Ehrenamt

1 Bild

Sparkassenstiftung Sömmerda startet Ausschreibung für den 14. Bürgerpreis "für mich. für uns. für alle." - Vorschläge können bis 31.08.2017 eingereicht werden

Hartmut Kruse Sparkassenstiftung Sömmerda
Hartmut Kruse Sparkassenstiftung Sömmerda | Sömmerda | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Viele Menschen sind im Landkreis Sömmerda ehrenamtlich aktiv. Sie engagieren sich in ihrer Freizeit freiwillig und unentgeltlich und sind damit eine unersetzbare Bereicherung für unsere Gesellschaft. Bürgerschaftliches Engagement ist sehr vielfältig und bereichert unser Miteinander in vielen Bereichen, so zum Beispiel in Sportvereinen, im sozialen Bereich, in Chören, in der Feuerwehr, in Kunst und Kultur, im Umweltschutz oder...

1 Bild

31 Projekte im Wahlkreis gefördert - finanzielle Unterstützung für ehrenamtliche

Jeremi Schmalz
Jeremi Schmalz | Mühlhausen | am 07.04.2017 | 12 mal gelesen

Bad Langensalza. Erfreut zog Landtagsabgeordnete Annette Lehmann jetzt Bilanz über die Förderung von zahlreichen Projekten in ihrem Wahlkreis aus den sogenannten Lottomitteln des Freistaates im Jahr 2016. "Ich freue mich für die insgesamt 31 Empfänger von Zuschüssen im Jahr 2016 in Höhe von insgesamt 98.615,00 Euro für ihre ehrenamtliche, wichtige Arbeit für unsere Gesellschaft in meinem Wahlkreis. Nur mit diesen insgesamt...

Betreuerstammtisch Grenzenlos e.V.

Isabell Kretschmer
Isabell Kretschmer | Jena | am 02.03.2017 | 4 mal gelesen

Jena: Grenzenlos e.V. | Der Geschäftsbereich „Gesetzliche Betreuungen“ vom Grenzenlos e.V. lädt zu einer gemütlichen Gesprächsrunde in die Räume des Vereins ein. Alle ehrenamtlichen gesetzlichen Betreuer sind gern gesehen. Zusammen wollen wir Erfahrungen austauschen und Probleme diskutieren. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und interessante Gespräche!

Betreuerfrühstück Grenzenlos e.V.

Isabell Kretschmer
Isabell Kretschmer | Jena | am 02.03.2017 | 11 mal gelesen

Jena: Grenzenlos e.V. | Der Geschäftsbereich „Gesetzliche Betreuungen“ vom Grenzenlos e.V. lädt herzlich alle ehrenamtlichen gesetzlichen BetreuerInnen zu einem Betreuerfrühstück ein. Nutzen Sie unser Angebot, um mit anderen BetreuernInnen bei einer Tasse Kaffee oder Tee ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen und Fragen zustellen. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und interessante Gespräche! Bitte nur mit Anmeldung!

2 Bilder

Zum Jahresempfang das Ehrenamt gewürdigt

Dieter Eckold
Dieter Eckold | Zeulenroda-Triebes | am 30.01.2017 | 37 mal gelesen

Berga/Elster - Klubhaus Zum Jahresempfang der Stadt Berga bedankte sich Bürgermeister Steffen Ramsauer, sowie im Namen aller Stadträte, bei den vielen Freiwilligen und engagierten Mitstreitern, die aktiv mit vielen Ideen dazu beigetragen haben, in der Stadt etwas positives zu bewegen. „Manches geschieht ganz unauffällig und ist irgendwie auch schon wieder selbstverständlich geworden, aber die Ausübung eines Ehrenamtes ist...

Informationsveranstaltung für ehrenamtliche Hospizarbeit in Erfurt

Victoria Galle
Victoria Galle | Erfurt | am 27.01.2017 | 5 mal gelesen

Erfurt: Malteser Hilfsdienst e.V. | Immer mehr Menschen wünschen sich, Zuhause sterben zu dürfen. Dabei unterstützen die Malteser Hospizbegleiter. Sie bauen den Dienst weiter aus, weshalb im Februar erneut ein Vorbereitungskurs für Ehrenamtliche stattfindet. Für Interessierte gibt es am 30. Januar um 18 Uhr einen Informationsabend zum Thema ehrenamtliche Hospizarbeit. In der Geschäftsstelle August-Schleicher-Straße 2 in Erfurt stellen sich die Koordinatorinnen...

5 Bilder

Junge Menschen für das Ehrenamt begeistern - Studierende organisieren Weihnachtsgeschenke- und Kleidertausch im Jugendrechtshaus Erfurt

Jugendrechtshaus Erfurt e. V.
Jugendrechtshaus Erfurt e. V. | Erfurt | am 12.01.2017 | 103 mal gelesen

Erfurt: Jugendrechtshaus | Im Namen des Jugendrechtshauses Erfurt organisierten Studierende der Universität Erfurt im Rahmen des „Studium Fundamentale - Nachhaltigkeit“ am gestrigen Abend einen Weihnachtsgeschenke- und Kleidertausch in den Räumlichkeiten des Jugendrechtshauses. In gemütlicher Atmosphäre konnten dabei außerdem Erfahrungen zum ehrenamtlichen Engagement im Jugendrechtshaus ausgetauscht und Eindrücke über die tägliche Arbeit des Vereins...

Fachliche Qualifikation für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Sophia Dobritzsch
Sophia Dobritzsch | Gotha | am 12.01.2017 | 8 mal gelesen

Leinatal: Waltershausen | Die Koordinierungsstelle EFA - Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit läd ehrenamtliche Helfer und Interessierte recht herzlich zu unserem Angebot der fachlichen Qualifikation zum Thema „Asylverfahren“ ein. Dazu haben wir in Kooperation mit dem Haus der Generationen Waltershausen Mitarbeiter aus der sozialen Betreuung von Flüchtlingen für Sie eingeladen. TERMINE: 16.01.2017 9:00 UHR HAUS DER GENERATIONEN...

Fachliche Qualifikation für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Sophia Dobritzsch
Sophia Dobritzsch | Gotha | am 03.01.2017 | 6 mal gelesen

Leinatal: Waltershausen | Die Koordinierungsstelle EFA - Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit läd ehrenamtliche Helfer und Interessierte recht herzlich zu unserem Angebot der fachlichen Qualifikation zum Thema „Asylverfahren“ ein. Dazu haben wir in Kooperation mit dem Haus der Generationen Waltershausen Mitarbeiter aus der sozialen Betreuung von Flüchtlingen für Sie eingeladen. TERMINE: 10.01.2017 18:00 UHR 16.01.2017 9:00 UHR HAUS DER...

1 Bild

Sparkassenstiftung Sömmerda verlieh Bürgerpreis „für mich. für uns. für alle.“ 2016

Hartmut Kruse Sparkassenstiftung Sömmerda
Hartmut Kruse Sparkassenstiftung Sömmerda | Sömmerda | am 13.12.2016 | 68 mal gelesen

Am 9. Dezember 2016 ehrte die Sparkassenstiftung Sömmerda bereits zum dreizehnten Mal das freiwillige Engagement von Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen einer Feierstunde im Sparkassentreff 1a in Sömmerda. Gesucht wurden Personen, Gruppen, Vereine oder Initiativen, die sich in besonderer Weise bürgerschaftlich engagieren. Für den Bürgerpreis gingen insgesamt 13 Vorschläge ein, aus denen eine Jury - bestehend aus Bundestags-...

6 Bilder

Preisverleihung des "Fussballzeitreise Nachwuchsförderpreis 2016" in Tabarz

christina dietzel
christina dietzel | Weimar | am 13.12.2016 | 70 mal gelesen

Am 08.12.2016 wurde in Tabarz zum zweiten Mal nach 2015 der „Fussballzeitreise -Nachwuchsförderpreis “ des Vereins Fussballzeitreise e.V. und des Thüringer Fußball Verbandes verliehen. Ausgezeichnet werden 3 Jugendliche im Alter von 16 bis 27 Jahre, die in einem Verein/KFA-/TFV-Ausschuss mindestens seit 2 Jahren ehrenamtlich tätig sind und sich mit ihren außergewöhnlichen Leistungen und Aktivitäten eine öffentliche...

1 Bild

Nach 53 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Deutschen Roten Kreuz Stadtilm in den Ruhestand verabschiedet.

Maik Plogsties
Maik Plogsties | Arnstadt | am 11.12.2016 | 13 mal gelesen

Am Montag dem 05.12.2016 dem Tag des Ehrenamtes verabschiedet sich das DRK Stadtilm vom Kamerad Karlheinz Neumann. Nach 53 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Deutschen Roten Kreuz Stadtilm ist es an der Zeit ruhiger zu treten und den Platz im aktiven Dienst jüngeren Kameraden und Kameradinnen zu Überlassen so Kamerad Neumann. Schon in seiner Jugend interessierte sich der damals 19 jährige für die Arbeit des Roten Kreuz und...

1 Bild

Besuch in Körner - Ehrung für Christa Guthaus

Jeremi Schmalz
Jeremi Schmalz | Mühlhausen | am 07.12.2016 | 10 mal gelesen

Am 06. Dezember besuchte Landtagsabgeordnete Annette Lehmann die monatliche Seniorenrunde im Saal des Pfarrhauses in Körner. Über 30 Seniorinnen und Senioren, sowie Pfarrer Schultze, waren in froher Adventsstimmung. Anlass des Besuches der Abgeordneten war auch ein freudiger: einmal im Jahr zeichnet die Landtagsfraktion ehrenamtlich engagierte Thüringer Bürger aus. Aus ihrem Wahlkreis hatte Annette Lehmann nach Rücksprache...

Region lebenswert gestalten - Teamtreffen im Erprobungsraum

Johannes Beck
Johannes Beck | Mühlhausen | am 18.11.2016 | 2 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Erprobungsraum Region Langensalza | Der Erprobungsraum lädt dazu ein, im Austausch mit Anderen zu denken, zu entwickeln und zu entdecken, wie die Region um Langensalza lebenswert gestaltet werden kann. Die Möglichkeit dazu bietet das Teamtreffen am 30.11. um 19 Uhr im Erprobungsraum (Mühlhäuser Str. 3, Bad Langensalza). Willkommen sind insbesondere auch Vertreter von Kommune und Vereinen. Aus dem gemeinsamen Austausch soll ein Prozess entstehen, der ein...

Region lebenswert gestalten - Teamtreffen im Erprobungsraum

Johannes Beck
Johannes Beck | Sömmerda | am 18.11.2016 | 3 mal gelesen

Bad Langensalza: Erprobungsraum Region Langensalza | Der Erprobungsraum lädt dazu ein, im Austausch mit Anderen zu denken, zu entwickeln und zu entdecken, wie die Region um Langensalza lebenswert gestaltet werden kann. Die Möglichkeit dazu bietet das Teamtreffen am 30.11. um 19 Uhr im Erprobungsraum (Mühlhäuser Str. 3, Bad Langensalza). Willkommen sind insbesondere auch Vertreter von Kommune und Vereinen. Aus dem gemeinsamen Austausch soll ein Prozess entstehen, der ein...

1 Bild

CDU-Fraktion würdigt Ehrenamt von 80 Thüringern

Jeremi Schmalz
Jeremi Schmalz | Mühlhausen | am 18.11.2016 | 12 mal gelesen

Am Mittwoch, dem 16. November 2016, ehrte die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag wieder Bürger aus allen Teilen des Landes für ihr ehrenamtliches Engagement und ihre Verdienste um das Gemeinwohl. Insgesamt 80 Thüringerinnen und Thüringer wurden von den CDU- Landtagsabgeordneten dafür vorgeschlagen und nehmen ihre Auszeichnung im Erfurter Kaisersaal entgegen. Aus dem Wahlkreis Unstrut-Hainich-Kreis II hat Landtagsmitglied...

2 Bilder

Das Ehrenamt für Flüchtlinge stagniert. Die neue Koordinierungsstelle EFA ist auf der Suche nach Helfern. 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 09.11.2016 | 156 mal gelesen

Gotha: Koordinierungsstelle EFA | Sophia Dobritzsch hat ein Problem. Eigentlich möchte sie Ehrenamtliche in die Flüchtlingshilfe vermitteln. Dafür gründete das Diakoniewerk in Gotha Anfang August die Koordinierungsstelle für Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit (EFA). Allerdings melden sich kaum Helfer bei der Projektleiterin und viele ehrenamtliche Gruppen sind erst einmal skeptisch, wie Dobritzsch ihnen helfen soll. „Uns wird nicht gerade das Haus eingerannt“,...

1 Bild

Sommerfest des Verbundnetz der Wärme 2

Siegfried Langenberg
Siegfried Langenberg | Sömmerda | am 28.08.2016 | 31 mal gelesen

Leipzig: Schlobachhaus | Zum zweiten Mal in diesem Jahr und zum zweiten Sommerfest im Garten des VNG eigenen Schlobachhauses zu Leipzig, fanden sich die Mitglieder des Verbundnetz der Wärme zusammen, um ihr Netzwerk zu pflegen und neue ehrenamtlich Wirkende kennen zu lernen. Im Schatten der vielen Bäume waren die hohen Temperaturen etwas gemildert und der Thomaner Nachwuchschor eröffnete mit fünf Titeln den Nachmittag. Die Koordinatorin und...

7 Bilder

Umfrage: Darum machen wir ein Freiwilliges Soziales Jahr

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 06.07.2016 | 486 mal gelesen

Tambach-Dietharz: Jugendherberge | Nach der Schule keine Ausbildung oder kein Studium, sondern ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). So entscheiden sich in Deutschland jährlich bis zu 35.000 junge Menschen und unterstützen für ein Taschengeld die Fachkräfte in Krankenhäusern, Kitas oder Pflegeheimen. Doch warum? Der Allgemeine Anzeiger hat bei einem FSJ-Seminar des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Tambach-Dietharz nachgefragt. Die Arbeit macht mir viel...

Betreuerstammtisch Grenzenlos e.V.

Isabell Kretschmer
Isabell Kretschmer | Jena | am 04.07.2016 | 15 mal gelesen

Jena: Zur Noll | Der Geschäftsbereich „Gesetzliche Betreuungen“ vom Grenzenlos e.V. lädt zu einer gemütlichen Gesprächsrunde in die Gaststätte "Zur Noll" ein. Alle ehrenamtlichen gesetzlichen Betreuer sind gern gesehen. Zusammen wollen wir Erfahrungen austauschen und Probleme diskutieren. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und interessante Gespräche! Bitte nur mit Anmeldung unter: Tel.: 03641 - 63 92 63 7 E-Mail:...

1 Bild

Vorschläge für den Bürgerpreis der Sparkassenstiftung Sömmerda bis 31. August 2016 einreichen

Hartmut Kruse Sparkassenstiftung Sömmerda
Hartmut Kruse Sparkassenstiftung Sömmerda | Sömmerda | am 29.06.2016 | 28 mal gelesen

Viele Menschen sind im Landkreis Sömmerda ehrenamtlich aktiv. Sie engagieren sich in ihrer Freizeit freiwillig und unentgeltlich und sind damit eine unersetzbare Bereicherung für unsere Gesellschaft. Bürgerschaftliches Engagement ist sehr vielfältig und bereichert unser Miteinander in vielen Bereichen, so zum Beispiel in Sportvereinen, im sozialen Bereich, in Chören, in der Feuerwehr, in Kunst und Kultur, im Umweltschutz oder...

1 Bild

Aufruf "Ehrenamt Andersherum"

Hans Walter
Hans Walter | Saalfeld | am 18.04.2016 | 59 mal gelesen

Flüchtlinge wollen helfen und sich für Rudolstädter engagieren. Seit die ersten Flüchtlinge in der Gemeinschaftsunterkunft Rudolstadt ankamen, werden diese von ehrenamtlich engagierten Helfern des Initiativkreises „Neue Nachbarn Rudolstadt“ unterstützt und begleitet. Von den meisten der aus Krieg und Not geflohenen Menschen wurde diese Hilfe dankbar angenommen. Sie fühlen sich mittlerweile „angekommen“ und sehen ihre...

13 Bilder

Tabarz wird mit der Fussballzeitreise zum Zentrum für Fußballkultur in Thüringen

christina dietzel
christina dietzel | Gotha | am 28.03.2016 | 86 mal gelesen

Tabarz/Thüringer Wald: KUKUNA | Die Fussballzeitreise aus Tabarz holt prominente Fußballgrößen nach Tabarz. Am 22.03.2016 war es wieder soweit. Uns besuchte der Europameister von 1980 sowie Vizeweltmeister 1982 Hansi Müller. Der gebürtige Stuttgarter absolvierte im Laufe seiner Karriere 42 Länderspiele und spielte beim VfB Stuttgart, Inter Mailand, Calcio Como und dem FC Swarowski Tirol. Hansi Müller war 1980 der beste Nachwuchsspieler Europas. Neben...

3 Bilder

Nur eine Frage: Wie finden Kröten den Weg zum Krötentunnel? 9

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 05.03.2016 | 105 mal gelesen

Die Kröten wollen zu ihrem Laichplatz. Doch wie kommen sie unbeschadet hin? Zum Glück gibts extra angelegte Krötentunnel. Doch woher wissen die Kröten davon? Die Antwort kennt der Biologe und NABU-Ehrenamtler Arne Willenberg: Wenn die Nachttemperaturen kontinuierlich so etwa sechs Grad Celsius betragen, begeben sich Erdkröten und andere Amphibien von ihren Winterquartieren zu den Laichplätzen. Sie sind dann oft zu...

1 Bild

Vielseitiges Beschäftigungsprogramm im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach

AZURIT Seniorenzentrum
AZURIT Seniorenzentrum | Eisenach | am 01.03.2016 | 107 mal gelesen

Eisenach: AZURIT Seniorenzentrum | Handarbeitsgruppe seit Januar fester Bestandteil Langeweile gibt es nicht für die Bewohnerinnen und Bewohner im AZURIT Seniorenzentrum Eisenach. Jeden Tag stehen verschiedene Beschäftigungsangebote auf dem Programm, an denen jeder, der Lust hat, teilnehmen kann. Das Angebot ist vielfältig. So gibt es zahlreiche Möglichkeiten, künstlerisch oder gestalterisch tätig zu sein. Besonders beliebt ist das Treffen, der seit...

Anzeige
Anzeige
Anzeige