Förderprogramm

Förderprogramm wird aufgestockt! – Jobcenter integriert erfolgreich in Arbeit!

Hintergrund: Im Jobcenter Unstrut-Hainich-Kreis wird seit dem 01. August 2015 das ESF-Förderprogramm zum Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit umgesetzt. Insgesamt 50 Arbeitsplätze sollten über dieses Programm bis zum 30.06.2017 besetzt und gefördert werden. Neben der Arbeitgeberförderung in Form von Lohnkostenzuschüssen bis zu drei Jahren, erhalten die Teilnehmer nach der Aufnahme der Beschäftigung einen Coach, der Sie...

Neues Förderprogramm wird im Jobcenter umgesetzt

Das Jobcenter Unstrut-Hainich-Kreis hat am 01. August 2015 mit der Umsetzung eines Programms zur besseren Integration von langzeitarbeitslosen Leistungsbeziehern begonnen. „Bisher konnten bereits 10 Beschäftigungsverhältnisse über dieses Programm geschlossen werden“, informiert die zuständige Teamleiterin Anja Schöwe-Wipprecht. „Viele langzeitarbeitslose Menschen wollen gerne wieder arbeiten. Sie sind motiviert und...

1 Bild

Anträge zu Förderprogramm Wohnbau-Offensive noch möglich

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 28.09.2015 | 62 mal gelesen

Im Jahr 2014 haben das damalige Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr und die Thüringer Aufbaubaubank ein Förderprogramm aufgelegt, das der Sanierung von leerstehenden oder von Leerstand bedrohten Immobilien dienen soll, erinnert Landtagsmitglied Annette Lehmann in dieser Woche. "Für diese Programm stehen bis zu 25 Millionen Euro für die drei Programmjahre 2015 bis 2017 zur Verfügung", so Lehmann. Näheres ist...

Sitzungen des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses sowie des Sozial-, Jugend- und Familienausschusses

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 17.09.2013 | 62 mal gelesen

Am Montag, dem 23. September, findet die nächste Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses um 17.00 Uhr im Plenarsaal, Rathaus, Wilhelmstraße 50, statt. Die Themen der öffentlichen Sitzung: A 01 Eröffnung und Begrüßung A 02 Feststellung der rechtzeitigen und ordnungsgemäßen Ladung zur 36. Sitzung A 03 Feststellung der Beschlussfähigkeit A 04 Änderungsanträge oder Ergänzungsanträge zur Tagesordnung der...

1 Bild

Gut für den Schulstandort: Projekt für Fachkräftenachwuchs

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 17.08.2011 | 307 mal gelesen

Das städtische Berufsschulzentrum "Ludwig Erhard” im Eisenacher Palmental wird grundlegend saniert und umgebaut. Das Vorhaben, das insgesamt rund 6,5 Millionen Euro kostet, wird vom Land über das EFRE-Förderprogramm mit 4 MiIlionen Euro gefördert. Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht und OB Matthias Doht legten den Grundstein. Der Umbau und die Erweiterung des Berufsschulzentrums werden in zwei Bauabschnitten...

Anzeige
Anzeige
Anzeige