O.k. Die Autorin hat ihn schließlich erfunden, den jungen Soldaten Robert, der im Zweiten Weltkrieg an der Ostfront stirbt und dann zu einem blutsaugenden Untoten wird, der die...

1 Bild

#kindlestoryteller2016 - Grusel-Novelle "Bollock" (ab 10 Jahren) erschienen

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 14.07.2016 | 18 mal gelesen

Gotha: Gotha | Kinder- / Jugendbuch „Bollock“ wurde soeben veröffentlicht Diese Grusel-Novelle, welche einem u. a. die Vorzüge von Angst näher bringt, nimmt an dem Schreibwettbewerb Kindle Storyteller Award 2016 teil. Soeben ist der Sammelband „Bollock“ erschienen. Er beinhaltet die beiden Grusel-Novellen für Kinder / Jugendliche (ab 10 Jahren): Bollock und die gräulichen Drei Mein Name ist Tom. Ich bin 9 Jahre alt und ein...

Sillicon Valley - ein Buch zur digitalen Revolution

Johannes Haak
Johannes Haak | Ilmenau | am 05.07.2016 | 2 mal gelesen

Christoph Keese - Silicon Valley - Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt. Digitale Revolution 5. JULI 2016 / SPRICHNUR ... PRIVATER BLOG VON JOHANNES HAAK - THEOLOGE - SÜDTHÜRINGEN. Ein Buch zu Kultur und Kommunikation. Global gesehen und individuell erlebt. Richtungsweisend, ermunternd und nachdenklich zugleich. Christoph Keese berichtet aus erster Hand von seinen Erlebnissen im Silicon Valley....

1 Bild

Buchtipp: Der Mann über 40 – #kindlestoryteller2016 1

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 22.06.2016 | 28 mal gelesen

Gotha: Gotha | Schnappschuss

3 Bilder

Typisch thüringisch: Reiseführer-Autor Göran Seyfarth nennt seine besonderen Orte im Freistaat 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 27.05.2016 | 69 mal gelesen

Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag | „Thüringen. Die 99 besonderen Seiten der Region“ - so heißt der neue Reiseführer von Göran Seyfarth. Von A wie „Automobile Welt“ in Eisenach bis Z wie Zwiebelmarkt in Weimar hat der Autor außergewöhnliche Plätze im Freistaat zusammengestellt. Für die Leser des Allgemeinen Anzeigers hat er noch ein paar Geheimtipps parat. Der ungewöhnlichste Ort Ungewöhnlich ist aus meiner Sicht der Weg entlang der Autobahn A4. Wer von...

1 Bild

Manon Straché - "Leise jedoch kann ich nicht"

Stadt- & Kreisbibliothek Sömmerda (Schmidt)
Stadt- & Kreisbibliothek Sömmerda (Schmidt) | Sömmerda | am 26.04.2016 | 16 mal gelesen

Sömmerda: Volkshaus | MANON STRACHÉ ist auf der Theaterbühne genauso zu Hause wie vor der Kamera – und als Blumenhändlerin Claudia in der „Lindenstraße“ oder als Elfie Gerdes bei den „Girl Friends“ und im „Hotel Elfie“ hat sie sich in die Herzen der Menschen gespielt. Manon Straché erzählt nun ihre „Geschichte der Geschichte“: sie nennt die Stationen ihres privaten und beruflichen Lebens, ihre Zeit in Ost und West – inklusive humorige Lebens-...

1 Bild

Buchvorstellung mit Julia Bruns - "Im Schatten der Heidecksburg"

Stadt- & Kreisbibliothek Sömmerda (Schmidt)
Stadt- & Kreisbibliothek Sömmerda (Schmidt) | Sömmerda | am 26.04.2016 | 23 mal gelesen

Sömmerda: Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda | Buchvorstellung und Premiere! Julia Bruns stellt im Gespräch mit Buchhändler Holk Maisel ihren neuen Krimi "Im Schatten der Heidecksburg" vor. Das Buch ist bereits das zweite der Thüringer Autorin nach dem Weißensee-Krimi "Zwei Bier und ein Mord" und erscheint am 19. Mai 2016. Zur Handlung: "Aufruhr im beschaulichen Rudolstadt: Ein Mann ist während des Barockfestes aus dem Fenster von Schloss Heidecksburg gefallen. Oder...

1 Bild

Neu im Buchhandel: 111 Gründe, Rot-Weiß Erfurt zu lieben / Eine Kritik

Fedor Freytag
Fedor Freytag | Erfurt | am 13.04.2016 | 70 mal gelesen

Seit einigen Tagen liegt sie nun endlich auch für den FC Rot-Weiß Erfurt und seine Fans vor, die neue inoffizielle Vereinsbibel mit dem Titel: «111 Gründe, Rot-Weiß Erfurt zu lieben». Untertitel: Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt. Ich will ehrlich sein, ich hätte dieses Buch nicht zu schreiben vermocht. Schlichtweg, weil es Tage gab, gibt und sehr wahrscheinlich geben wird, an denen es mir...

1 Bild

Neuerscheinung: Chaos auf Twiste - eine Reisenovelle einer Familie am Twistesee

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 21.03.2016 | 21 mal gelesen

Bad Arolsen: Twistesee | Familienurlaub – ein wahnsinniges Unterfangen! „Hurra, wir fahren in den Urlaub!“ Zumindest war diese Begeisterung die erste Reaktion meiner Familie. Aber Familienurlaub ist ein heikles Thema. Die Erwartungshaltungen und die inneren Ansprüche sind sehr hoch. Die Schwierigkeiten begannen bereits bei der Entscheidungsfindung. Ich wünsche mir im Urlaub zu wandern und viel Ruhe. Ach ja … und lecker Essen und Zeit für...

1 Bild

Über beinahe kriminalistische Detailarbeit bei der Recherche: Buchpräsentation auf Burg Posterstein

Marlene Hofmann
Marlene Hofmann | Gera | am 14.03.2016 | 14 mal gelesen

Posterstein: Museum Burg Posterstein | Er wanderte zu Fuß durchs Altenburger Land und portraitierte dabei hunderte von Bauern und einige Bürgerliche in Pastell: Das Werk des Wandermalers Friedrich Mascher (1815-1880) liefert damit einen interessanten Blick in die Vergangenheit. Bis 5. Juni 2016 zeigt das Museum Burg Posterstein eine Sonderausstellung mit über 40 Bildern Maschers. Im Hintergrund der Ausstellung leistete Gustav Wolf von derGeschichts- und...

1 Bild

Meinen Roman als eBook veröffentlichen ... So geht's: 4

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 02.03.2016 | 37 mal gelesen

Gotha: Gotha | In diesem Ratgeber aus der Host me!? - Reihe werden Sie erfahren, wie Sie ihr Manuskript in ein eBook für Amazon’s Kindle umwandeln, auf Amazon zum Verkauf anbieten und es erfolgreich bewerben können. Sie werden erfahren, wie Sie ihren Text vorbereiten, ein ansprechendes Cover gestalten und möglichst viele potentielle Leserinnen und Leser bzw. auch Käuferinnen und Käufer erreichen. Bei der Host me!? - Reihe handelt es sich...

5 Bilder

Drei Thüringer erinnern sich an ihre Schulzeit mit Schmalzbrot und Blauhemd: Lesung in Jena-Lobeda

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 12.02.2016 | 177 mal gelesen

Jena: Karl-Marx-Allee 28 | „Brottasche, Turnbeutel, Rechenschieber“ – so heißt das neuste Buch aus dem Welken-Verlag in Hummelshain. Herausgeberin Sieglinde Mörtel hat Menschen aus unterschiedlichen Generationen nach Geschichten aus ihrer Schulzeit gefragt. Herausgekommen ist eine unterhaltsame, oft persönliche Sammlungen. Erzählt wird von Lehrerprügel, kältefrei und letztem Schultag. Im Allgemeinen Anzeiger erinnern sich drei der Autoren aus...

1 Bild

Jürgen Sparwasser liest aus seiner Biografie!

Marcel Wedow
Marcel Wedow | Gotha | am 20.01.2016 | 49 mal gelesen

Tabarz/Thüringer Wald: KUKUNA | Er hat Fußballgeschichte geschrieben. Für uns als Fussballzeitreisende ein absoluter Höhepunkt. Wir freuen uns sehr, dass Jürgen Sparwasser sich entschieden hat, am 20.04.2016 um 19 Uhr im KuKuNa in Tabarz aus seiner Biografie zu lesen. www.fussballzeitreise.de Mit einem Tor zum Ruhm Geboren wird Sparwasser 1948 in Halberstadt. Sein Vater ist Trainer bei der BSG Lok Halberstadt, wo auch die Laufbahn des Sohnes beginnt....

1 Bild

Große Eichsfeld-Wette: Kommen 200 Paare zur Lesung, gibts Geld für Vereine!

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 13.01.2016 | 54 mal gelesen

Niederorschel: Lindenhalle | Der Erfurter Autor Tom Werner hat sich etwas ausgedacht: Die große Eichsfeld-Wette. Und darum geht es: Wenn mindestens 200 Paare am Freitag, 15. Januar, zu seiner Lesung kommen, gibt es je 300 Euro für fünf Eichsfelder Vereine. Wer hat ein Herz für die Vereinsarbeit und ist dabei? Frank Hartmanns Leben war bis eben ganz normal. Doch nach seinem 50. Geburtstag scheint auf einmal alles anders zu sein. Menschen in seinem...

1 Bild

Neuerscheinung der Schöpferin der "Kleinen weißen Friedenstaube"

Marianne Schwalbe
Marianne Schwalbe | Erfurt | am 14.12.2015 | 52 mal gelesen

Erika Schirmer – Selbstgespräche einer alten Dame Für ihr neu erschienenes Buch hat die bekannte Nordhäuserin, Erika Schirmer, aus ihrem großen Fundus sehr persönliche Texte ausgesucht und diese mit meisterlichen Scherenschnitten zu einem Gesamtwerk zusammengefügt. Darin beweist sie einmal mehr ihre Gabe, der Welt und deren Geschöpfen mit liebevollen Augen und Herzlichkeit zu begegnen. Alltägliches erhält durch ihre Sprache...

1 Bild

Neues Kinderbuch erschienen: Die gräulichen Drei und das X-Bollock 7

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 11.12.2015 | 71 mal gelesen

Gotha: Gotha | Schnappschuss

1 Bild

Die nationalsozialistischen Konzentrationslager im letzten Kriegsjahr

Nadine Jenke
Nadine Jenke | Nordhausen | am 30.11.2015 | 55 mal gelesen

Göttingen: Wallstein Verlag | Buchvorstellung am 7. Dezember 2015, 20.00 Uhr, im Wallstein Verlag, Geiststraße 11, Göttingen Die Historiker Stefan Hördler und Jens-Christian Wagner stellen ihre neuen Forschungsergebnisse und Publikationen zur Geschichte des KZ-Systems im letzten Kriegsjahr vor. Im Mittelpunkt steht die Frage nach dem Spannungsverhältnis zwischen politisch-ideologischen und ökonomisch-utilitaristischen Maximen sowie zwischen Chaos und...

12 Bilder

Gudrun Illert weckt Buchstaben zum Leben und organiert zum 5. Mal die „Buchkunst Weimar“

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 27.11.2015 | 183 mal gelesen

Weimar: Weimarhalle | Vor über 20 Jahren sollte ein Kalligrafie-Kurs Gudrun Illert Entspannung bringen. Die Leidenschaft fürs schöne Schreiben hat sie nicht mehr losgelassen. Mittlerweile gestaltet sie nicht nur selbst Künstlerbücher durch Schrift und Bilder per Hand: Sie organisiert auch für andere Künstler eine Verkaufsausstellung in ihrer Heimatstadt. Am 28. und 29. November findet die "Buchkunst Weimar" bereits zum 5. Mal statt. Die Feder...

1 Bild

"Aus welchem Kinderbuch lese ich vor?" - Dieser Katalog hilft ... 3

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 24.11.2015 | 211 mal gelesen

Gotha: Gotha | Schnappschuss

5 Bilder

Mein Lieblingsbuch: Warum sich Adrian Aniol aus Crossen für „Höhli, Lucie und die Eiselfe“ entscheidet

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 18.11.2015 | 162 mal gelesen

Die Auswahl infrage kommender Bücher ist riesig! Stelle dein Lieblingsbuch vor, nennt sich die derzeitige Aufgabe im Deutschunterricht am Friedrich-Schiller-Gymnasium Eisenberg. Kandidaten dafür wären unter anderem Harry Potter, „Gregs Tagebuch 7- Dumm gelaufen!“, „Carlotta, Band 6: Carlotta - Herzklopfen im Internat“, „Wunder. Sieh mich nicht an“, Aktion Kater Theo“ oder „Das knallt dem Frosch die Locken weg“ und viele...

Anzeige
Anzeige
Anzeige