Burgen

3 Bilder

Typisch thüringisch: Reiseführer-Autor Göran Seyfarth nennt seine besonderen Orte im Freistaat 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 27.05.2016 | 69 mal gelesen

Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag | „Thüringen. Die 99 besonderen Seiten der Region“ - so heißt der neue Reiseführer von Göran Seyfarth. Von A wie „Automobile Welt“ in Eisenach bis Z wie Zwiebelmarkt in Weimar hat der Autor außergewöhnliche Plätze im Freistaat zusammengestellt. Für die Leser des Allgemeinen Anzeigers hat er noch ein paar Geheimtipps parat. Der ungewöhnlichste Ort Ungewöhnlich ist aus meiner Sicht der Weg entlang der Autobahn A4. Wer von...

Wandern - Unterwegs im Eichsfeld

Uder: Bildungs- und Ferienstätte Eichsfeld | Auf Tages- und Halbtagestouren bis ca. 15 km führt ein Wanderleiter durch bestimmte Regionen des Eichsfeldes. Dabei werden bedeutende Städte und Dörfer, Wallfahrtsorte, Burgen und Kirchen erwandert und besucht. Gegebenenfalls gibt es Besichtigungen und Stadtführungen. Abends kann man in der Bildungs- und Ferienstätte unterschiedlichen Angeboten nachgehen. Weitere Infos: www.bfs-eichsfeld.de

1 Bild

Zu Pfingsten ins Schloss: Thüringer Schlössertage in zwölf Burgen & Schlössern 1

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 06.06.2014 | 606 mal gelesen

Thüringer Schlösser öffnen ihre Türen, am Pfingstwochenende finden zum ersten Mal die Thüringer Schlössertage statt. Kammerzofe Wilhelmine wirbelt dienstbeflissen mit dem Staubwedel umher. Kein einziges Stäubchen entgeht ihrem kritischen Sauberfrau-Blick. Auch das feine Porzellan muss noch einmal auf Hochglanz gebracht werden. Schließlich kommen bald viele Gäste. Schloss Friedenstein rüstet sich. Und mit ihm elf weitere...

26 Bilder

Burgen und Burgruinen im Eichsfeld

Renato Pietsch
Renato Pietsch | Heiligenstadt | am 22.02.2013 | 1129 mal gelesen

Ich betreibe eine kleine Panoramaplattform über das Eichsfeld, wo ich die von mir erstellte Panoramen in 360° einstelle. Es gibt bereits über 200 Panoramen von Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen des Eichsfeldes und ständig werden es mehr. Heute möchte ich Ihnen die Burgen und Burgruinen des Eichsfeldes vorstellen. Sämtliche Panoramen dürfen bei Bedarf selbstverständlich verlinkt oder in Webseiten eingebunden werden. Das...

7 Bilder

Baustoff Holz steht diesmal im Mittelpunkt - Burgen, Schlösser, Kirchen, Häuser und Höfe - Der Tag des offenen Denkmals 2012 im Landkreis Eichsfeld

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 04.09.2012 | 342 mal gelesen

„Holz“ heißt es, das aktuelle Thema, unter dem der diesjährige Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 9. September, steht. Empfohlen hat es die Deutsche Denkmalschutz-Stiftung, und das natürlich nicht ohne Grund. Holz bildet seit Menschengedenken einen zentralen Baustoff. In so manchen historischen Zeiten war er mancherorts sogar der wichtigste Grundbaustoff. Holz findet sich in Fachwerken, in Dachstühlen, in den...

Die drei Burgen rufen - 5. Drei-Gleichen-Lauf

Lokalredaktion Gotha
Lokalredaktion Gotha | Gotha | am 29.08.2012 | 725 mal gelesen

Wandersleben: Sportplatz | Am Mittwoch, den 19. September, findet in der Gemeinde Drei Gleichen bereits zum fünften Mal der Drei-Gleichen-Lauf statt. Der gestaffelte Start aller Klassen erfolgt am Sportplatz Mühlberg ab 13 Uhr, das Rahmenprogramm zur Siegerehrung mit geselligem Ausklang findet ab 16 Uhr statt – Ende offen. Mit einer 15,5 Kilometer langen Streckenführung über welliges und in Teilen stark durchschnittenes Gelände erwartet die...

49 Bilder

Sonntagstour > rund um die Susenburg 2

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 24.04.2012 | 359 mal gelesen

Sonntagstour - von Königshütte nach Susenburg, einem Ortsteil von Rübeland. Eine Wandertour auf dem "Harzer Hexenstieg" und auf den Wegen der alten deutschen Kaiser und Könige. Wasser, Wald, Berge und Burgen. Der Harz bietet auf kleinstem Raum sehr viel. Erzreichtum, Geologie, Waldreichtum, Wasserreichtum und eine reichhaltige, vielseitige, historische sowie romantische Landschaft. Das ist der Harz. Unsere Fahrt führte...

Vortrag "Historische Burgen im Südharz"

Georg Brockt
Georg Brockt | Nordhausen | am 20.04.2012 | 260 mal gelesen

Sülzhayn: Gaststätte Bergwerk | Veranstaltungshinweis des Vereins „Glück Auf“ Thüringer Südharz e.V. Am Freitag den 04.05.2012 findet in der Gaststätte „Bergwerk“ in Sülzhayn ein Vortrag zum Thema „Die historischen Burgen im Südharz “ statt. Referent: Stadtführer Herr Klaus Großmann, Nordhausen Eintritt : 2,50 € Beginn : 18.30 Uhr Veranstalter ist der Verein „Glück Auf“ Thüringer Südharz e.V. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Bei...

1 Bild

"Burgen im Eichsfeld" 1

Torsten Grobe
Torsten Grobe | Heiligenstadt | am 31.01.2012 | 327 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Große Leistung

Lokalredaktion Gotha
Lokalredaktion Gotha | Gotha | am 15.12.2011 | 578 mal gelesen

Drei Gleichen: Wandersleben | Wandersleben sanierte Feuerwehrgerätehaus:|| „Mein Dank gilt den Kameraden und Einsätzkräften der Freiwilligen Feuerwehr für die zahlreichen freiwilligen Eigenleistungen bei der Komplettsanierung des Feuerwehrgerätehauses in der Johann-Sebastian-Bach-Straße“ so Jens Leffler, der Bürgermeister der Gemeinde Drei Gleichen. Nach fast zwei Jahren Bauzeit konnte am vergangenen Freitagnachmittag der Komplettumbau übergeben...

11 Bilder

Im geographischen Zentrum deutscher Burgen

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 17.09.2011 | 219 mal gelesen

Drei Gleichen: Freudenthal | In der Wasserburg Kapellendorf sah ich eine Übersichtstafel aus der hervor ging, dass das Gebiet der „Drei Gleichen“ der geographische Mittelpunkt der deutschen Burgen ist. Ein Grund mehr, diesen Flecken unseres Thüringens aufzusuchen. Gerne möchte man neben „Burgeroberungen“ auch gut in angenehmer Atmosphäre Essen und über das Erlebte plaudern. Da gibt es eine Reihe von nennenswerten Restaurants auf dem Weg von Arnstadt...

Tag des offenen Denkmals am 11. September im Landkreis Eichsfeld

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 05.09.2011 | 889 mal gelesen

Zum Tag des offenen Denkmals am kommenden Sonntag, dem 11. September, können im Landkreis Eichsfeld folgende historische Baudenkmäler besucht werden: Asbach – Sickenberg Hofanlage Sickenberg 9 erbaut Anfang 19. Jahrhundert Samstag, 10. September 2011, 20:00 – 24:00 Uhr historisches Abendessen mit sieben Gängen, Voranmeldung erforderlich Sonntag, 11. September 2011,11:00 – 18:00 Uhr Hofcafe geöffnet, Backen von...

1 Bild

Die Herrschaften der Burg

Werner Kaiser
Werner Kaiser | Eisenach | am 22.08.2011 | 256 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Feuershow und Klangerlebnis - Der "Drei(n)schlag" bei den drei Burgen 7

Regina Pfeiler (aus Gera)
Regina Pfeiler (aus Gera) | Arnstadt | am 10.08.2011 | 1124 mal gelesen

Arnstadt: Gut Ringhofen/ Mühlberg | Ein Ereignis wirft seine Schatten voraus und meine Vorfreude ist riesengroß. Die Drei Gleichen, die ich oft vom Zug aus bei der Durchfahrt durch Arnstadt bewundert habe und dann auch besichtigen konnte, lassen Romantikerherzen höher schlagen. Die Wachsenburg ist die am besten erhaltene Burg, die Burg Gleichen eine Ruien mit der schönsten Sicht, doch die Mühlburg ist für mich die romantischste kleine Ruine mit herrlicher...

1 Bild

Freude, schöner Götterfunken... 8

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Gotha | am 13.07.2011 | 983 mal gelesen

Gotha: ... | Dieses wunderschöne Naturschauspiel einzufangen gelang am Wochenende unserem Fotografen Christoph Vogel. Ein Naturschauspiel der ganz anderen Art soll es anno 1231 im Gebiet der Drei Gleichen gegeben haben. Ein schweres Unwetter zog über die sanfte Hügellandschaft, furchtbare Donnerschläge trieben die Bauern aus ihren Gehöften. Sie schauten zum Himmel und erblickten schier Unglaubliches: Blitze schlugen ein. Sie trafen...

1 Bild

Geliebtes Brno (Teil 3)

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 27.05.2011 | 359 mal gelesen

Brno (Tschechische Republik): Altes Rathaus | Sagenhaftes um das alte Rathaus Das alte Rathaus von Brno ist mit einer Reihe von Sagen verbunden. Eine von ihnen erzählt von Meister Pilgram, dem eine große Belohnung für die Bildung des monumentalen steinernen Portals versprochen wurde. Aber als Meister Pilgram für seine Arbeit kein Geld bekam, hat er das mittlere Türmchen des Portals gebogen, damit es auf ewig die verbogene Moral der Ratsherren erinnert. Eine...

20 Bilder

Frühlingsausflug zur Burg Gleichen, Frühlings-Adonisröschen in voller Pracht 5

Gerald Kohl
Gerald Kohl | Erfurt | am 02.05.2011 | 801 mal gelesen

Ende April lohnt sich ein Ausflug zur Burg Gleichen bei Wandersleben. Es gibt zwei Parkplätze - am Gasthof Freudenthal oder (von der Autobahn kommend) gleich rechts, unterhalb der Burg. Unser Ziel waren die wunderbar leuchtenden Vorkommen des Frühlings-Adonisröschens. Vom Parkplatz unter der Burg führt ein Weg zum Aufstieg und ein Zweiter, unterhalb des Burgberges entlang. Diesem Trampelpfad folgend erreicht man zunächst...

10 Bilder

Jena, wie es vor 100 und mehr Jahren aussah 3

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 29.04.2011 | 1319 mal gelesen

Neben dem Lesen der Einträge weckt „meinAnzeiger.de“ sehr viele Erinnerungen und Ideen, nach diesen zu suchen, Geschichten wieder zu entdecken. So war es gestern mit meiner Entdeckung der Gruppe „Es war einmal …“ Meine Kindheit und Jugend lebte ich in Jena, liebte diese Stadt und bin auch heute immer wieder gern dort. Viel hat sich verändert. Aber auch viel ist noch so, wie es mir erinnerlich ist. Der...

7 Bilder

Gräfliche Einladung - Ausstellung über Burgen und Schlösser der Grafen von Hohnstein

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 26.04.2011 | 1541 mal gelesen

Nordhausen: Kreismusikschule | "Letztendlich es war das Erbrecht, das zum Niedergang eines der bedeutendsten Grafengeschlechter Thüringens führte. Mit der Tatsache, dass nicht nur ein Sohn Anspruch auf das Erbe hatte, sondern alle Söhne gleichermaßen, besiegelten Erbteilungen im 14. Jahrhundert das Ende derer zu Hohnstein." - Mit diesen Worten hatte Dr. Gerlinde Gräfin von Westphalen am 30. März die Eröffnungsgäste zu einer interessanten Zeitreise...

2 Bilder

Tag des offenen Denkmals: Anmeldungen bis 13. Mai

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Sömmerda | am 14.04.2011 | 542 mal gelesen

Sondershausen: Landratsamt | Der diesjährige Tag des offenen Denkmals findet am 11. September mit dem Thema „Romantik Realismus Revolution – Das 19. Jahrhundert“ statt. Die Romantik und der Realismus sind jene nebeneinander existierenden und gegenseitig im Diskurs stehenden Stile, die dem Jahrhundert sein Gesicht verleihen. Der Begriff Revolution ist für das 19. Jahrhundert gleich in zweifacher Hinsicht von besonderer Bedeutung – gemeint sind sowohl...

Anzeige
Anzeige
Anzeige