Dokumentarfilm

1 Bild

Dokumentarfilm von Ilona Ziok "Fritz Bauer. Tod auf Raten"

Jost Rünger
Jost Rünger | Nordhausen | am 29.09.2016 | 25 mal gelesen

Nordhausen: Flohburg- Das Nordhausen Museum | Der Kulturbund für Europa e. V. präsentiert mit freundlicher Unterstützung des Stadtjugendrings Gera e. V. und des Museums Flohburg im Rahmen der 24. Thüringer Tage der jüdisch – israelischen Kultur am 19.10.2016 um 19.30 Uhr im Museum Flohburg den Dokumentarfilm von Ilona Ziok Fritz Bauer. Tod auf Raten Ein deutscher Staatsanwalt, der in der Bundesrepublik bei seinen Ermittlungen über NS-Verbrechen in die...

1 Bild

TV-Tipp: "Eiszeit: Ist der Kalte Krieg zurück?"

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 25.07.2016 | 40 mal gelesen

Leipzig (ots) - Wie gefährlich ist die Eskalation in den Beziehungen zwischen Ost und West? Die MDR-Dokumentation sucht nach Antworten in Russland und der Ukraine, in Polen und im Baltikum - am Montag, 25. Juli, 22.05 Uhr, im MDR FERNSEHEN. Ein Vierteljahrhundert nach dem Ende des Kalten Krieges ergibt sich ein düsteres Bild der Ost-West-Beziehung: Russland und die NATO steigern ihre Militärausgaben. Auch die...

1 Bild

Dominique Görlitz zeigt in Gotha seinen neuen Dokumentarfilm "Das Cheops-Projekt"

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 07.01.2016 | 72 mal gelesen

Gotha: Kulturhaus | Dunkle Flecken auf der weißen Weste der Ägyptologie? Wie 18 schwarz glänzende Anhaftungen in der Königskammer die gängige Lehrmeinung zum Bau der Cheops-Pyramide zerschmettern. Die von Dr. Dominique Görlitz und Stefan Erdmann im April 2013 im Rahmen ihres Cheops-Projekts vorgenommenen Untersuchungen in der großen Pyramide von Gizeh haben zu einer bedeutenden Entdeckung geführt: Die untersuchten Proben regelmäßiger dunkler...

6 Bilder

Zwei Filme über Aussterbende Berufe werden am 12.September in Meusebach gezeigt - Walzenriffelei und Köhlerei wurden von Roland Wozniak nachvollzogen 2

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 05.09.2015 | 166 mal gelesen

Meusebach: Mittelalterdorf | Die Walzenriffelei von Eitel Glück in Stadtroda gilt als die letzte in Thüringen, ist seit 1996 ein technisches Denkmal, lockt zum Tag des offenen Denkmals immer wieder interessierte Besucher an. Der Beruf des Walzenrifflers ist inzwischen von allen aktuellen Listen gestrichen - den Beruf gibt es praktisch nicht mehr. Exakt diese Dinge sind es aber, welchen sich der freie Autor und Journalist Roland Wozniak seit 2009 widmet....

2 Bilder

Die ARIER : ein Dokumentarfilm von Mo Asumang 1

Corina Gutmann
Corina Gutmann | Zeulenroda-Triebes | am 11.02.2015 | 365 mal gelesen

Greiz: Kinocenter Greiz "UT 99" | Mo Asumang wurde 1996 Deutschlands erste Afrodeutsche TV Moderatorin. Sie moderierte die Sendung "Liebe Sünde" mit einer wöchentlichen Quote von 2,0 bis 3,0 Millionen Zuschauer. Seit dem arbeitet sie als Moderatorin, Produzentin, Regisseurin, Schauspielerin und Dozentin. Als Schauspielerin ist Mo Asumang u.a. in Roman Polanskis Film "The Ghostwriter" in der Rolle der US Außenministerin Condoleezza Rice zu sehen. Das...

1 Bild

„Auf der Suche nach dem letzten Juden in meiner Familie“

Andreas Froese-Karow
Andreas Froese-Karow | Nordhausen | am 09.01.2014 | 222 mal gelesen

Nordhausen: Flohburg | KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora zeigt einen neuen Dokumentarfilm mit anschließendem Autorengespräch am Mittwoch, 22. Januar 2014 um 19.30 Uhr im Nordhäuser Stadtmuseum Flohburg Zum ersten Mal präsentieren die beiden Berliner Filmemacher Peter Haas und Silvia Holzinger ihren neuen Dokumentarfilm „Auf der Suche nach dem letzten Juden in meiner Familie“ (Deutschland/Österreich 2013) in Thüringen. Auf Einladung der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige