Entdecken

7 Bilder

Im Herbst "auf Abwegen" ...

Heike Schmidt
Heike Schmidt | Gera | am 17.10.2016 | 27 mal gelesen

... heute durch den Geraer Stadtwald

3 Bilder

Herbstferien in Eisenberg

Anne Schwedat
Anne Schwedat | Hermsdorf | am 05.10.2016 | 10 mal gelesen

Eisenberg: FAW gGmbH Akademie Jena, Außenstelle Eisenberg | Spaß und Spiel für Kinder in den Herbstferien 2016 In den Herbstferien (10.10.2016 – 21.10.2016) bietet die FAW gGmbH, Akademie Jena für Kinder aus finanziell schwachen Familien in Eisenberg ein buntes Ferienprogramm an. Die erste Ferienwoche steht dabei ganz unter dem Motto „Drachenzähmen leicht gemacht“ mit vielen sportlichen und kreativen Angeboten, Spaß sowie einem Drachenfest. In der zweiten Woche geht es auf eine Reise...

1 Bild

Aufmerksamkeit wird belohnt

Deborah Ann Merten
Deborah Ann Merten | Eisenach | am 25.02.2014 | 121 mal gelesen

Wer dieser Tage aufmerksam durch die Natur schreitet, der kann so einiges entdecken! Erste Frühblüher zeigen sich, Vögel singen wieder, die Sonne wärmt das Gesicht und erhellt das Gemüt! Dieses Bild habe ich während meines heutigen Spaziergangs entdeckt. Wer mag diese kreativen Hände gehabt haben? Wie viel Stunden Arbeit stecken hinter diesem kleinen Kunstwerk? Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken Ihrer...

1 Bild

Erstmals Genussmesse in Holzdorf

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 05.09.2013 | 399 mal gelesen

Weimar: Landgut Holzdorf | Kräftig knetet Horst-Ingolf Herrnleben den Teig, der vor ihm auf einer Marmor-Arbeitsplatte liegt. Mit den Fäusten wird er zusammengedrückt, wieder ausgerollt und dann in die Länge gezogen. Herrnleben hat sichtlich Spaß an seinem Tun. Alle 14 Tage backt er in seinem Hofladen in Kleinromstedt Brot. „Mit Walnüssen oder Knoblauch, mit Kümmel oder Zwiebeln, ganz wie es die Leute wünschen“, erzählt er. Auch Marmelade, Nudeln und...

4 Bilder

Ein guter Start

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 23.08.2012 | 450 mal gelesen

Weimar: Birkenhof | Zählen lernen kann man auch ohne Rechenstäbchen, da ist sich Katrin Madeya sicher. Holunderblüten eignen sich genauso gut. Die hat sie kürzlich mit ihrer Kindergartengruppe gesammelt. 20 Dolden brauchten sie, um später Holundersirup kochen zu können. Da musste genau mitgezählt werden. Die üblichen Beschäftigungen gibt es im Natur-Kindergarten in Weimar-Schöndorf schon länger nicht mehr. Die Kinder lernen eher nebenher beim...

Tiere im Turm

Lokalredaktion Gotha
Lokalredaktion Gotha | Gotha | am 26.04.2011 | 168 mal gelesen

Gotha: Schloss Friedenstein | Zum Auftakt der Ausstellung werden vier Wissenschaftler des 18. und 19. Jahrhunderts vorgestellt, die einen wesentlichen Beitrag für die Erforschung der Lebensvielfalt auf der Erde geleistet haben: Carl von Linné wird als Ordner der Vielfalt des Lebens präsentiert, Alexander von Humboldt als Entdecker, Charles Darwin als Theoretiker der Evolution und am Ende der Reihe steht "der Tiervater" Alfred Brehm, der die Tierwelt...

Anzeige
Anzeige
Anzeige