Freilichtmuseum

2 Bilder

Zum Fest ab ins Museum: Sonderausstellungen entführen in die Kinderzimmer vergangener Tage 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 26.12.2015 | 116 mal gelesen

Warum nur war Hansels Eisenbahn verschwunden? Ganz einfach: Sie wurde aufgehübscht fürs Fest. Die Puppenkinder verschwanden, um sie mit neuen Kleidern auszustaffieren. Puppe und Bahn standen zur Bescherung wieder auf dem Gabentisch. Solcherlei Heimlichkeiten sind heute selten geworden. Allzu oft verdrängen die Playstation, der ferngesteuerte Roboter oder das sprechende Plüschtiere klassisches Spielzeug vom Wunschzettel. Dass...

22 Bilder

Handwerken für Anfänger im Freilichtmuseum Hohenfelden

Susanne Steinfeld
Susanne Steinfeld | Erfurt | am 06.04.2014 | 215 mal gelesen

Hohenfelden: Freilichtmuseum | Der Duft frisch gebackener Brötchen aus dem Holzofen ist mir sofort in die Nase gestiegen, als ich das Gelände des Freilichtmuseums betreten habe. Das Besondere am heutigen Tag: Man kann dem Bäcker über die Schulter sehen, während er den Teig bearbeitet. Das sieht wunderbar nostalgisch und irgendwie auch "ehrlich" aus - versteckte E-Zusatzstoffe oder künstliche Konservierungsstoffe kommen einem hier wie ein böser Traum vor....

1 Bild

Junge Besucher im Blick

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 08.01.2013 | 228 mal gelesen

Hohenfelden: Freilichtmuseum | Am ersten Arbeitstag als Leiterin des Thüringer Freilichtmuseums Hohenfelden beschäftigt war: E-Mails beantworten, Papiere sortieren, am Jahresplan feilen. In gewohnten Bahnen soll es auch nach dem Weggang des langjährigen Museumschefs Michael ­Happe weitergehen. Große Veränderungen seien derzeit nicht geplant, so Zschäck. Sie sieht das Museum auf einem guten Weg. Schließlich hat sie seit 1991 die Entwicklung der...

2 Bilder

Wie die alten Germanen

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Sondershausen | am 22.05.2012 | 246 mal gelesen

Westgreußen: Funkenburg | Funkenburg in Westgreußen erwartet zu Pfingsten viele Familien zu tollen Aktionen WESTGREUSSEN. Wie lebten unsere Vorfahren vor etwa 2000 Jahren? – Antworten geben gewiss die Geschichtsbücher der sechsten Klasse. Doch lebendig wird Geschichte erst, wenn man sie hautnah sehen, anfassen und sogar erleben kann. Möglich macht dies seit vielen Jahren der Funkenburgverein im gleichnamigen Freilichtmuseum in Westgreußen....

1 Bild

Mit ganz viel Käse

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 13.09.2011 | 314 mal gelesen

Hohenfelden: Freilichtmuseum | 22 handwerkliche Käseerzeuger werden am 18. September, ab 10 Uhr zum nun schon 3. Käsemarkt im Freilichtmuseum Hohenfelden erwartet. Käseliebhaber bekommen an diesem Tag die einzigartige Gelegenheit, hunderte von Spezialitäten aus den verschiedensten Thüringer Regionen kennenzulernen und direkt miteinander zu vergleichen. Das an Vielfalt kaum zu überbietende Sortiment reicht vom Frisch-, Weich- und Schnittkäse bis zum...

Gemeinsam zu Mühlen wandern

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 06.09.2011 | 367 mal gelesen

Hohenfelden: Am Eichenberg | Unter dem Motto „Einmal im Quartal“ geht es am Sonnabend, den 10 September auf eine etwa 14´Kilometer lange, geführte Wanderung zu „Wind- und Waidmühlen“. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr an der Baugruppe des Thüringer Freilichtmuseums in Hohenfelden am Eichenberg. Historisches und Sagenhaftes erfahren die Teilnehmer von Wanderleiter Manfred Oelke unter anderem zur Schwedenschanze, zu Waidmühlensteinen und zur Wüstung...

Anzeige
Anzeige
Anzeige