Einsatzfahrzeug

1 Bild

Pflegefall hat bald ausgedient 6

Annett Deistung (HarzWusel)
Annett Deistung (HarzWusel) | Nordhausen | am 01.09.2013 | 283 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mission "Schneefrei"

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 31.01.2013 | 160 mal gelesen

Mission "Schneefrei" Die weiße Pracht macht es den Menschen nicht einfach / Räumkräfte im Dauereinsatz Von Andreas Abendroth SAALFELD „Seit fünf Uhr bin ich im Einsatz“, berichtet Ingo Eisert. Gemeinsam mit seinem Kollegen Theo Zapf sind sie dabei, die Gehwege rund um die Diakonie-Häuser von der weißen Pracht zu befreien. „Wir haben in Saalfeld zwei Objekte, wo wir im Schneeschiebeeinsatz sind“, wird ergänzt....

6 Bilder

Modellbau-News: Fahrspaß mit der Feuerwehr auf dem Land

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 11.01.2013 | 649 mal gelesen

Unterwellenborn: Freiwillige Feuerwehr | Auf zum großen Einsatz Carson-Unimog U300 als Feuerwehrfahrzeug Von Andreas Abendroth UNTERWELLENBORN. Dort, wo normal Feuerwehrfahrzeuge nicht mehr zum Einsatz kommen können, hat sich seit über 40 Jahren ein Fahrzeugtyp namens Universal Motor Gerät bewährt. In der Praxis ist er unter der Bezeichnung weltweit Unimog bekannt. Seine kompakte Bauweise und der kurze Radstand machen ihn mit verschiedener Ausstattung zum...

2 Bilder

Küchenbrand live - Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Ilmenau gestattet am Tag der offenen Tür Blicke hinter die Kulissen

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Ilmenau | am 11.07.2012 | 545 mal gelesen

Ilmenau: ... | Die Kameraden aus der Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Ilmenau veranstalten nach zwölf Jahren Unterbrechung wieder einen Tag der offenen Tür. „Es gibt immer noch Ilmenauer, die denken, dass wir eine hauptberufliche Feuerwehr sind“, sagt Marcel Nicolaus. „Das ist ein Trugschluss, wir arbeiten ehrenamtlich.“ Feuerwehrfrau Claudia Gottscholl ergänzt: „Wir wollen vor allem die jüngeren Ilmenauer mit der Freiwilligen...

1 Bild

Lange Durststrecke 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 13.06.2012 | 257 mal gelesen

Weimar-Legefeld: Gewerbegebiet | Es waren keine leichten Jahre, die hinter den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Legefeld liegen. Als Ergebnis der Eingemeindung wurde die Feuerwehr 2002 kurzerhand abgeschafft. Fünf Jahre später initiierte die Weimarer Stadtverwaltung dann eine Neugründung. Die Nähe zur Autobahn gab unter anderem den Ausschlag dafür. Nur gut, dass sich auch in den Jahren zwischen 2002 und 2007 die Feuerwehrmänner in Legefeld noch...

Anzeige
Anzeige
Anzeige