Christian Vogel

3 Bilder

"In meinen Träumen kann ich wieder sehen": Christian Vogel erklärt die Sicht der Blinden 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Weimar | am 26.12.2015 | 424 mal gelesen

Weimar: Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e. V. | Wie träumt ein Blinder? Und was bedeutet für ihn Kunst, wenn er nie die Mona Lisa gesehen hat? Ich habe bei Christian Vogel, dem Sprecher des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen e.V., einmal nachgefragt. Ich habe Ihnen geschrieben. Wie haben Sie meine E-Mail gelesen? Kein Problem. Es gibt Software, die mir die Arbeit im Internet wie ein Sehender erlaubt, weil alles vorgelesen wird. ich kann natürlich nicht...

2 Bilder

Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes nahm neue Mitglieder auf, zog Bilanz für das Jahr 2014 1

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 02.12.2014 | 180 mal gelesen

Gösen: Gaststätte | Zwei Neuaufnahmen, Hans Püschel aus Hermsdorf und Elsbeth Graul aus Thiemendorf, sind wohl die zwei wichtigsten Punkte, welche am Sonnabend auf der Tagesordnung der Kreisorganisation (KO) des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen (BSVT) standen. Die Mitgliederversammlung in Gösen, zugleich Weihnachtsfeier, bot die Gelegenheit, Bilanz zu ziehen. Dabei dankte Vorsitzender Lothar Schlesier zunächst dem engagierten...

3 Bilder

Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes tagte in Kahla 1

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 09.07.2014 | 212 mal gelesen

Kahla: Leuchtenburg | Die Aufnahme der 93-jährigen Stadtrodaerin Lieselotte Ahnert in die Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen (BSVT) war eine wichtige Aktion während der Mitgliederversammlung des BSVT im Saal des neu gestalteten Torhauses der Leuchtenburg. „Frau Ahnert bestand darauf, Vereinsmitglied zu werden, da sie Leistungen und Hilfsmittel des BSVT in Anspruch nimmt“ berichtet Christian Vogel, der betonte,...

1 Bild

Der erste Täler Ostrock findet am 15.Juni in Eineborn statt

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 19.05.2013 | 301 mal gelesen

Eineborn: Sortierplatz | In knapp vier Wochen, am 15 Juni, findet in Eineborn der Täler-Ostrock mit den Bands Stern Combo Meissen, Lift und Karussell statt. Die Vorbereitungen für das Mega-Event laufen nicht nur in Eineborn derzeit auf Hochtouren. Unter anderem in den bekannten Ticket-Shops des Allgemeinen Anzeigers, aber auch in diversen anderen Kartenvorverkaufsstellen, sind seit einigen Tagen Eintrittskarten für die Großveranstaltung erhältlich,...

24 Bilder

Lothar Schlesier bleibt der Vorsitzende der Kreisorganisation SHK des Blinden- und Sehbehindertenverbandes

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 07.04.2012 | 431 mal gelesen

Bad Klosterlausnitz: Gaststätte am Kurpark | Bad Klosterlausnitz. Keine Veränderung an der Spitze des Blinden- und Sehbehindertenverbandes gibt es nach der Neuwahl des Vorstandes. Lothar Schlesier bleibt ebenso Vorsitzender, wie Christian Vogel als sein Stellvertreter fungiert. Weiterhin gehören Sieglinde Drosdowski und als neues Vorstandsmitglied Birgit Fechtner zum Führungsgremium. Die kontinuierliche Unterstützung durch das Landratsamt, insbesondere durch den...

1 Bild

Alles Gute - neue „Schöne Aussicht“

Kerrin Viererbe
Kerrin Viererbe | Hermsdorf | am 16.02.2012 | 389 mal gelesen

Stadtroda: Schöne Aussicht | Stadtroda. Es gibt ein Jubiläum in Stadtroda – eines, über das die wenigsten Einwohner vielleicht etwas wissen: Die (neue) Schöne Aussicht wird 30 Jahre alt. Einer kennt sich da genau aus – Christian Vogel, selbst seit 30 Jahren Mieter im Neubaugebiet – und immer noch gern. „Sein Neubaugebiet“ betreffend ist er ein wahres „Lexikon“. Für den AA Holzlandbote grub er ein wenig in seinen persönlichen Unterlagen und Erinnerungen....

7 Bilder

Computeranlage für Blinden- und Sehbehindertenverband ist wichtigste Errungenschaft in diesem Jahr

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 28.11.2011 | 628 mal gelesen

Hermsdorf: Rathaus | Hermsdorf. Eine sehr positive Bilanz konnte der stellvertretende Vorsitzende der Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes, Christian Vogel, zur Vollversammlung ziehen. So stellte die Anschaffung einer Computeranlage im Mai 2011, welche nur dank großzügiger Fördermittel möglich war, zweifellos einen großen Erfolg für den Verband dar. An dieser Stelle dankte Vogel nochmals den anwesenden Gästen aus der...

8 Bilder

Schüler des Förderzentrum Hainspitz lesen Texte für die Hörzeitung des Blinden- und Sehbehindertenverbandes

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 19.11.2011 | 888 mal gelesen

Hainspitz: Förderzentrum Hainspitz | Hainspitz. Ein neues Projekt schob Christian Vogel, der stellvertretende Vorsitzende der Kreisorganisation des Blinden- und Sehbehindertenverbandes SHK, im Hainspitzer Förderzentrum unlängst an. „Auch unter den Schülern des Förderzentrums Hainspitz gibt es Schüler, die sehr gut lesen können“ beschreibt Christian Vogel seine Grundidee. Dies wurde ihm von Ullrich Macholdt bestätigt, weshalb sich beide für das Projekt...

1 Bild

Blinden- und Sehbehindertenverband, Kreisverband Saale Holzland, bekommt Lottomittel zur Anschaffung eines Vorlesesystems

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 10.05.2011 | 346 mal gelesen

Hermsdorf: Büro BSVT | Hermsdorf. Einem warmen Regen gleich kam der Besuch des Landrates, Andreas Heller, und des Landtagsabgeordneten Wolfgang Fiedler (beide CDU) im Büro des Blinden- und Sehbehindertenkreisverband Saale-Hozland gleich. Am Montag konnten die beiden Politiker Lottoüberschussmittel überreichen. Eine stolze Summe von 4000,- Euro stand auf dem Papier, welches von Innenminister Jörg Geibert unterschrieben war und worüber sich...

3 Bilder

Einhundert Nelken zum einhundertsten internationalen Frauentag

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 08.03.2011 | 371 mal gelesen

Stadtroda: Neumarkt | Stadtroda. „100 Nelken zum 100.-sten Frauentag, das ist doch mal eine tolle Sache“, sagt Christian Vogel, der gemeinsam mit Thomas Riedl am Dienstag Vormittag am Stadtrodaer Neumarkt Nelken an die vorbei gehenden Frauen verteilte. Exakt 100 rote Nelken orderte die Stadtrodaer Stadtratsfraktion „DIE LINKE“ um an den internationalen Frauentag zu erinnern. „Das ist schon eine traditionelle Sache, dass wir an den Frauentag...

Anzeige
Anzeige
Anzeige