Eichplatz

6 Bilder

Die Seelen steigen aus dem Hexenfeuer empor . . .

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 01.05.2016 | 73 mal gelesen

Jena: Eichplatz | Schöngleina: Kreuzgewölbe Mit etwas Phantasie kann man deutlich 'Gesichter' erkennen.

1 Bild

Die 208en Hexenspiele sind hiermit eröffnet!

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 01.05.2016 | 26 mal gelesen

Jena: Eichplatz | Schnappschuss

Was man mit öffentlichen Räumen anfangen kann

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 07.02.2016 | 42 mal gelesen

Jena: Rathausdiele | Ein weiterer Expertenvortrag der Reihe "Eine urbane Mitte für Jena" Wer öffentliche Räume verstehen will, meint Dr. Ulrich Berding von der RWTH Aachen, der sollte mit Beobachtungen beginnen und rund um die Uhr verfolgen, wie sie genutzt werden. Der Landschafts- und Freiraumplaner beschäftigt sich seit fast 20 Jahren mit der Gestaltung und Nutzung von allgemein zugänglichen Flächen. Während man sich früher vor allem auf...

Bauen für Menschen - Vortrag der BürgerAG Eichplatz

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 26.01.2016 | 49 mal gelesen

Jena: Rathausdiele | "Wenn wir nur das tun, was wir bereits können, erreichen wir nur das, was wir schon erreicht haben", sagt der Architekt und Stadtplaner Wolfgang Frey. Sein Büro, das unter anderem für die Stadt Freiburg Projekte für nachhaltiges Bauen auf der Expo 2010 in Shanghai ausstellte, versucht das Unmögliche: Ökologisch sollen die Gebäude sein, finanzierbar, sozial integrativ und flächensparend. Der Smart Green Tower in Freiburg, ein...

Beteiligungskultur in der Bauplanung

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 10.01.2016 | 59 mal gelesen

Jena: Rathausdiele | BürgerAG Eichplatz setzt Vortragsreihe fort. Rund 3 Millionen neue Wohnungen werden in den nächsten zehn Jahren in Deutschland entstehen. Für die 2006 gegründete Bundestiftung Baukultur geht es dabei nicht nur darum, Menschen raumsparend aufzubewahren. Wichtig ist, wie wir künftig leben werden: flexibler, länger, unstandardisierter, öffentlicher. Industrie muss nicht mehr laut und schmutzig sein und bietet dadurch die Chance...

Urbaner Handel - und die Online-Konkurrenz

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 22.11.2015 | 146 mal gelesen

Jena: IGS Grete Unrein | Vortrag der BürgerAG Eichplatz Was macht Städte aufregend und lebendig? Einkaufscenter, sagen die Entwickler von Einkaufszentren. Allerdings gibt es auch gegenteilige Meinungen. Mit 1,46 m² Einzelhandelsfläche liegt Deutschland in Europa auf Platz 4. Gleichzeitig ist der Umsatz pro Fläche besonders niedrig. Seit Jahren stagniert der deutsche Einzelhandel. Lediglich online gibt es noch satte Wachstumsraten. Was heißt das für...

Urbanes Grün - neuer Vortrag der BürgerAG Eichplatz zur Stadtentwicklung

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 06.11.2015 | 49 mal gelesen

Jena: IGS Grete Unrein | wie Hamburg für "Mehr Stadt in der Stadt" sorgt Hamburg wächst. Jena wächst auch. Hamburg hat zwar keine Berge, doch dafür schränken Wasserflächen und Landesgrenze das Wachstum der Millionenstadt ein. Weil es immer enger wird in der Stadt, hat Hamburg ein Grünraumkonzept. Da gibt es zum Beispiel das "Bündnis für das Wohnen" mit der Selbstverpflichtung, bei baulicher Verdichtung stets auch die Freiräume kompensierend und...

Zukunftsstädte - BürgerAG Eichplatz startet Vortragsreihe zur Stadtentwicklung

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 23.10.2015 | 53 mal gelesen

Jena: Grete-Unrein-Schule | Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation in Stuttgart hat 100 innovative Projekte aus deutschen Städten analysiert und Trends der Stadtentwicklung daraus abgeleitet. Die Rückkehr der Industrie in die Innenstädte - klein, hochtechnologisch und sauber - ist einer davon. Mobilität verändert sich hin zu kommunalen Verkehrsmitteln und Sharing-Angeboten. Statt ins Häuschen...

3 Bilder

Nostalgie am Eichplatz 1

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 17.11.2014 | 161 mal gelesen

Jena: Eichplatz | Mit unseren ganz kleinen Kindern schon spielten wir damals hier- auf diesen verschieden hohen Steinzylindern im Sand. Mehr als 25 Jahre ist es her. Ein Rondell auf dem Eichplatz, früher "Platz der Kosmonauten", von nicht mehr als vielleicht 10 m Durchmesser. Unberührt belassen. Ist es der kleinste Spielplatz Jenas? Noch immer ist er da und eröffnet die Möglichkeit für fotografische Täuschungen, wie ich sie unlängst in...

1 Bild

Eichplatz Jena: Warum ich gegen das Baukonzept stimmen werde 4

Antje Hellmann
Antje Hellmann | Jena | am 19.03.2014 | 531 mal gelesen

Jeder Bürger in Jena muss sich derzeit überlegen, auf welcher Seite er steht. Seit Monaten, wenn nicht seit Jahren, gibt es unterschiedliche Ansichten darüber, ob und wie der zentrale Platz in Jena, der Eichplatz, genutzt und bebaut werden soll. Aktuell liegt ein Angebot der Investoren jenawohnen und OFB vor, das die Stadt favorisiert und das verschiedene Bürgerinitiativen ablehnen. Alle Bürger werden nun per Anschreiben...

Eichplatzbebauung

Uwe P. Navratil
Uwe P. Navratil | Jena | am 17.03.2014 | 110 mal gelesen

Man kann nur den Kopf schütteln,über so viel Einfallslosigkeit.Reicht es nicht schon die Marktwestseite verschandelt zu haben?Investoren bedeuten schnelles Geld machen zu wollen,mit z.T. unbezahlbaren Wohnraum.Geschäfte haben wir in Jena mehr als notwendig.Die Schillerpassage z.B.ist tot,in der Innenstadt tummeln sich Billigläden,in bester Lage.JenaWohnen sollte sich erst mal darauf konzentrieren,den restlichen...

1 Bild

Viel Geld, wenig Erkenntnis 9

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 03.02.2014 | 258 mal gelesen

BI "Mein Eichplatz" hält die Bürgerbefragung für eine verschenkte Gelegenheit Besser spät als nie, sagt das Sprichwort. Eine Befragung aller Jenaer Bürger zum Eichplatz hätte an den Beginn der Planungen gehört. Doch erst elftausend Unterschriften für einen Planungsstopp und das Überdenken der Pläne erzwangen die jetzt vom Stadtrat beschlossene Bürgerbefragung. Im Grunde ist auch diese eine verschenkte Gelegenheit. 170000...

1 Bild

Alles andere als unabhängig: Jenas Baukunstbeirat 3

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 05.01.2014 | 295 mal gelesen

Zwei der neun Mitglieder arbeiten für OFB und jenawohnen am Eichplatz-Quartier Anfang Dezember, kurz vor der Verkaufsentscheidung zum Eichplatz im Stadtrat, meldete sich der Baukunstbeirat mit einer Stellungnahme zu Wort, in der er sich über den wenig respektvollen Umgang der Bürger mit der "aufwendigen Planungsarbeit vieler Fachleute" beklagte und mit wenig Fakten, aber viel Polemik die Argumente der Kritiker beseite...

1 Bild

Weihnachtsrummel in Jena

Bernd Krekel
Bernd Krekel | Gera | am 02.12.2013 | 465 mal gelesen

Schnappschuss

Moratorium mit 10.000 Unterschriften

Dieter Mäs
Dieter Mäs | Jena | am 02.12.2013 | 79 mal gelesen

Jena: Saalstraße/ Löwenbrunnen | Friedliche DEMONSTRATION gegen den Verkauf des Eichplatzes: am Mittwoch, den 04.12.2013 um 16.00 Uhr ab Saalstraße/ Löwenbrunnen. Für eine Änderung der Eichplatzpläne.

Stoppt den Verkauf des Eichplatzes - Bürgerinitiativen laden zur Demo ein

Lokalredaktion Jena
Lokalredaktion Jena | Jena | am 20.11.2013 | 135 mal gelesen

Aufruf der Bürgerinitiativen zur Eichplatz-Gestaltung: Die Zeit drängt. Daher laden die verschiedenen Bürgerinitiativen zum Eichplatz gemeinsam zu einer friedlichen Kundgebung am Samstag, den 23.11.2013 ab 11.00 Uhr am Holzmarkt ein. Nach nur fünf Wochen haben sich bereits mehr als 6.000 Bürgerinnen und Bürger dem Aufruf zu einem Moratorium angeschlossen. Viele Bürger von Jena sind nicht gegen eine Bebauung, aber gegen...

5 Bilder

Eichplatz-Aktionstag

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 16.10.2013 | 171 mal gelesen

Mit Hebebühnen wurden die künftigen Gebäude angedeutet Glücklich war die Stadtverwaltung mit dem Projekt "Visualisierung der Eichplatz-Bebauung im Straßenraum" nicht. In der Debatte im Stadtentwicklungsausschuss wurden immer wieder die Kosten diskutiert. Mehrere hunderttausend Euro anscheinend. Aber die Antragsteller Bürger für Jena und die linke Opposition diskutierten so lange, bis man wenigstens Varianten untersuchte. Am...

1 Bild

BI "Mein Eichplatz" startet Bürgerbegehren 5

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 02.10.2013 | 237 mal gelesen

Die geplante Einzelhandelsfläche soll auf ein verträgliches Maß reduziert werden Wir nehmen den Auftrag des Stadtrates sehr ernst. In der Debatte zum vierten Eichplatz-Bebauungsplan hörte man trotz aller Kritik war immer wieder, man wollte den Plan schnell beschließen und zur Auslegung kommen, damit die Bürger sich beteiligen und ihre Meinung äußern können. Aber diesmal beschränkt sich die Bürgerinitiative "Mein Eichplatz"...

1 Bild

BI "Mein Eichplatz" schafft mit Subbotnik bunte Tatsachen 3

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 15.07.2013 | 307 mal gelesen

Beete in der Grünanlage neu bepflanzt Am Sonnabend Vormittag rückten fünfzehn Aktivisten der Bürgerinitiative "Mein Eichplatz" und freiwillige Helfer mit Schaufel und Hacke in der Grünanlage auf dem Eichplatz an, um wenigstens einen Teil in Schuss zu bringen. Die Stadt lässt die Grünfläche seit Jahren verkommen. Trauriger Höhepunkt war die Abholzung aller Sträucher im Februar, um Vögel am Nestbau zu hindern und Baufreiheit...

1 Bild

Bürgerinitiative Mein Eichplatz - unser Jena 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 18.06.2013 | 242 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Einwohnerantrag zur Offenlegung der Eichplatz-Verträge eingereicht

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 12.06.2013 | 154 mal gelesen

Unterschriftensoll mit 150 % übererfüllt Für die Bürgerinitiative "Mein Eichplatz - unser Jena" übergaben Heidrun Jänchen und Bastian Ebert heute den Einwohnerantrag zur Offenlegung der Verkaufsverträge für das Eichplatz-Areal an das Büro des Stadtrates. Für einen derartigen Antrag sind nach der Thüringer Kommunalordnung 300 Unterstützer-Unterschriften notwendig, dann muss er in gleicher Weise wie der Antrag einer...

1 Bild

Morgen beginnt der Jenaer Frühlingsmarkt mit Rummel 8

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 23.05.2013 | 273 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Öffentliche Ausschusssitzung zu den Eichplatzplänen

Heidrun Jänchen
Heidrun Jänchen | Jena | am 14.05.2013 | 166 mal gelesen

Jena: Rathaus | Ursprünglich war es eine streng geheime Angelegenheit: Auf einer gemeinsamen Sitzung der Werkausschüsse von Kommunale Immobilien Jena (KIJ), Kommunalservice Jena (KSJ) und Stadtentwicklungsausschuss sollte erstmals die Beschlussvorlage zum Verkauf des Eichplatzes diskutiert werden. Anders als sonst sollten die Unterlagen dazu nicht vorher verschickt, sondern erst in der Sitzung verteilt werden, so dass nicht einmal die...

Verhandlung zum Eichplatz-Volksbegehren am Amtsgericht Gera

Dieter Mäs
Dieter Mäs | Gera | am 07.04.2013 | 158 mal gelesen

Gera: Amtsgericht Gera, Rudolf-Diener-Str. 2, Haus 2, Sitzungssaal 109 | Am 29.10.2012 reichte die Bürgerinitiative „Mein Eichplatz – unser Jena“ beim Amtsgericht Gera eine Klage auf Zulassung eines Bürgerbegehrens ein. „Unser Eichplatz bleibt in kommunaler Hand“ Dreimal hat die Bürgerinitiative versucht, ein Bürgerbegehren zu starten, um mehr Mitbestimmung beim Bebauungsverfahren zu erreichen. Die Stadt lehnte jedes Mal aus formal rechtlichen Gründen ab. Die Bürgerinitiative ist nicht...

Anzeige
Anzeige
Anzeige