FÖBI

2 Bilder

Ferienausflüge für die ganze Familie: Town & Country Stiftung vergibt Spende an Kinderhilfsprojekt „Sommerferienspaß 2016“ des Vereines zur Förderung und Bildung Jugendlicher e.V.

Tower PR
Tower PR | Gotha | am 14.10.2016 | 18 mal gelesen

Gotha: Museum (FÖBI) | Anlässlich des Herbstfestes des Fachbereiches Kinder- und Jugendhilfe Flexible Ambulante Hilfen „Familien Leben“ im FöBi Bildungszentrum Gotha e.V. überreichte die Town & Country Stiftung am Mittwoch eine Spende in Höhe von EUR 500,00. Die Zuwendung soll zur Finanzierung eines vielfältigen Sommerferien-Freizeitangebots für Kinder aus sozial benachteiligten Familien verwendet werden. Der Town & Country Stiftungspreis wird...

33 Bilder

1.Flugpost "Gotha–Erfurt" hat 100jähriges Jubiläum

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 07.07.2012 | 421 mal gelesen

(mit Video) Die Briefmarkenausstellung (07./08.07.2012) auf dem Gelände des FÖBI-Zentrum widmet sich diesem Jubiläum und hat am heutigen Samstag eingeladen. Eindrucksvolle Briefmarkenobjekte zu Luftschifffahrt, Flugzeugen, Flug ins All – hochinteressant in Darstellung und Informationsvermittlung. Dazu konnte man sich ein Auge holen bei den ausgestellten Münzen, deren Schönheiten, Motiven aber auch Werten. Alle Gäste...

13 Bilder

Das „Neue Theater“ nacherlebbar – Bereicherung Gothas Museumsbildes

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 30.05.2012 | 326 mal gelesen

Gotha: ehem. Stadttheater Gothas | Nach dem ersten Abstecher in das „Technik- und Geschichtsmuseum“ Gothas zu den dortigen Mühlen darf das Modell vom „Neuen Theater“ nicht vergessen oder gar übersehen werden! [ Zu der Sache mit den Gothaer Theatern hier nur soviel, dass sich im Schloss Friedenstein das Ekhof-Theater (ältestes Barocktheater mit original bespielbarer Bühnentechnik) befindet und 1837-1840 nach Plänen von Karl Friedrich Schinkel ein...

21 Bilder

Wer würde dort Mühlen vermuten? – Bereicherung Gothas Museumsbildes

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 29.05.2012 | 441 mal gelesen

Gotha: Museum (FÖBI) | (mit Video) Das „FÖBI“-Bildungszentrum liegt südlich hinter der Bahn, hinter dem Gothaer Hauptbahnhof. „Normalerweise“ geht man vom Bahnhof aus nach Norden in die Stadt. Will man ein eigenwilliges besonderes wunderbares Museum sehen, welches mit Jugendlichen in zahllosen Stunden über Jahre gewachsen ist, sollte man durch die Unterführung des Hauptbahnhofs in die Südstraße, ein paar Schritte nach rechts und links ins...

Anzeige
Anzeige
Anzeige