Buchmesse Leipzig

2 Bilder

Auf ihrem Blog „Lichtstaubmelodie“ teilt Luisa Wilhelm erfolgreich ihre Gedanken über Bücher

Ines Heyer
Ines Heyer | Arnstadt | am 21.03.2017 | 96 mal gelesen

„Bücher fangen beim Lesen an zu leben. Mit jeder einzelnen Seite tauche ich tiefer in eine andere, oft fantastische Welt ein. Das ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl“, sagt Luisa Wilhelm. Seit vielen Jahren ist für die 19-Jährige die Welt der Bücher ihr ganz großes Hobby – vor allem Fantasyromane und Zeitreisen sind besonders beliebt. Mindestens zwei Bücher verschlingt sie im Monat. Mit ihrer Sammlung im Regal könnte ...

1 Bild

Einstand mit "Mauerspechten": Premiere beim Knabe-Verlag

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 18.03.2014 | 269 mal gelesen

Mit seinem als Messestand ausgebauten dreirädrigen Piaggio hat der Knabe-Verlag aus Weimar schon immer auf der Leipziger Buchmesse für Aufmerksamkeit gesorgt. In diesem Jahr wollte Verlagsinhaber Steffen Knabe die Messebesucher zudem mit einer Neuerscheinung überraschen. Bisher hatte sich der 2006 wieder gegründete Verlag auf die Nachdrucke der zu DDR-Zeiten beliebten Reihe Knabes Jugendbücherei beschränkt und sich durch...

Anzeige
Anzeige
Anzeige