Erpressung

1 Bild

ChannelPartner: Tatort Internet – Tatwaffe E-Mail 1

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 27.12.2014 | 98 mal gelesen

Jena: Stadt | Weimar: und überall ChannelPartner, Ratgeber E-Mail: Die Arag-Experten warnen vor betrügerischen E-Mails und Online-Erpressung. Phishing, Scamming und Erpressung sind zurzeit die Renner bei den Cyber-Gangstern. Hier lesen Sie, wie und wovor man sich schützen muss. Dieser Beitrag stammt von Renate Oettinger (Zeitschrift ChannelParter).

1 Bild

Pressemitteilungen der Landespolizeiinspektion Gera vom 10.06.2013

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 10.06.2013 | 64 mal gelesen

. Räuberische Erpressung Lödla: Ein unbekannter Täter betrat am Sonntagabend, gegen 23.55 Uhr, das Schnellrestaurant Mc Donalds in der Lödlaer Chaussee. Gäste waren zu dieser Zeit nicht mehr im Restaurant. Er trug ein Tuch vor dem Mund, bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer Pistole und forderte von ihr Bargeld. Mit mehreren hundert Euro flüchtete er zu Fuß in Richtung Kreisverkehr stadteinwärts. Verletzt wurde niemand....

1 Bild

Pressemitteilungen der Landespolizeiinspektion Gera vom 13.05.2013

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 13.05.2013 | 138 mal gelesen

. Auf frischer Tat gestellt Gera: Am Sonntag, gegen 02:50 Uhr, beobachtete eine Frau in der Reichsstraße, wie eine männliche Person gegen geparkte Fahrzeuge trat. Sie informierte die Polizei. Der 25-jährige Mann konnte nach einer kurzen Fahndung durch Polizeibeamte des Inspektionsdienstes Gera gestellt werden. An einem Pkw Mitsubishi verursachte er einen Schaden von ca. 300,-€. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen...

Handys erpresst

Lokalredaktion Erfurt
Lokalredaktion Erfurt | Erfurt | am 05.02.2013 | 131 mal gelesen

Am 1.2.2013, gegen 23:25 Uhr, wurde in der Wendenstraße unter Androhung von Gewalt, von einem 16-Jährigen, ein Smartphone erpresst. Die Täter flüchteten in Richtung Friedrich-Engels- Straße und können wie folgt beschrieben werden. 1. Person: ca. 28 Jahre, ca. 180 cm, schlanke Gestalt, bunte Lederschuhe, dunkle Jeanshose, schwarze Lederjacke. 2. Person: ca. 35 Jahre, ca. 185 cm, sportliche Gestalt, schwarze kurze Haare,...

Kommen jetzt die „Feiglinge“ aus den Löchern ?

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 21.05.2012 | 201 mal gelesen

Norbert Röttgen wurde von der Bundeskanzlerin als Umweltminister entlassen. Nun schein es, dass aus den Löchern all diejenigen „Feiglinge“ kommen, die Angst haben, selbst abserviert zu werden und sich schnell bei „Mutti Angela Merkel“ lieb Kind zu machen. Über Norbert Röttgen wurde gemutmaßt, dass er offen sagen wolle, wie das mit seinem Rausschmiss gelaufen sei. Nicht, dass es reicht und besser wäre, Norbert Röttgen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige