Einwanderer

1 Bild

Ein stiller Krieg welcher sich gegen Flüchtlinge richtet 3

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 13.03.2015 | 252 mal gelesen

Der frühere Natooberbefehlshaber Wesley Clark wurde 2001 kurz nach dem 11. September von seinem Generalsstab darüber in Kenntnis gesetzt, dass sie von den damaligen US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld den Auftrag erhalten haben militärisch einen Regierungswechsel in Irak, Afghanistan, Libyen, Syrien, Algerien, Ägypten (es sind 11 Länder) binnen fünf Jahren durchzuführen. Darüber sprach Clark auch in einer US...

21 Bilder

Hitzige Atmosphäre auf dem Marktplatz in Zeulenroda-Triebes fliegt in weißen Ballons davon 1

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 22.12.2014 | 1046 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Markt | Am 22. Dezember 2014 wurde es heiß auf dem Marktplatz vor dem Rathaus von Zeulenroda-Triebes. Die Luft kochte und die Erde bebte! Aber nicht weil ein Asylkritisches Grüppchen den Marktplatz betreten wollte, sondern weil eine Feuershow und flotte Rhythmen aufgeschlossene Menschen unterhielten. Die waren zu hunderten gekommen um für Menschlichkeit und Zivilcourage gemeinsam ein Zeichen zu setzen. Ab 18.30 Uhr füllte sich...

1 Bild

Politik mit Ars.. in der Hose!!!

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 20.12.2014 | 295 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Markt | Das wünschte ich mir von der großen Politik, was der Stadtrat von Zeulenroda-Triebes gerade vermittelt: Einigkeit und eine klare Aussage treffen. Mit einem großen Banner reagiert der Stadtrat auf ein brandaktuelles Thema und bezieht eindeutig, parteiübergreifend Stellung für Menschlichkeit. Eine starke Leistung, denn jeder Einwohner einer Stadt wünscht sich nichts sehnlicher, als Zusammenhalt und Einigkeit in der Politik....

1 Bild

Deutscher wird vom Geist der Ausländer beklaut , inklusive Fremdschämen - Flüchtlingsarmee im Anmarsch!!! 4

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 13.11.2014 | 2357 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Stadthalle Zeulenroda | Viele Städte haben schon eine, Zeulenroda-Triebes bald auch, die Rede ist von einer Unterkunft für Flüchtlinge. Dies bedeutet für die Stadt Veränderung und war der Grund für eine Einwohnerversammlung in der Stadthalle am 13. November 2014. Das Interesse war, wie zu erwarten, sehr groß. Natürlich ist die Meinung über die ankommenden Flüchlinge gespalten. Viele Ängste dominieren das Meinungsbild. Ist ja auch verständlich,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige