Cembalo

1 Bild

Sonntagskonzert im Schloss Leubnitz, Weißer Saal am 27.09.2015 um 15.00 Uhr

Beatrice Spengler
Beatrice Spengler | Zeulenroda-Triebes | am 03.09.2015 | 37 mal gelesen

Leubnitz: Schloss Leubnitz | Sonntagskonzert im Schloss Leubnitz, Weißer Saal am 27.9.2015 um 15.00 Uhr mit dem Leipziger Cembaloduo Michaela Hassel und Hildegard Saretz Titel: „Aus den Sammlungen Friedrich Augusts III“ Michaela Hasselt und Hildegard Saretz lernten sich 2003 in einer Cembalowerkstatt kennen. 2008 entdeckten sie in Dresden die Königliche Musikaliensammlung des sächsischen Churfürsten Friedrich August III. Dieser heute zugängliche...

1 Bild

Konzert für Cembalo

Maren Hellwig
Maren Hellwig | Jena | am 19.05.2015 | 53 mal gelesen

Kahla: Stadtkirche St. Margarethen | Sonntag, 5. Juli 2015 Reinhard Glende (Berlin) spielt auf dem Cembalo Meisterwerke aus dem 16./17. und 18. Jahrhundert. Das Cembalo ist der Vorläufer des modernen Klaviers. Komponisten, die noch vor Erfindung des Klaviers Werke für Tasteninstrumente schrieben, kannten also nur den Klang des Cembalos. Bei ihm werden die Saiten nicht mit kleinen Hämmern angeschlagen, wie bei einem Flügel, sondern angerissen – so wie das die...

1 Bild

Damit ein Cembalo erklingen kann 2

Dieter Eckold
Dieter Eckold | Zeulenroda-Triebes | am 17.04.2012 | 111 mal gelesen

Greiz-Rathaus. Der Verein "Greizer collegium musicum e.V." wendete sich an das von Heike Taubert geführte Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit, mit der Bitte, um eine finanzielle Unterstützung für den Kauf eines digitalen Cembalo. Eine Zuwendung von 2000 Euro ging hierzu ein und Bürgermeister Gerd Grüner erhielt vom Ministerium den Auftrag, diesen symbolischen Scheck zu übergeben. Sichtlich erfreut...

1 Bild

Barockkonzert international im Rathausfestsaal

Steven Tailor
Steven Tailor | Erfurt | am 01.09.2011 | 332 mal gelesen

Erfurt: Rathausfestsaal | Der Kammermusikverein Erfurt veranstaltet am Fr, 16. September um 19:30h ein internationales Barockkonzert. Ein Kammerkonzert, das zeigt, von welchen Quellen sich Johann Sebastian Bach inspirieren lies. Komponisten wie Francois Couperin und Antonio Vivaldi erklingen mit ihren Werken für Flöte und Cembalo ebenso wie Johann Pachelbel, der selbst 12 Jahre an der Erfurter Predigerkirche gewirkt hat. Der Erfurter Steven Tailor...

Anzeige
Anzeige
Anzeige