Erfahrungsaustausch

Regionalforum "Zwischen Paris und Schmölln"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Gera | am 25.10.2016 | 5 mal gelesen

Schmölln: Rathaus | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen und die Knopfstadt Schmölln laden zum diesjährigen Forum der Region Ostthüringen, im Mittelpunkt stehen unter Mitwirkung von Prof. Dr. Harald Kegler die Themen „Resilienz“ und „Kommunale Ressourcen- und Energiepolitik im Anthropozän“. Neben Vorträgen und Workshops wird es ein elektrisierendes Fahrradkino geben. Die Veranstaltung ist kostenfrei und offen für Interessierte. Weitere Infos und...

Treffen des AK "BNE und Kommune"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Jena | am 30.06.2016 | 7 mal gelesen

Jena: EWNT | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ BNE und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen ein. Im Mittelpunkt steht das Verhältnis zwischen BNE und Entwicklungspolitischer Arbeit sowie dem Globalen Lernen. Die Vorstellung von Fördermöglichkeiten dieser Bildungsarbeit bildet den Abschluss des...

2 Bilder

Wenn der Grillrost brennt, ist man gern zu Gast 1

Siegfried Langenberg
Siegfried Langenberg | Erfurt | am 28.04.2016 | 15 mal gelesen

Erfurt: Abstinenz Club Erfurt | Auch in diesem Jahr haben sich die Mitglieder des ABSTINENZ CLUB ERFURT vorgenommen, neben den wöchentlichen Gruppenstunden, wieder das gesellige Miteinander zu pflegen. Es ist uns über viele Jahre ein Bedürfnis, mit anderen Selbsthilfegruppen einen Meinungs- sowie Erfahrungsaustausch zu etablieren und somit beispielgebend für alle weiteren SHG`s zu sein. Leider wurde das bisher von keiner Institution so übernommen, sodass...

Arbeitskreis "BNE und Kommune"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Erfurt | am 29.03.2016 | 12 mal gelesen

Erfurt: Stadtteilzentrum am Herrenberg | "Bildung für nachhaltige Entwicklung" BNE vermittelt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nachhaltiges Denken und Handeln. Sie versetzt Menschen in die Lage, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und abzuschätzen, wie sich eigene Handlungen auf künftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen auswirken. Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt thüringenweit alle Akteure der BNE, kommunale Vertreter und...

Regionalforum „Nachhaltige Entwicklung in den Kommunen des Biosphärenreservats Vessertal-Thüringer Wald“

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Ilmenau | am 29.03.2016 | 9 mal gelesen

Schmiedefeld am Rennsteig: Informationszentrum Biosphärenreservat | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen und die Verwaltung des Biosphärenreservats Vessertal-Thüringer Wald laden zum Regionalforum, welches das Brachflächenmanagement, den Umgang mit innerörtlichem Leerstand und parallel dazu die Beteiligung und Zusammenarbeit von (Bildungs)-Akteuren der Region beleuchtet. Ideen für den Umgang mit leergefallenen Immobilien, deren Integration in kommunale Entwicklungsprozesse und die Eröffnung...

1 Bild

Erfahrungsaustausch zum Beruf "Kaufmann/-frau für Büromanagement"

Susanne Schaffrath
Susanne Schaffrath | Ilmenau | am 12.02.2016 | 47 mal gelesen

Ilmenau: Staatliches Berufsschulzentrum Ilmenau | Die Einführung dieses neuen Berufes zu Beginn des Schuljahres 2014/15 ist für alle Beteiligten noch immer spannend und wirft nach beinahe zwei Jahren auch sicher die eine oder andere Frage auf. Das Staatliche Berufsschulzentrum Ilmenau als dualer Partner im Ilm-Kreis lädt alle Ausbilder wieder zu einem Erfahrungsaustausch ein, und zwar anlässlich des Tages der offenen Tür am Sonnabend, dem 5. März 2016, um 10:00 Uhr im...

Tagung: Bildung für nachhaltige Entwicklung vor Ort umsetzen. Das BNE-Weltaktionsprogramm in Thüringen gemeinsam gestalten.

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Erfurt | am 13.10.2015 | 56 mal gelesen

Erfurt: Rathausfestsaal | Am 01.01.2015 ist das "Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung" in Kraft getreten. Auf der Tagung werden die Hintergründe und Ziele des UNESCO-Weltaktionsprogramms 2015 - 2019 dargestellt. Wie kann das Weltaktionsprogramm in Thüringen umgesetzt werden? Wo ist Handlungsbedarf? Worauf kann aufgebaut werden? Welche Unterstützungsangebote werden gebraucht? Diese und weitere Fragen werden in Workshops diskutiert....

Umweltbildung auf Streuobstwiesen und an Obstpressen

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Weimar | am 25.08.2015 | 39 mal gelesen

Weimar: Mobile Mostpresse | Auf dem Treffen des Arbeitskreises BNE und Umweltbildung Mittelthüringen AKUM geht es um Möglichkeiten der Umweltbildung auf und um die Streuobstwiese herum. Ausgehend von den praktischen Erfahrungen des BUND Erfurt werden methodische Umsetzungsmöglichkeiten untersucht und diskutiert. Ganz praktisch wollen wir diese Arbeit auf der Streuobstwiese der Familie Roza vom Arche -Hof Niedergrunstedt aufgreifen. Darüber hinaus...

Arbeitskreis BNE und Umweltbildung zur Bildungsarbeit im Naturpark Kyffhäuser

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Artern | am 31.07.2015 | 62 mal gelesen

Kyffhäuserland: Naturparkverwaltung | Unter dem Motto "Hand in Hand mit Naturparkbotschaftern, Experten und Schulen" wird bei diesem Treffen die Bildungsarbeit im Naturpark Kyffhäuser vorgestellt. Besondere Beachtung erfahren dabei die vielfältigen Lebensräume des Naturparks. Auch der Obstsortengarten auf dem Schlachtberg spielt sowohl als Lebensraum Streuobstwiese als auch als lebendiges Archiv alter Obstsorten eine wichtige Rolle. Umliegende Schulen sind in...

Wilde Biene – Erlebnispfad, Bienengarten und Methoden

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Hermsdorf | am 24.06.2015 | 43 mal gelesen

Schlöben: Dorf- und Familienzentrum | Beim Arbeitskreis der Umweltbildner und Akteure der Bildung für nachhaltige Entwicklung Ostthüringens AKUO, organisiert vom Nachhaltigkeitszentrum Thüringen, dreht es sich dieses Mal rund um die Biene und um die vielfältigen Möglichkeiten, dieses Thema in die Bildungsarbeit zu integrieren. Erwähnt seien nur die Lebensraumansprüche der Biene, die synonym für ein gesundes natürliches Umfeld stehen, die Fülle der Bienenprodukte,...

Bildungstreffen "Lernen von der Natur"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Erfurt | am 04.06.2015 | 44 mal gelesen

Erfurt: Grünes Klassenzimmer, ega | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen ein. In der Schulgartenausstellung "Wild, Wächst, Blüht!“ im Egapark Erfurt können Gärtner ab 5 Jahren an 14 Stationen zu fünf Themengebieten spielerisch Wissenswertes über die einheimische Flora und Fauna zu erfahren...

Selbsthilfegruppe Demenz in Stadtroda 30.3.2015

wolfgang lindner
wolfgang lindner | Hermsdorf | am 24.03.2015 | 101 mal gelesen

Stadtroda: DRK-Sozialstation | Die SHG "Angehörige Demenzkranker " führt am 30.3.2015 um 16 Uhr in der Sozialstation, Veranstaltungsraum Er5dgeschoß, in den Räumen des DRK Stadtroda an der Roda, zu ein Treffen von Interessierten durch.. Frau Buske aus Jena wird zu den Neuerungen in Bezug auf die Pflege, Pflegestufen und das geänderte Pflegegeld sprechen. Wer in seiner Familie eine evtl. betroffene Person hat, könnte hier Informationen aus ...

Arbeitskreis BNE und Umweltbildung zum Thema nachhaltiges Leben und Lernen im Internatsdorf

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Arnstadt | am 12.03.2015 | 54 mal gelesen

Westhausen: Internatsdorf Haubinda, Hermann-Lietz-Schule | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen vornehmlich aus der Region Südwestthüringen ein. Im Mittelpunkt steht die regionale Lebensmittelproduktion und –verarbeitung der Herman-Lietz-Schule Haubinda als wichtiger Teil des schulischen Lebens und Lernens. Das...

Gesprächsrunde zum Thema "Umgang mit Demenz"

Jessica Simon
Jessica Simon | Sömmerda | am 06.03.2015 | 62 mal gelesen

Kölleda: Kiebitzhöhe | Den Alltag mit einem lieben Angehörigen mit Demenz zu verbringen, ist meist nicht einfach. Darüber sprechen oft auch nicht. Aber tauschen Sie sich mit anderen pflegenden Angehörigen aus. Wir laden Sie herzlich ein zur Gesprächsrunde „Entspannter Umgang mit Demenz“ am Donnerstag, den 16. April 2015, ab 16.30 Uhr Veranstaltungsort: Pro Seniore Residenz Kiebitzhöhe im Speisesaal des Hauses 1 (Erdgeschoss). Dauer der...

Erfahrungsaustausch von Umweltbildnern zum Thema: Selbstbefähigung von Kindern und Jugendlichen

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Mühlhausen | am 16.02.2015 | 76 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Evangelische Regelschule im Evangelischen Schulzentrum Mühlhausen, Raum 203 und Turnhalle (ab13.30 Uhr) | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen vornehmlich aus der Region Nordthüringen ein. Wie können Kinder und Jugendliche darin unterstützt werden ihre sozialen Kompetenzen zu vergrößern? Beim ersten Treffen im Jahr 2015 zeigen Mühlhäuser Einrichtungen und...

Treffen von Umweltbildnern zum Thema: Wolf und Wildkatze in Thüringen

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Arnstadt | am 03.02.2015 | 78 mal gelesen

Altenburg: Mauritianum | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen vornehmlich aus der Region Ostthüringen ein. Beim ersten Treffen im Jahr 2015 geht es um naturkundliche Themen und wie sie Kindern nahe gebracht werden können. Deutlich gemacht an Wolf und Wildkatze – zwei Tierarten,...

Agenda 21- Regionaltreffen "Neue Ideen in ländliche(n) Räume(n)"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Arnstadt | am 22.09.2014 | 79 mal gelesen

Werther: Haus des Volkes | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für kommunale Entscheidungsträger, Vertreter der kommunalen Verwaltungen, Interessierte aus Behörden, Unternehmen, Verbänden sowie für Aktive aus Vereinen und Bildungseinrichtungen der Region Nordthüringen ein. Vor allem in den ländlichen Regionen Thüringens verstärken sich Trends wie Abwanderung oder Überalterung und damit einhergehend vielfältige...

Akteurstreffen zum Thema "Gärten als Lernorte"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Sömmerda | am 15.05.2014 | 109 mal gelesen

Bad Langensalza: Umwelt- und Naturschutzzentrum Bad Langensalza e.V. | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen vornehmlich aus der Region Nordthüringen ein. Das Treffen widmet sich dem Thema „Die Welt Be-Greifen – Gärten als Lernorte in und mit der Natur“. Im Fokus stehen vielfältige Möglichkeiten, Umweltbildung erfahrungs- und...

2 Bilder

Münsteraner Frauen zu Gast in Mühlhausen

Renate Weiß
Renate Weiß | Mühlhausen | am 23.10.2013 | 76 mal gelesen

Der Deutsche Frauenring pflegt jahrelange Beziehungen zum Deutschen Frauenring in Münster. Unlängst weilten die Frauen aus Münster wieder zu einem dreitägigen Besuch in Mühlhausen. Den Gastgebern (DFR Ortsring Mühlhausen) war es wichtig, den Frauen aus Münster, das in Mühlhausen neu Geschaffene oder das beständig Schöne der Stadt zu präsentieren. Nach einem Empfang durch die Bürgermeisterin Frau Sill im Rathaus gab es noch...

generationsübergreifende Woche im Frauen- und Familienzentrum Ilmenau

Astrid Hinz
Astrid Hinz | Arnstadt | am 31.05.2013 | 132 mal gelesen

Vom 22.05.2013 bis 29.05.2013 fand im Frauen- und Familienzentrum Ilmenau die generationsübergreifende Woche statt. Eine Vielzahl von Veranstaltungen wie zum Beispiel Ausbildung zum Modelleisenbahn-Lokführer, Spiele-Nachmittag im Hof, Welt-MS-Tag mit der Selbsthilfegruppe (SHG) „Multiple Sklerose unter Zugang für interessierte Bürger mit einem Informationsstand von der KISS für den Ilm-Kreis in Trägerschaft AWO. Zum...

Gesamttreffen der Ansprechpartner aller Selbsthilfegruppen(SHG) des Ilm-Kreises

Astrid Hinz
Astrid Hinz | Arnstadt | am 28.05.2013 | 78 mal gelesen

Am 22.05.2013 fand im Hotel „Goldene Henne“ in Arnstadt das Gesamttreffen der Ansprechpartner/Innen aller Selbsthilfegruppen (SHG) statt – ein traditionelles Treffen zur Auswertung der Selbsthilfe des Jahres 2012. 39 Ansprechpartner/Innen, Vertreter/Innen der SHG und Gäste sind der Einladung gefolgt. Eröffnet wird die Veranstaltung durch die stellv. GF/In, Frau Konstanze Nowak in feierlicher Umrahmung mit einem...

Gesamttreffen der Ansprechpartner aller Selbsthilfegruppen(SHG) des Ilm-Kreises

Astrid Hinz
Astrid Hinz | Arnstadt | am 28.05.2013 | 61 mal gelesen

Am 22.05.2013 fand im Hotel „Goldene Henne“ in Arnstadt das Gesamttreffen der Ansprechpartner/Innen aller Selbsthilfegruppen (SHG) statt – ein traditionelles Treffen zur Auswertung der Selbsthilfe des Jahres 2012. 39 Ansprechpartner/Innen, Vertreter/Innen der SHG und Gäste sind der Einladung gefolgt. Eröffnet wird die Veranstaltung durch die stellv. GF/In, Frau Konstanze Nowak in feierlicher Umrahmung mit einem...

1 Bild

Der Abstinenz Club Erfurt in langjähriger Tradition 8

Siegfried Langenberg
Siegfried Langenberg | Sömmerda | am 26.04.2013 | 126 mal gelesen

Seit der Gründung unseres Vereins vor 23 Jahren, war es den Mitgliedern sehr wichtig, nicht immer nur „im eigenen Saft zu schmoren“, sondern auch „über den Tellerrand hinaus zu blicken“ und sich für Andere zu öffnen. So wird ein Meinungs- sowie Erfahrungsaustausch entwickelt und man kommt sich in freien und intensiven Gesprächen etwas näher. Jedes Jahr im Frühjahr laden wir eine andere Suchtselbsthilfegruppe zu uns ein und...

1 Bild

Tourismusgespräch zwischen Feuerkuppe und Mongolei

Sondershausen: KiEZ Ferienpark Feuerkuppe | Im KiEZ Ferienpark Feuerkuppe in Straußberg bei Sondershausen findet am Dienstag den 27.03.2012 ein Erfahrungsaustausch zum Thema Tourismuscamps mit einer Teilnehmerin eines Managementseminars aus der Mongolei statt. Die Teilnehmerin eines Fortbildungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie an der Deutschen Management Akademie in Niedersachsen trifft sich mit der Geschäftsführerin des Ferienparks,...

Ein Lichtblickwochenende für Familien mit einem behinderten Kind

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 30.08.2011 | 287 mal gelesen

Heiligenstadt Heilbad: Marcel-Callo-Haus | Vom 7. bis 9. Oktober 2012 lädt das Marcel-Callo-Haus wieder zu einem Wochenende der Begegnung für Familien mit einem behinderten Kind ein. In froher Gemeinschaft mit Eltern und Geschwistern, die in ähnlichen Situationen leben, wird Raum und Zeit angeboten - für den Gedanken- und Erfahrungsaustausch, und für die Erfahrung von Gemeinschaft, welche die Menschen spüren lässt, dass sie nicht allein sind. Interessierte melden sich...

Anzeige
Anzeige
Anzeige