Dörflas

2 Bilder

Lieder von der Liebe in der kleinsten Kirche Mitteldeutschlands

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 29.08.2016 | 37 mal gelesen

Crispendorf: Nikolauskapelle Dörflas | Ein besonderes Erlebnis in der kleinsten Kirche Mitteldeutschlands, der Nikolauskapelle in Dörflas, erwartet das Publikum am Sonntag, dem 11. September, um 17 Uhr: Das Duo Cellcanto aus Dresden erfreut die Zuhörer mit geistlichen und weltlichen Liedern der Liebe unter dem Thema „Weiß mir ein Blümlein blaue“. Die Konzertbesucher werden die Sängerin Nora Conrad und die Cellistin Beate Hofmann mit ihrer einmaligen Ausstrahlung...

16 Bilder

Große Herzen für kleine Kostbarkeit - „Kleinste Kirche Mitteldeutschlands“ – Die Nikolaus-Kapelle in Dörflas im neuen Glanz 2

Wolfgang Hesse
Wolfgang Hesse | Zeulenroda-Triebes | am 06.01.2015 | 568 mal gelesen

Crispendorf: Nikolaus-Kapelle | Sie ist 5,40 Meter breit, 8,80 Meter lang und der Innenraum misst zirka 30 Quadratmeter – die Nikolaus-Kapelle in Dörflas. Keine großen Abmaße für eine Kirche. Pfarrer i.R. Klaus Herden zeigt stolz die Aufschrift „Kleinste Kirche Mitteldeutschlands“ am Eingang zum Park. „2010 bekamen wir dieses Prädikat vom MDR-Fernsehen verliehen. Im Wettbewerb um das kleinste Gotteshaus mit Turm im Sendegebiet.“ Im Saale-Orla-Kreis,...

Open air Pfingstgottesdienst vor der kleinsten Kirche Mitteldeutschlands in Dörflas

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 30.05.2014 | 118 mal gelesen

Crispendorf: Nikolaus-Kapelle | Am 9. Juni 2014, Pfingstmontag, findet anlässlich der Wiedereinweihung der kleinsten Kirche Mitteldeutschlands vor 15 Jahren, ein Gottesdienst im Freien statt. Die Nikolaus-Kapelle ist über Crispendorf erfahrbar. Mit dabei ist Pfarrer-Ehepaar Mikosch aus Gera. Beginn 14 Uhr. Eine Wanderung zur Kapelle von Burgk aus ist auch sehr lohnenswert, den schöne Aussichtspunkte und eine tolle Landschaft erwarten den Besucher auf dem...

Lieder der Liebe am 7. September in der Nikolaus-Kapelle Dörflas mit Duo Cellcanto aus Dresden.

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 30.05.2014 | 86 mal gelesen

Crispendorf: Nikolaus-Kapelle | Am 7. September gibt es das Duo Cellcanto aus Dresden, das sind Beate Hofmann am Cello und Nora Conrad mit Gesang, Livekonzert "Lieder der Liebe" in der kleinsten Kirche Mitteldeutschlands in Dörflas. Beginn 17 Uhr.

Anzeige
Anzeige
Anzeige