Datenrettung

1 Bild

Wenn bei Dateverlust die Speichermedien keine mechanischen Beschädigungen oder defekte Blöcke und Sektoren aufweisen ist eine Datenwiederherstellung immer erfolgreich. 5

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 06.01.2016 | 324 mal gelesen

Computerforensiker verwenden für die Rekonstruktion der Daten nahezu die gleichen Software-Werkzeuge wie bei einer Datenrettung. Dabei handelt es sich um teils kommerziell erhältliche Programme, die die scheinbar gelöschten Daten wieder finden, aber auch um eigene Entwicklungen der Labore, die Dritten nicht zugänglich sind. Wenn ein PC-Nutzer eine Datei löscht, so ist diese weiterhin vollständig auf der Festplatte...

1 Bild

Datenrettung im Institut für Computer Forensik

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 09.07.2015 | 242 mal gelesen

Das Institut für Computer Forensik hat eine schnelle und effektive Methode zur Wiederherstellung von Datenbeständen bei unerwartetem Datenverlust entwickelt. Das Institut analysiert den Schaden aller Datenträger und stellt die Daten wieder her. Großunternehmen, mittelständige und kleine Firmen, Museen, Institute und Privatkunden konnten sich in der Vergangenheit bei der Wiederherstellung Ihrer wertvollen Daten auf das...

1 Bild

IT - forensische Analyse

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 09.07.2015 | 219 mal gelesen

Die Fähigkeiten, digitaler Spuren aus scheinbar unpersönlichen Datenträgern herauszuziehen und zu anlysieren ist die Kernaufgabe im Institut für Computer Forensik in Gera. Zu einer IT Forensik Untersuchung gehören die Erfassung, Sichtung, Extrahierung und Analyse elektronischer Beweise. Sie konzentriert sich darauf, wo sich elektronische Beweise befinden, wie sie greifbar sind, was sie aussagen und wie mit ihnen zu...

1 Bild

Datenrettung, Hilfe! Wo findet man einen seriösen Dienstleister? 5

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 22.06.2014 | 224 mal gelesen

Während der Erstellung einer Projektarbeit am Computer fällt plötzlich die Festplatte aus und ein Zugriff ist nicht mehr möglich. Schnell macht sich Panik breit und hektisch versucht man allen möglichen Tipps zu verfolgen welche den Zugang angeblich möglich machen. Weil das zu 99 % nicht gelingt, recherchiert man einen Datenretter im Internet. Nur bei der Vielzahl von Anbietern ist es nicht möglich den seriösen von den...

1 Bild

Es ist der Albtraum eines jeden Computernutzers eine kleine Unaufmerksamkeit und die Festplatte samt ihrer Daten ist dahin 6

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 20.08.2013 | 362 mal gelesen

Heute sind wir zu Gast im Institut für Computer Forensikin Gera und schauen uns an, wie Daten von beschädigten Festplatten oder USB Speichern gerettet werden. Das Ganze beginnt mit dem Eingang des Auftrages einer Diagnose. Als Erstes erfolgt eine Sichtprüfung um zu sehen ob äußere Beschädigungen aufgetreten sind. Nach der Einbuchung in das System, wandert die Festplatte in das Labor und wird dort an Spezialgeräte...

Anzeige
Anzeige
Anzeige