Falknerei

3 Bilder

Habicht hat nach seiner Genesung neues Zuhause in Kranichfeld 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 31.03.2015 | 203 mal gelesen

Auch ein kleiner Greifvogel muss durch die Schule des Lebens. Doch Sitzenbleiben kann ein Wildtier nicht. Macht es Fehler, endet das oft tödlich. Ein Habicht hingegen hatte Glück. Schon bei seinen ersten Versuchen, sich selbst zu versorgen, muss er eine Karambolage mit einem Fahrzeug gehabt haben. Das vermutet zumindest Herbert Schütz, der Falkner auf der Niederburg in Kranichfeld. „Anfang August des vergangenen Jahres...

47 Bilder

Könige der Lüfte. Greifvögel hautnah in Bad Blankenburg, Ruhla und Kranichfeld erleben 7

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Weimar | am 03.09.2014 | 541 mal gelesen

Kranichfeld: Adler- und Falkenhof Niederburg | Majestätisch kreisen sie in großer Höhe. Greifvögel zählen zu den Königen der Lüfte. Einen Turmfalken und einen Mäusebussard in unseren Breiten zu beobachten, ist schon bei einem einfachen Spaziergang möglich. Seltenen oder gar bedrohten Arten zu begegnen wird schon schwieriger – ganz zu schweigen von denjenigen, die in Thüringen überhaupt nicht vorkommen. Weitaus einfacher gestaltet sich das Erlebnis Greifvogel mit dem...

1 Bild

Schnappschuß Steinkopfadler

Jürgen Reinhardt
Jürgen Reinhardt | Sömmerda | am 11.04.2014 | 52 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Adler-Nachwuchs in der Falknerei auf Burg Greifenstein

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 18.07.2013 | 332 mal gelesen

Hoch oben kreisen die Adler Nachwuchs in der Falknerei auf Burg Greifenstein Von Andreas Abendroth BAD BLANKENBURG. Die Menschen blicken erstaunt in den Himmel. Hoch oben kreist ein riesiger Greifvogel. Mit einer gigantischen Flügelspanne. Erst als sie erfahren, dass auf Burg Greifenstein ein Adler- und Falkenhof ansässig ist, kommt der Kommentar: „So eine Attraktion gibt es hier…“ Gleiche Erfahrungen hat auch...

Anzeige
Anzeige
Anzeige