Europawahl

6 Bilder

Nur eine Frage: Thüringer Spitzenkandidaten für das Europaparlament interviewen sich gegenseitig 3

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Nordhausen | am 17.05.2014 | 573 mal gelesen

Kandidaten fragen Kandidaten: Am 25. Mai wählen wir das Europaparlament. Die Spitzenkandidaten für Thüringen befragen sich in diesem ungewöhnlichen Interview einmal gegenseitig zu Themen wie Freiheit, Energie, Wirtschaft und das Zusammenleben in Europa. Dr. Dietrich-Lebrecht Koch fragt: Frau Harms, die ­Thüringer Grünen ­stellen auch ­diesmal keinen ­eigenen ­Kandidaten zur ­Europawahl. ­Warum ­eigentlich...

2 Bilder

Stammtisch-Politik: Nach ein paar Bierchen werden die Fragen an „Die da oben“ immer lauter – Der Politikwissenschaftler Michael May hat Antworten parat 10

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Jena | am 14.05.2014 | 1034 mal gelesen

Jena: Universität | Die Thüringer wählen am 25. Mai das Europaparlament sowie ihren Städte- oder Gemeinde­rat. Viele Nichtwähler steuern lieber die Kneipe als die Wahlurne an. Nach drei, vier Bieren wird die große Politik dann doch zum Stammtisch-Thema und die Fragen an „Die da oben“ werden lauter. Der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Michael May von der Universität Jena findet die Antworten. Warum sollte ich wählen gehen? Mit meiner Stimme...

5 Bilder

Europa im Jenaer Rathaus

Prominent besetzt war eine Informationsveranstaltung der Thüringer Staatskanzlei zur Vorbereitung der Europawahl 2014 im historischen Jenaer Rathaus am 8. April 2014. Der Begrüßung durch den Jenaer Oberbürgermeister Dr. Schröter schlossen sich Ausführungen des Thüringer Ministers für Bundes- und Europaangelegenheiten, Jürgen Gnauck, und des Landeswahlleiters und Präsidenten des Thüringer Landesamtes für Statistik, Günter...

1 Bild

Aufruf: Nichtwähler gesucht! 38

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 29.03.2014 | 764 mal gelesen

Kommunalwahl, Europawahl, Landtagswahl. In diesem Jahr werden die Thüringer gleich mehrmals zur Urne gebeten. Die Wahlbeteiligung bei der letzten Landtagswahl vor fünf Jahren war echt mies - gerade einmal 56,2 Prozent gaben ihre Stimme ab. Dafür wird es Gründe geben, die wir gerne erfahren möchten. Und die Politiker werden sie sicherlich auch erfahren wollen. Der Allgemeine Anzeiger sucht die vielen Nichtwähler in...

Mühlhausen sucht Wahlhelfer

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 30.01.2014 | 71 mal gelesen

MÜHLHAUSEN. Für die bevorstehenden Wahlen (Kommunal- und Europawahlen im Mai) ruft die Stadt Mühlhausen die Bürgerschaft auf, als ehrenamtliche Wahlhelfer mitzuwirken. Am 25. Mai werden die Mitglieder des Stadtrates, die Ortsteilbürgermeister und die Mitglieder der Ortschaftsräte in Felchta, Görmar, Saalfeld und Windeberg gewählt, sowie das Europäische Parlament und der Kreistag des Unstrut-Hainich-Kreises. Um den...

Anzeige
Anzeige
Anzeige