Ehrenfried Ehrhard

40 Bilder

Wunder und wundersames in Bockedra - das Theater in Bockedra feierte am Freitag Abend gelungene Premiere des 9.Theaterstückes

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 09.09.2012 | 729 mal gelesen

Großbockedra: Sportplatz | Mit dem nunmehr 9.Theaterstück „Wunder und wundersames in Bockedra“ setzten die Mitglieder des Theater in Bockedra (TIB) erfolgreich die Serie ihrer Theateraufführungen fort. Im Rahmen des Erntefestes boten die 16 Darsteller abermals ein grandioses Volksstück dar. Autor und Regisseur Ehrenfried Ehrhard entführt die Besucher in die erste Hälfte des 19.Jahrhunderts und stellte den Brauch rund um das Osterwasser in den...

4 Bilder

Die Proben für das Theaterstück "Wunder und Wundersames in Bockedra" sind in vollem Gange - ab Mitte August läuft der Kartenvorverkauf

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 02.07.2012 | 387 mal gelesen

Großbockedra: Altes Rittergut | Großbockedra. Das zweite Septemberwochenende wird von den Freunden des Theater in Bockedra, TIB, bereits sehnlichst erwartet. Wieder einmal im Zusammenhang mit dem Erntefest wird ein Theaterstück, am Freitag Abend und am Sonnabend Nachmittag, aufgeführt. In der Kulturscheune, in der sich auch die Probenbühne befindet, sind daher die Proben angelaufen. Abermals schrieb Ehrenfried Ehrhard das Stück, welches erneut in...

50 Bilder

"Zwangstreiben in Bockedra" erntet viel Lob - Theatertage in Bockedra waren erneut ein großer Erfolg

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 13.09.2011 | 427 mal gelesen

Großbockedra: Sportplatz | Großbockedra. Mit der nunmehr achten Theateraufführung des TIB, des Theater in Bockedra, setzten die Laiendarsteller aus Großbockedra am Freitag und Sonnabend erfolgreich ihre Theatertage fort. Diese sind übrigens Bestandteil des Erntefestes. Autor und Regisseur, Ehrenfried Ehrhard, nahm sich auf Bitte des Bockerschen Heimatvereins das Thema Jagd in Bockedra vor. Entstanden ist ein Stück, welches zu Beginn des...

13 Bilder

Theatertage in Großbockedra werfen ihre Schatten voraus - am 9. und 10.September ist "Zwangstreiben in Bockedra" angesagt

Veit Höntsch
Veit Höntsch | Hermsdorf | am 15.08.2011 | 717 mal gelesen

Großbockedra: Kulturscheune | Großbockedra. Wenn man die Proben zum neuen Bockerschen Theaterstück so beobachtet, dann macht das schon richtig Lust auf die Aufführungen am 9. und 10.September. Ehrenfried Ehrhardt hat sich, auf Bitte des Bockerschen Heimatvereins hin, in diesem Jahr mit dem Thema Jagd in Bockedra beschäftigt. Im Historienspiel „Zwangstreiben in Bockedra“ thematisiert der Autor die Jagd in der ersten Hälfte des 19.Jahrhunderts,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige