Demokratie leben

1 Bild

Filmreihe "...keinen Meter deutschen Boden"

Philipp Gliesing
Philipp Gliesing | Pößneck | am 27.07.2017 | 7 mal gelesen

Pößneck: Pößneck Alternativer Freiraum e.V. | Die Filmreihe "...keinen Meter deutschen Boden" wird im Rahmen der "Sommerwerkstatt" im Jugend- und Kulturzentrum "Freiraum" präsentiert. Mehr als 120 rassistische Demonstrationen, fast 50 Rechtsrockveranstaltungen und zahlreiche neue rechte Organisationen. Die extreme Rechte ist so aktiv wie lange nicht. Das ist die Bilanz einer intensiven Dokumentation - fast ein Jahr haben die "Filmpiraten" mit der Kamera diese...

Gelebte Demokratie

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 02.09.2016 | 53 mal gelesen

In der Zeitung las ich über den Protest von der Elterninitiative „Schulleitung – JETZT“ - Humboldt-Gymnasium Weimar gegen den neuen Schulleiter. Deshalb bin ich am Freitag den 2. September um sieben Uhr vor die Schule, um mich zu informieren, denn ich verstehe diese Aktionen tatsächlich nicht. Seit sieben Jahren gibt es keinen Leiter an der Schule und erst seit der R2G Regierung wird lautstark um diese Stelle protestiert....

2 Bilder

FESTIVAL DER TOLERANZ - am 11.Juni in Sömmerda

Juliane Baumann
Juliane Baumann | Sömmerda | am 03.06.2016 | 80 mal gelesen

Sömmerda: Marktplatz | In diesem Jahr wird der nun schon traditionelle Sömmerdaer Tag der Toleranz zum "Festival"! Das Bürgerbündnis für einen toleranten Landkreis e.V. lädt ein zu einem bunten Tag im Geist von Demokratie und Toleranz. Zur Eröffnung um 14 Uhr und zwischen den künstlerischen Beiträgen auf der Bühne werden Redebeiträge aus Stadt-, Land- und Bundespolitik erwartet. Von Sömmerda soll an diesem 11.Juni einmal mehr ein Zeichen für...

Frauenpower in Weimar-West.

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 11.03.2016 | 20 mal gelesen

Am Donnerstagvormittag, den 10. März fand das erste Netzwerktreff dieses Jahr im Mehrgenerationshaus Weimar-West (MGH) statt. Dieses Treffen hat die Aufgabe, dass sich alle Akteure in Weimar-West, Kindertagesstätten, Schulen, Vereine und Kirche gemeinsam mit ihren Tätigkeiten austauschen, sich vernetzen und somit unser Wohngebiet bürgerfreundlicher zu machen. Als Team traten die neue Ortsteil-bürgermeisterin Petra Hamann, die...

Anzeige
Anzeige
Anzeige