Europa

2 Bilder

EU - DEUTSCHLAND und die Türkei - Klare Kante zeigen! 2

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 05.11.2016 | 54 mal gelesen

Ankara macht Druck gegenüber der EU - Wenn nicht bald die zugesagten Visaerleichterungen für türkische Bürger einführt werden, werde die Türkei das Flüchtlingsabkommen noch vor Ende des Jahres aufkündigen - warnt der türkische Außenminister. Kein entgegen kommen der Türkei zur Einführung demokratischer Grundrechte (wie vereinbart), stattdessen soll "die Todesstrafe wieder eingeführt werden" und zahlreichen Verhaftungen...

1 Bild

Europa – wie weiter?

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 23.10.2016 | 35 mal gelesen

Der einzige Thüringer CDU-Europa-Abgeordnete Dr. Dieter L. Koch war am 21. Oktober 2016 der Einladung des CDU-Ortsverbandes Bickenriede und ihres Vorsitzenden Jonas Urbach gefolgt. Er gab aus seiner Sicht Antworten auf die aktuellen Entwicklungen in Europa und im Europäischen Parlament. Tatsächlich steht die EU nicht nur vor großen Herausforderungen, sondern wir sind eigentlich mittendrin in einer wohl entscheidenden Phase...

1 Bild

Neue Sonderausstellung zu "1866 - Ein Krieg verändert Europa"

Museen Greiz
Museen Greiz | Zeulenroda-Triebes | am 11.08.2016 | 15 mal gelesen

Vor 150 Jahren erschütterte ein Krieg Europa, der die europäischen Machtverhältnisse dauerhaft veränderte und die kriegerischen Katastrophen des 20. Jahrhunderts einläutete. In diesem Krieg schossen Preußen auf Sachsen und Österreicher sowie andere Verbündete. Die Entscheidungsschlacht dieses Konfliktes fand vor 150 Jahren in Königgrätz (heute Tschechische Republik) statt. Dieser Krieg beendete die Ära einer...

3 Bilder

Profihandballer werden... mit der Handballtalentschmiede in Richtung Sieg.

Christian Klumpp
Christian Klumpp | Sondershausen | am 25.07.2016 | 18 mal gelesen

Koblenz: HTS - Handballtalentschmiede | Die in Koblenz ansässige Handballtalentschmiede (HTS) gilt als deutsches Vorzeigeprojekt Die HTS - HandballTalentSchmiede, gegründet im Juli 2014 von Matthias Lorenz, ist mehr als nur der sportliche Einstieg in den Handballsport ... vielmehr ein fachübergreifendes Leistungszentrum auf familiärer Basis. Handball als Lebensaufgabe Was mit einer einfachen Idee, eine sportspezifische und fundierte Ausbildung im...

NEU-RECHTE - DIE NEUEN DEMOKRATEN

Wolle Ing
Wolle Ing | Eisenach | am 30.06.2016 | 97 mal gelesen

MIT NAZIS IN EINER REIHE STEHEN ... ... zur Demo gegen das Schächten oder gegen Kriegsgefahren? VERTRAUE DEINER INTUITION! Auch, wenn Alles mal nicht so erscheint, wie es erwartet wird - vielleicht nicht als das erscheint, was es ist. SIND NEU-RECHTE die neuen Humanisten & Demokraten? Über diese Frage und was sich Neu-Rechte um das LEID scheren - darüber handelt nachfolgende Betrachtung. WAS KÜMMERN SIE SICH -...

Das System krankt - brauchen wir einen Neustart?

Wolle Ing
Wolle Ing | Eisenach | am 23.06.2016 | 76 mal gelesen

RESTART EUROPE NOW! OHNE NATO, ohne US-Diktat, ohne Nationalismus, ohne Militarismus! Ein Gebot der Zeit? "DIE LUFT BRENNT und die Menschen sitzen in der ersten Reihe bei der EM." Fast unbeachtet versagt die EU als Gemeinschaft kläglich ohne eigene Souveränität. AUSDRUCK DESSEN ist nicht nur das Referendum in Großbritannien. Die jungen Generation - vorwiegend eine Generation des unbelasteten, offenen Miteinanders...

1 Bild

Gothaer Rathauskurier vom 24.03.2016

Harald von Fehr
Harald von Fehr | Gotha | am 21.06.2016 | 31 mal gelesen

Herrn Knut Kreuch, per Telefax an: (03621) 222 245 Oberbürgermeister der Stadt Gotha per E-Mail an: ob@gotha.de Gotha, den 29.03.2016 Betr.: Geifern der etablierten Politiker und Parteien gegen „rechts“ und massenhafte Aufnahme von Asylanten ...

Das Abendland. Leere Formel oder Fundament?

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 01.10.2015 | 34 mal gelesen

Erfurt: Bildungsstätte St. Martin | Vortrag von Dr. Aribert Rothe, Erfurt Plötzlich ist das Abendland wieder aufgetaucht - als Kampfparole auf der Straße. Dabei hatten wir uns daran gewöhnt, von Europa zu reden. Was weckt solche Zukunftsängste, dass das Abendland wieder beschworen wird? Was ist das eigentlich – das Abendland? Aus der Reihe 'Erfurter Vorträge'

1 Bild

Autark zu denken und lernen mit dieser sich selbst genommenen Freiheit umzugehen beginnt bei den EU-Bürgern zu keimen. 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 30.08.2015 | 263 mal gelesen

Müssen wir nicht festhalten, dass eigentlich alle EU-Staaten pleite sind? Das Land was momentan bei den Medien herhalten muss ist Griechenland. Italien, Portugal, Spanien, Irland auch Frankreich und Deutschland würden ebenso in den Medien erscheinen wenn Sie ihre tatsächlichen Zahlen veröffentlichen würden. Ist es nicht an der Zeit zu erkennen, dass wir verschiedenen Währungen benötigen wenn die Interessen aller Menschen...

Seniorenakademie: Deflation? Inflation? Was wird aus unserem Geld?

Wilfried Nax
Wilfried Nax | Ilmenau | am 28.07.2015 | 32 mal gelesen

Ilmenau: TU Ilmenau, Curiebau, Curie-Hörsaal, Weimarer Str. 25 | Die Europäische Zentralbank hat die Schleusen geöffnet und flutet die Märkte mit Geld. Sie macht dies, um einer vermeintlich drohenden Deflation (krisenhafter Preisverfall) in der Eurozone entgegenzutreten (und vielleicht auch, um die Konjunktur anzukurbeln). Aber droht damit nicht spätestens mittelfristig eine Inflation (Geldentwertung)? Werden mit der Notenpresse die Staatsschulden bezahlt? Der Vortrag erläutert die...

11 Bilder

Schneller sein als andere! Zeulenroda-Triebes schaut über den Tellerrand hinaus für eine positive Zukunft und bittet um Mithilfe der Gewerbetreibenden

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 06.05.2015 | 172 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Städtisches Museum | Während es die Menschen in die größeren Städte zieht, gerät der ländliche Raum immer mehr unter Druck, Fachkräfte und Auszubildende ziehen weg. Doch Zeulenroda-Triebes will nicht warten und auf bessere Zeiten hoffen, sondern nimmt sein Schicksal in die Hand und wird sich dem demografischen Wandel entgegen stellen. Die Stadt hat zwar für ihre Größe viel zu bieten wie Einkaufsmöglichkeiten, Tiergehege, Talsperre, Waikiki und...

1 Bild

Bürgerforum "Mitreden über Europa" am 7. November 2014 in Jena

Die drei Thüringer Abgeordneten des Europäischen Parlaments diskutierten mit Bürgern im historischen Rathaus Jena.

1 Bild

Auf nach Spanien - Teilnehmer für ein Praktikum gesucht

Birgit Tauer
Birgit Tauer | Artern | am 06.08.2014 | 176 mal gelesen

Für das Bundesprojekt "Integration durch Austausch" suchen wir noch dringend interessierte Teilnehmer. Junge Leute zwischen 18 und 30 Jahren unabhängig von Schul- oder Berufsabschluss können sich dazu noch beim Internationalen Bildungs- und Sozialwerk e. V. Bad Frankenhausen (Frau Tauer, 034671/51318, tauer@int-bsw.de) melden. Am 18.08.2014 beginnt die 4-wöchige Vorbereitungsphase inkl. Sprachkurs in unserem Haus, bevor...

1 Bild

Europafreundlich, aber bürokratiefeindlich: Immer mehr Brüssel?

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 13.06.2014 | 206 mal gelesen

Erfurt: Allgemeiner Anzeiger | Für das Wirtschafts­magazin „HIER leben wir Leistung, wagen wir Ideen, schreiben wir Erfolg“ hat der Allgemeine Anzeiger Thüringer Unternehmer an einen Tisch geholt. Teilgenommen an der Gesprächs­runde haben Helmut Meyer, Inhaber des Personal­dienstleisters GeAT AG, LMI-Licensee Cornelia Stöckmann, selbstständig im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung, Helmut Peter, Geschäftsführer der Autohaus Peter Gruppe, sowie Matthias...

1 Bild

Ansichtssache: Wahl-Tollhaus - Nebelbomben, Superwahljahr, Kandidaten, EU-Kommissar, Rente und Schlaglochsoli 4

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 10.05.2014 | 587 mal gelesen

Werte Wähler, die Politiker-Hormone scheinen im Superwahljahr wieder ihren legislaturbedingten Feuertanz aufzuführen. Da müssen Verblödungs- Nebel-Bomben geworfen werden. Da gilt es, den Wähler noch grauer aussehen zu lassen. Da steht die Rente mit 67, da ist sie mit 63 noch nicht durch. Das ist kompliziert genug. Für einen EU-Kommissar - Oetti, mein Lieblingsschwabe in Brüssel - noch nicht. Er legt nach und fordert Rente...

1 Bild

Am 4. Mai entscheiden Kinderjurys aus 17 europäischen Städten - darunter Erfurt - gemeinsam über den Gewinner des europäischen Kinderfilmpreises!

Katja Imhof-Staßny
Katja Imhof-Staßny | Erfurt | am 02.05.2014 | 284 mal gelesen

Erfurt: CineStar Erfurt | • Am Sonntag ist Erfurt eine von 17 europäischen Städten, in denen Kinderjurys den Gewinner des dritten EFA Young Audience Awards wählen – GOLDENER SPATZ ist Co-Veranstalter • 17 Städte – 3 Filme – 1 Preis • Preisverleihung zum dritten Mal in Erfurt Am Sonntag ist Young Audience Film Day: Nach dem großen Erfolg der Verleihung des European Film Academy Young Audience Award in den letzten beiden Jahren, geht der...

1 Bild

Teilhabe & Inklusion 2

Markus Walloschek
Markus Walloschek | Erfurt | am 30.04.2014 | 226 mal gelesen

Erfurt: Anger | Am 3. Mai präsentieren die PIRATEN Erfurt speziell zum Thema “Teilhabe & Inklusion” einen Infostand auf dem Erfurter Anger. Anlässlich des Europaweiten Protesttages für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai wollen die PIRATEN Erfurt sich zu mehr gleichberechtigter Teilhabe bekennen. Unser Stadtratskandidat Markus Walloschek dazu: “Leider müssen wir den nichtbehinderten Menschen immer noch vermitteln,...

3 Bilder

Ansichtssache: Blinde Wut 1

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 17.02.2014 | 202 mal gelesen

Natürlich bin ich für Freizügigkeit - nicht nur in Europa. Doch deshalb werde ich mich nicht zum Schweizerhasser entwickeln. Es war ein Volksentscheid! Hallo, Politik mit Bürgerbeteiligung und letztendlich knappen Bürgervotum! Das müssten doch alle Demokraten begrüßen? Nur die Eurokraten nicht! Da nimmt man Säbelgerassel, Drohungen, Blockaden, Sanktionen gegen die Eidgenossen wahr. Pfui, blinde Wut! Per Dekret erreicht...

1 Bild

Europäisches Jugendforum im Thüringer Landtag

Jena: Stoyschule | Die Gymnasiasten und Fachschüler der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena nahmen am 15. November 2013 am Europäischen Jugendforum „Alles geregelt in Europa? – Wir als Verbraucher im europäischen Binnenmarkt“ im Thüringer Landtag teil. Die Schüler erhielten dort die Möglichkeit als „Europapolitiker für einen Tag“ zu agieren. Dazu erarbeiteten sie in Ausschüssen drei verschiedene Themen aus dem Bereich Umweltschutz,...

6 Bilder

EU-Parlamentarier zu Gast beim ACE-Kreisclub Saalfeld-Rudolstadt

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 20.10.2013 | 88 mal gelesen

Saalfeld (ACE) 20.Oktober 2013 – Dr. Dieter-L. Koch (MdEP) nahm auf Einladung des ACE-Kreisclub Saalfeld-Rudolstadt an einer Clubveranstaltung am 18.10.2013 teil. Wie der Kreisvorsitzende, Klaus Hollmann, mitteilt, besteht schon seit über 15 Jahren eine enge Zusammenarbeit mit Dr. Koch. In der Clubveranstaltung, mit ca.30 Anwesenden, ging es um „Aktueller Stand der europäischen Gesetzgebung im Bereich Straßenverkehr“....

1 Bild

Clubveranstaltung des ACE Kreisclub Saalfeld-Rudolstadt

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 12.10.2013 | 79 mal gelesen

Kaulsdorf: Gasthaus "Zur Linde" | Der ACE - Auto Club Europa, Kreisclub Saalfeld-Rudolstadt, führt seine sechste Clubveranstaltung, am Freitag, den 18.10.2013, in der Gaststätte „Zur Linde“, in 07338 Breternitz (Ortsstraße), durch. Beginn: 19.00 Uhr. Themen: - „Aktueller Stand der europäischen Gesetzgebung im Bereich Straßenverkehr“. Referent: Herr Dr. Dieter-L. Koch (MdEP) - Themen für die Clubveranstaltungen im...

3 Bilder

Ihr System-Partner für Transport & Logistik

Rühmann Transporte & Logistik Bert Rühmann
Rühmann Transporte & Logistik Bert Rühmann | Gera | am 16.08.2013 | 390 mal gelesen

Wünschendorf/Elster: Rühmann Transporte | Unsere Leistungen Unabhängig vom Standort unserer Auftraggeber organisieren wir: •LKW Ladungsverkehre innerhalb von Europa •Lagerhaltung •Sammelguttransporte •Transport von temperaturgeführten Lebensmitteln •Verteilung von Lebensmitteln bis +3°C in: - Thüringen - Sachsen - Sachsen-Anhalt sowie angrenzend - Bayern - Hessen und - Brandenburg Wir haben folgende freie Stellen ...

7 Bilder

50. Europeade - ein Resümee: Alle Erwartungen übertroffen 1

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 22.07.2013 | 264 mal gelesen

120.000 Besucher machten Gotha so bunt und farbenfreudig wie noch nie: Das Jubiläumsfestival der 50. EUROPEADE in Gotha ist am Sonntagabend zu Ende gegangen und hat die kühnsten Prognosen der Veranstalter übertroffen. Mit rund 120.000 Besuchern an fünf Festivaltagen, mit einer Stadt voller Begeisterung, einer Europa-Parade mit rund 35.000 Besuchern und mehr als 5.000 Festivalteilnehmern wird die 50. EUROPEADE in die...

107 Bilder

50. Europeade: Der fünfte und letzte Tag 1

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 21.07.2013 | 412 mal gelesen

Gotha sagt auf Wiedersehen. Mit einer großen bunten Abschiedsshow im Gothaer Volksparkstadtion wurde die Jubiläums-Europeade beendet. Fünf Tage haben mehr als 5000 Teilnehmer gemeinsam mit den Gothaern und tausenden Besuchern ein Marathon-Fest gefeiert. Auch am letzten Tag wurde in der Innenstadt noch einmal getanzt und gesungen. Die Geschwister Weisheit sorgten für Staunen und holten symbolisch die Europeade-Fahne vom...

95 Bilder

50. Europeade: Der vierte Tag 1

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 21.07.2013 | 542 mal gelesen

Wie ein bunter Bandwurm hat sich am vierten Tag der 50. Europeade der große Festumzug durch die Stadt geschlängelt. Mehr als 215 Gruppen aus ganz Europa präsentierten eine unvergessliche Europa-Parade. Dabei zog der Umzug nicht einfach nur durch die Straßen. An jeder sich bietenden Stelle musizierten und tanzten die Teilnehmer. Den vierten Tag beendeten auf der Oettinger-Bühne die Konzerte der Polars und City. Bis in die...

Anzeige
Anzeige
Anzeige