Christentum

Katrastrophenfall + Hamsterkäufe

Lutz Blobner
Lutz Blobner | Artern | am 24.08.2016 | 25 mal gelesen

Stehen wir jetzt doch vor einem Krieg? Mann will uns wieder einmal für dumm verkaufen und uns einreden Vorräte für Unwetter ein zu bunkern. Doch was ist der wahre Grund? Es kann nur um Krieg gehen! Mit wem das sagt man uns noch nicht. Denn die Panikmache wegen Sturm und Hochwasser oder Stromausfall ist lächerlich. Was nützt es wenn kein Strom vorhanden ist und ich kann nicht kochen, bei Hochwasser werden die ganzen Vorräte...

Begegnung, Unterstützung, Dialog. Stationen des jüdisch – christlichen Dialogs in Erfurt und Thüringen vom Anfang der siebziger Jahre bis 1989

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 02.06.2016 | 11 mal gelesen

Erfurt: Bildungshaus St. Ursula, Trommsdorffstr. 29 | Vortrag von Dr. Matthias Rein, Senior des Kirchenkreises Erfurt, in den ERFURTER VORTRÄGEN am Montag, 13. Juni 2016, 19.30 Uhr im Bildungshaus St. Ursula, Trommsdorffstraße 29 Zur Geschichte der evangelischen Kirche in Erfurt und der jüdischen Gemeinde in Erfurt seit 1945 gehören Begegnungen, gegenseitiger Austausch, gemeinsames Gedenken an die Opfer des nationalsozialistischen Terrors, Freundschaften, Unterstützung für...

1 Bild

Die Entwicklung des Islam war ursprünglich eine Erfolgsgeschichte 2

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 31.03.2016 | 288 mal gelesen

Beginnen wir im Jahr 632. Dem Jahr, indem der Islambegründer Mohammed verstorben ist, weist der Islam nach seiner Gründung eine Erfolgsgeschichte auf. Beginnend durch seine Ausbreitung über die arabische Halbinsel. Im Jahre 711 ist der Feldherr Tariq übergesetzt nach Europa und ein Berg wurde nach ihm benannt: Gabal- der Berg des Tariq (Gibraltar). Anschließend wurde Europa in Teilen erobert und so entstand das Kalifat von...

1 Bild

Rufe nach Klärung verhallen ohne eigene Bekenntnisse 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 17.01.2016 | 121 mal gelesen

Im Januar 2015 trat der Deutsche Bundestag zu einer Gedenkminute zusammen. Eine Gedenkstunde für die Mordopfer von Charlie Hebdo in Paris. In Ihrer Rede wandte sich die Bundeskanzlerin Merkel an die islamische Geistlichkeit. Die Frage weshalb sich so viele Mörder bei Ihren Taten auf den Islam berufen bedürfe einer Antwort. Die Menschen wollten wissen woran das lege. Es ist eine berechtigte Frage und Merkel halte eine...

PEGIDA/

Lutz Blobner
Lutz Blobner | Artern | am 22.10.2015 | 70 mal gelesen

PEGIDA Wir sind das Volk, so klang es zur Wendezeit. Und diese Leute wurden als Konterrevolutionäre bezeichnet. Heute wo das Volk wieder auf die Straße geht und die Mehrheit gegen diese Asylpolitik demonstriert, werden diese Leute als Nazi bezeichnet, nur weil unter diesen tausenden von Menschen einige Rechtsradikale sich darunter mischen. Unter den Gegner sind genau so viele Linksradikale darunter die gewaltbereit sind...

Was kann man glauben? Wem kann man glauben? 1

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 15.04.2015 | 38 mal gelesen

Erfurt: ESG | Das Christentum im Dialog Seminarreihe mit Hartmut Lippold, Erfurt Die Welt ist heute komplizierter denn je. Das gilt für die politische Situation, aber auch für die persönlichen Lebensgrundlagen. Allenthalben fragt man nach Orientierungen. Die alte Frage ‚Was soll ich tun?‘ ist keineswegs erledigt. Wo finde ich Hinweise, die mir den rechten Weg weisen? Welchem Ratgeber kann ich bei dieser Suche vertrauen? Das...

Was kann man glauben? Wem kann man glauben?

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 09.04.2015 | 48 mal gelesen

Erfurt: ESG Erfurt | Das Christentum im Dialog Seminarreihe mit Hartmut Lippold, Erfurt Die Welt ist heute komplizierter denn je. Das gilt für die politische Situation, aber auch für die persönlichen Lebensgrundlagen. Allenthalben fragt man nach Orientierungen. Die alte Frage ‚Was soll ich tun?‘ ist keineswegs erledigt. Wo finde ich Hinweise, die mir den rechten Weg weisen? Welchem Ratgeber kann ich bei dieser Suche vertrauen? Das...

1 Bild

Weniger ist mehr!? Buddhismus und Christentum im Gespräch

Patricia Heich
Patricia Heich | Erfurt | am 22.09.2014 | 81 mal gelesen

Erfurt: Bildungshaus St. Ursula, Trommsdorffstr. 29 | Unsere von Überfluss geprägte Konsumgesellschaft ist auf ein „Mehr“ an Waren, Erlebnissen und Informationen ausgerichtet. Zeitknappheit, Stress, Überdruss, Leere und Burnout sind Begleiterscheinungen. Dadurch entwickelt sich oft eine Ahnung, dass es „mehr“ geben muss. Hier helfen Religionen, ein zufriedeneres Leben zu führen. Sie unterstützen das Kultivieren des Inneren und das Erlernen von Achtsamkeit als bewusstes Erleben...

1 Bild

Ostern 3

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 19.04.2014 | 117 mal gelesen

Für Christen ist Ostern das wichtigste Fest des Jahres. In dem überlieferten Ereignis der Osternacht vor über 2.000 Jahren liegt die Wurzel ihres Glaubens (Grundstein des Christentums). Es ist das traditionelle Bekenntnis von Menschen zu Gott und Jesus Christus, seinem von ihm gesandten Sohn. Christen sehen in der Auferstehung Jesu Christi die Nachricht: Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt,...

1 Bild

Bibel und Koran - was sie verbindet, was sie trennt 1

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 09.04.2014 | 266 mal gelesen

Erfurt: Evangelische Studentengemeinde | Seminarreihe mit OKR i.R. Hartmut Lippold Der Koran ist heute bei uns weitgehend unbekannt. Mehr noch: Vorurteile, Unkenntnis und Angst prägen die aktuelle politische Debatte um den Islam. Daher ist es wichtig, Verbindendes und Trennendes in Koran und Bibel kennen zu lernen. Es geht in dem Seminar um den Aufbau der beiden Bücher, das Menschen- und Gottes¬bild, um Mohammed und Jesus, aber auch um Bilder vom Weltende und...

2 Bilder

Ansichtssache: Ist Onanie auch Mord? 24

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 25.01.2013 | 795 mal gelesen

Warum mir die Evangelen näher stehen haben die Katholen wieder mal bewiesen. Da wurde gleich an zwei Kölner Kliniken unter katholischer Trägerschaft einem Vergewaltigungsopfer die Behandlung und die Spurensicherung verweigert. Skandal! Und alles unter dem Deckmantel der Scheinheiligkeit. Die "Pille danach" stellt aus Sicht der Kirche ein Tötungsdelikt dar. Sie stellt es mit Abtreibung gleich. Was Unsinn ist! Ja, das...

Regen ist Reichtum 1

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 27.07.2011 | 378 mal gelesen

Dicke Tropfen trommeln gegen das Fenster. Es regnet in Strömen. Für viele ist solches Wetter trostlos. Trübe Regentage mit dunklen Wolken trüben die Aussichten. Mediziner raten zu mehr Vitaminen, Psychologen empfehlen Gedanken an die Sonne. Doch auf Regen können wir nicht verzichten. Regen ist Reichtum. Das wissen Landwirte und Gärtner. Ohne Wasser vom Himmel gehen Wald, Weizen und Wirsing ein. Ohne Regen vertrocknet die...

Gütergemeinschaft

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 31.01.2011 | 337 mal gelesen

Was ist gerecht, wenn es um Besitz geht? Wie viel muss jeder haben, um leben zu können? Fragen nach der Gerechtigkeit bestimmen Gespräche und Gottesdienste. Da wird in der großen Politik und der kleinen Familienrunde heftig diskutiert. Manche verweisen auf die erste christliche Gemeinde in Jerusalem. Von den Christen damals heißt es: „Alle aber, die gläubig geworden waren, waren beieinander und hatten alle Dinge...

Anzeige
Anzeige
Anzeige