Denkmalschutz

1 Bild

Freilichtmuseum Hohenfelden

das.Businessloft Erfurt
das.Businessloft Erfurt | Erfurt | am 18.07.2016 | 7 mal gelesen

Geschichte zum Anfassen ist das Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden südlich von Erfurt. Hier wurde ein ganzes Museumsdorf errichtet und dem Verfall preisgegebene historischen Bauernhäuser fachgerecht umgesetzt - das Ergebnis ist einzigartig in Thüringen. Eine phantastische Zeitreise in vergangene Tage... unbedingt empfehlenswert

1 Bild

Hunderte Besucher zum Denkmalstag im Schloss Blankenhain

Klaus Gottwald
Klaus Gottwald | Weimar | am 14.09.2015 | 75 mal gelesen

Blankenhain: Schloss | Als am Sonntag, den 13.09.2015 um 10:00 Uhr , zum wiederholten Mal zum Tag des offenen Denkmals auch im Schloss Blankenhain vom Schlossverein Blankenhain e.V. das Eingangstor geöffnet wurde ahnten die Vereinsmitglieder in keiner Weise, dass derartig viele Besucher aus allen Regionen von Thüringen nach Blankenhain kommen. Es waren schätzungsweise 300- 350 Besucher die die Gelegenheit nutzten das Schloss Blankenhain zu...

9 Bilder

Wachgeküsst: So lebt es sich im Denkmal

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 13.09.2015 | 69 mal gelesen

Asbach-Sickenberg: Hof Sickenberg | Mut und Enthusiasmus gehören dazu, um ein verfallenes Baudenkmal wieder zum Leben zu erwecken. Kristina Bauer hat ein architektonisches Kleinod im Eichsfeld mit großem Aufwand saniert. Zum Tag des offenen Denkmals lädt sie auf den Hof Sickenberg ein. Raus aus der Stadt, auf dem Land einen ökologischen Ferienhof gestalten – Kristina Bauer lebt ihren Traum. Lange hatte sie gesucht, sich viele Gehöfte angeschaut – bis sie...

KirchenSprung und WandelKonzert Erfurt. Handwerk, Technik, Denkmalschutz

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 26.08.2015 | 46 mal gelesen

Erfurt: St. Severi | Bei einem abendlichen Gang zu drei Kirchen in der Erfurter Innenstadt – St. Severi, Predigerkirche und Schottenkirche – sind Sie in bewährt ökumenischer Tradition eingeladen, Denkmalpflege aus ungewohnten Blickwinkeln zu betrachten. In der Severikirche werden Instrumentenbaukunst und Klangfülle des Mittelalters lebendig. Im Hohen Chor der Predigerkirche zeugen die Trümmerfenster, die nach den Zerstörungen des Zweiten...

4 Bilder

Baudenkmal vor Abriss bewahrt

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 19.08.2015 | 65 mal gelesen

Die Stadt Schlotheim besitzt mit der Eisendrehkreuzmühle ein sehr seltenes Bauwerk, dem sowohl als Baudenkmal als auch Denkmal handwerklicher Geschichte in der Region besondere Bedeutung zukommt. Dass die Mühle noch steht und nach der Sanierung in neuem Glanz erstrahlt, darauf ist der Schlotheimer Bürgermeister Hans-Joachim Roth (CDU) besonders stolz. Denn, es lag vor ein paar Jahren bereits eine Abrissgenehmigung auf...

1 Bild

Erneute Förderung der Wandelhalle in Eisenach

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 17.12.2014 | 91 mal gelesen

Eisenach: Wandelhalle | Krönender Abschluss beginnt Am Freitag, dem 19. Dezember 2014 um 10 Uhr überbringt Peter Bock, Vorstandsvorsitzender der treuhänderischen Wandelhalle Eisenach-Stiftung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) einen Fördervertrag über exakt 5.831,88 Euro für die steinkonservatorische Voruntersuchung des historischen Fußbodens dieses städtebaulichen Kleinods. Das Dokument nimmt Oberbürgermeisterin Katja Wolf...

2 Bilder

Urania betreibt die Forststernwarte im Stadtwald Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 11.04.2014 | 236 mal gelesen

Es muss beschwerlich gewesen sein. Damals vor über 100 Jahren, als die Zeiss-Mitarbeiter ihre neusten astronomischen Teleskope auf den Jenaer Forst trugen. Drei Kilometer war die Sternwarte vom ehemaligen Zeiss-Werk entfernt. Doch der Weg ist steil und führt nicht schnurgerade auf die Waldhöhe. „Sicher sind sie damals gelaufen“, vermutet Gebhard Kühn. Für ein Unternehmen, das sich mit seiner 1897 gegründeten...

15 Bilder

Langsam, aber es wird: Wiederaufbau der Villa Bardzki in Gera 2

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 27.08.2013 | 958 mal gelesen

Bei 600 Besuchern hatte er aufgehört zu zählen. Wahnsinn! Als die Villa Bardzki voriges Jahr zum Denkmaltag erstmals seit Jahren ihre Türen öffnete, riss der Besucherstrom nicht ab. Und dabei gab es nicht mal viel zu sehen: Das Souterrain, der Empfangsraum und durchs Muschelzimmer über die herrschaftliche Treppe in den Garten. Die oberen Etagen und das Kellergeschoss waren eine riesige Baustelle und konnten nicht besichtigt...

68 Bilder

Vor dem Verfall gerettet: Villa Bardzki in Gera 4

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 27.08.2013 | 1771 mal gelesen

Gera: Villa Bardzki | Die Situation im August 2012: Zwei Weltkriege hat die Villa überstanden, anschließend die amerikanische Kommandantur, dann die russische. Der Materialmangel zu DDR-Zeiten konnte ihr nichts anhaben. Erst ein Housesitter verhalf der Villa Bardzki in der Julius-Sturm-Straße 2 pünktlich zum 100-jährigen Geburtstag zum Genickbruch. Oder besser gesagt: Das Dach ist teilweise in sich zusammengebrochen. Ralf Besold spricht...

2 Bilder

Blütenfest in Tiefengruben

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 07.05.2013 | 259 mal gelesen

Gutendorf: Ortskern | Dieses Jahr wird das Blütenfest in Tiefengruben seinem Namen alle Ehre machen, denn wie sich die Natur jetzt entfaltet, dürften pünktlich zum Termin 9. bis 11. Mai die Gärten und Streuobstwiesen rings um das denkmalgeschützte Rundplatzdorf in voller Blüte stehen. Zum Männertag am 9. Mai laden die Tiefengrubener wieder zum traditionellen Frühschoppen mit der Gruppe Pop Store. Am Freitagabend gibt es ab 21 Uhr Tanz mit der...

3 Bilder

Neue Bäume, alte Steine in der hinteren Bahnhofstraße

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 22.03.2013 | 282 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße | Ab dem 2. April muss man in Apolda neue Umwege ertragen. Dann saniert die Stadt die hintere Bahnhofstraße. Insgesamt 640 Meter kommen bis zum Juni nächsten Jahres in die Kur. Großflächige Umleitungen sind die Folge. „Wenn Sie Leute einladen wollen, machen Sie auch Ihren Vorgarten hübsch“, begründet Michael Goldmann diese Maßnahme. Er ist in der Stadtverwaltung als Projektleiter zuständig. Die Bahnhofstraße gehört zur...

4 Bilder

" Spiegel " antwortet auf Hilferuf aus Reinhardsbrunn 2

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | am 04.02.2013 | 491 mal gelesen

Die Lage für das Märchenschloss Reinhardsbrunn wird von Tag zu Tag bedenklicher. Der Verfall schreitet unaufhörlich voran. Ich finde schon, das das Thema Umgang mit Kulturgut in Deutschland reges Interesse finden würde. Anbei die Reaktion auf meinen Hilferuf, den ich an die " Spiegel " Redaktion gesendet habe.: Sehr geehrter Herr Paasche, vielen Dank für ihre Zuschrift. Wie Sie sich vorstellen können, erhält...

1 Bild

Neuer Lack für alte Halle

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 17.01.2012 | 474 mal gelesen

Nordhausen: Spendekirchhof | Von Martin Wiethoff: Turnhalle am Spendekirchhof soll bis zum Jahresende 2012 umfassend saniert werden Bis zum Jahresende soll die Turnhalle am Spendekirchhof saniert sein. Seit einem Jahr ist sie für den Schulsport geschlossen. Dach, Fassade und Innenbereich sollen erneuert, die Halle selbst mit neuen Sportgeräten ausgestattet und im Außenbereich eine Kleinfeld-Sportanlage mit Zuschauertribüne errichtet werden. Die...

4 Bilder

Von Riesen und Rittern: Erlebnispfad in Bad Berka

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 06.07.2011 | 448 mal gelesen

Bad Berka: Schlossberg | Ein Windhauch huscht über den Schopf. Ein Tiergeräusch, das sich nicht einordnen lässt: Geheimnisvoll zeigt sich der Schlossberg in Bad Berka. Einen Natur-Erlebnispfad der besonderen Art hat hier die Kurstadt vor allem den kleinen Besuchern zu bieten. Auf phantasievolle Weise erzählt das Maskottchen Eichold von Riesen, Rittern und vielen Naturschätzen, von der Ilmnixe Erlinde oder von der Ulme, die der Ilm ihren Namen gab....

1 Bild

HO Fleischwaren - Verfallsdatum ist überschritten

Konrad Wendt
Konrad Wendt | Jena | am 20.06.2011 | 214 mal gelesen

Schnappschuss

Deutsche Stiftung Denkmalschutz - Ausstellung Förderprojekte Erfurt und Thüringen

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 15.06.2011 | 518 mal gelesen

Arnstadt: Oberkirche | Die Vielzahl und Vielfalt seiner Kulturdenkmale ist für Thüringen heute eine Chance und eine Last zugleich. Schon fast sprichwörtlich ist die Feststellung: Auf jedem Berg eine Kirche, in jedem Tal ein Schloss! Die Ausstellung zeigt viele ermutigende Beispiele gemeinsamer Anstrengung zur Bewahrung dieses herausragenden Kulturerbes. Einen wesentlichen Beitrag leistete dazu auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, die seit 1991...

1 Bild

Ganz klassisch: Förderverein Schloss Beichlingen e.V. engagiert sich für Kultur und Denkmalschutz

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Sömmerda | am 20.04.2011 | 808 mal gelesen

Beichlingen: Schloss | MEIN VEREIN Name: Förderverein Schloss Beichlingen e. V. Aktivitäten: Schlossführungen, Veranstaltungen, Ausstellungen, wissenschaftliche Arbeiten im Sinne der Förderung des Fremdenverkehrs Vereinsgründung: erfolgte am 6. Juli 1991 als "Förderverein zur Rettung von Schloss Beichlingen e.V."; Umbenennung 1994 Zahl der Mitglieder: zur Zeit 56 Personen Treffpunkt: Schloss Beichlingen; Arbeitsräume des...

Bewerben für Förderpreis für Denkmalschutz/Denkmalpflege

Lokalredaktion Holzlandbote
Lokalredaktion Holzlandbote | Hermsdorf | am 29.03.2011 | 227 mal gelesen

Eisenberg: Landratsamt | Auch in diesem Jahr wird wieder der Förderpreis für Denkmalschutz und Denkmalpflege im Saale-Holzland-Kreis ausgeschrieben. Mit diesem Preis sollen herausragende Leistungen und das Engagement um den Erhalt von Kulturdenkmalen in den Kreisgrenzen des Saale-Holzland-Kreises gewürdigt werden. Ebenso kann ein langjähriges Engagement auf dem Gebiet der Denkmalpflege und des Schutzes ausgezeichnet werden. Der Preis ist mit...

Anzeige
Anzeige
Anzeige