Freundschaft

2 Bilder

Die Geschichte zweier Hunde bis zu ihrem Tod! 4

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 23.01.2016 | 337 mal gelesen

Die Hunde Sahra und Lisa aus Isserstedt! Die beiden lernten sich durch die Bekanntschaft von Anita und mir kennen. Sahra unser Beagle wurde am 25.12.2002 und Lisa ein Mischling(sind gleich groß) am 10.11.2002 geboren. Sie waren knapp zwei Jahre, als sie sich zum ersten mal begegneten und beschnüffelten! Wir vier und mein Mann trafen uns Jahrelang, ob es regnete, schneite,die Sonne erbarmungslos schien oder stürmte(Darauf...

8 Bilder

Weimar und Jena widmen Charlotte von Schiller eigene Ausstellungen

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 12.11.2015 | 267 mal gelesen

Weimar: Hans-Wahl-Straße 4 | Sie war mehr als die Frau an Schillers Seite. Charlotte von Schiller hat selbst Erzählungen geschrieben, übersetzt und gezeichnet. Die Frau jenseits der Klischees zeigen jetzt zwei Ausstellungen in Jena und Weimar. Hier hat die geborene Rudolstädterin viele Jahre ihres Lebens verbracht. Die deutsche Literaturgeschichte muss nicht umgeschrieben werden, wohl aber die Sichtweise auf jene Frau, die 15 Jahre mit Friedrich von...

5 Bilder

Rosentraum 1

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Gotha | am 24.08.2015 | 59 mal gelesen

Die Königin der Blumen ist die Rose. Es gibt viel über sie zu erzählen. Die Zahl der Sorten geht in die Tausende, wobei sie sich in hunderte Arten gliedern lassen. Die bekanntesten sind: Duftrosen, Stachelrosen, Moosrosen, Hagebuttenrosen gefolgt von vielen Anderen. Auch tragen die Rosen je nach Züchtung einen Namen. Kennen Sie die Luther-Rose? Eine Rose, die seiner Frau gewidmet ist: Katharina von Bora. Die Sage um das...

1 Bild

Unser erster gemeinsamer Urlaub! 1

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 16.09.2014 | 131 mal gelesen

Wie ich schon schrieb,unsere Freundschaft kann niemand zerstören! Wir hatten schon vor Jahren beschlossen,endlich mal ohne unsere Männer in Urlaub zu fahren. Nicht daß wir unsere Männer nicht mehr lieb hätten und immer alleine in Urlaub fahren möchten-Nein bestimmt nicht! Aber man sollte auch mal seine Wünsche umsetzen und dieses geschah vom 21.08.2014 -25.08.2014. Unser gemeinsames Urlaubsziel war Würzburg! Meine Freundin...

1 Bild

Heute ist der Tag der Freundschaft 1

Renate Jung
Renate Jung | Erfurt | am 30.07.2014 | 109 mal gelesen

Schnappschuss

Unsere Freundschaft kann niemand zerstören! 1

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 20.07.2014 | 146 mal gelesen

Meine Freundin und ich wurden in Kaiserslautern geboren, und kennen uns schon von Kindesbeinen an. Wir wohnten in der gleichen Straße ,gingen von der ersten bis zur neunten Klasse in die selbe Schule.In der Schule saßen wir die ganzen Jahre nebeneiander und teilten auch privat Freud und Leid. Erlebten unseren ersten Liebeskummer und waren immer füreiander da. Auch erlernten wir den von uns ausgesuchten gleichen Beruf in...

5 Bilder

Kinder-Musical „Tuishi pamoja“ im THEPRA Kindergarten „Angermäuse“ aufgeführt

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Sömmerda | am 07.04.2014 | 252 mal gelesen

Bad Langensalza: THEPRA Kita "Angermäuse" | Wie gestreifte und gefleckte Tiere Freunde werden SUNDHAUSEN. Einen Blick in die afrikanische Savanne mit ihren wilden Tieren konnten die Besucher des Kinder-Musicals „Tuishi pamoja“ kürzlich im THEPRA Kindergarten „Angermäuse“ in Sundhausen erleben. Die 35 Kinder hatten gemeinsam mit dem Erzieherteam um Leiterin Berit Kindlein die Geschichte von Raffi und Zea kennengelernt und wie sie Freunde werden. Das hat ihnen so gut...

Am 8. März ist Frauentag! 8

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 26.02.2014 | 214 mal gelesen

Wir, die weiblichen Wesen des Tauschring Jena Löbdergraben 7, freuen uns schon jetzt auf diesen Tag. Unser M ä n n e r f r e i e r Tag, soll um 9.00Uhr in Jena im Best-Western Hotel mit einem Frauenfrühstück geginnen. Dieses Frühstück ist bekannt und sehr beliebt und es werden sich wie immer viele Frauen dort treffen. Am Nachmittag je nach Wetterlage haben wir einen ausgedehnten Spaziergang geplant. Zum Umkleiden für den...

1 Bild

Eine kleine Geschichte zum Welttiertag!

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 10.10.2013 | 118 mal gelesen

Anita 80 Jahre alt, geistig fit wie ein Turnschuh, a b e r sehr krank.Trotz ihrer Krankheit ist ihr Lebenswille ungebrochen. Ihre Hündin Lisa gibt ihr die Kraft diese Krankheit zu ertragen . Für ihr Lieschen wie sie liebevoll Lisa nennt, kämpft sie jeden Tag ein bisschen mehr. Der Gedanke früher gehen zu müssen und ihre Hündin in einer ungewissen Zukunft zurück zu lassen macht sie stark. Ich wünsche den beiden noch viele...

2 Bilder

Zwei Staatsmänner ebneten Weg

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 19.02.2013 | 163 mal gelesen

Nordhausen: Neues Rathaus | Wanderausstellung „50 Jahre Elysée-Vertrag“ gastiert vom 21. Februar bis 1. März im Bürgersaal NORDHAUSEN. Mit ihren Unterschriften unter den Elysée-Vertrag am 22. Januar 1963 besiegelten der französische Staatspräsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer die künftige Zusammenarbeit beider Staaten. Dies war das bedeutendste Zeichen der Aussöhnung und ein Neubeginn. Nicht zuletzt ebneten beide Staatsmänner...

1 Bild

Herzliche Glückwünsche zu " Olympia 2012 " Gott beschütze London und die Olympische Idee

Eveline Dempke
Eveline Dempke | Zeulenroda-Triebes | am 27.07.2012 | 288 mal gelesen

Greiz: Greiz | Olympia 2012 in London ruft. Die besten Sportler aus der ganzen Welt sind gekommen. Frieden, Freundschaft, sportlicher Kampf und Teamgeist sind die großen Gewinner der Olympischen Idee. Sportliche Fairness, die Herzlichkeit der Herzen mögen die Olympiateilnehmer in sich vereinen. Achtsamkeit, Respekt und ein positives Gedankengut im olympischen Miteinander der Sportler mögen bestimmend sein. Der Olympische...

2 Bilder

Freundinnen auf zwei und vier Beinen - Hündin Susi und Menschenkind Annina aus Heiligenstadt

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 27.07.2012 | 205 mal gelesen

Wuff, ich bin Hündin Susi und inzwischen acht Jahre alt. Manche mögen mich vielleicht als Promenadenmischung bezeichnen, doch meine Vorfahren sind immerhin ein Deutscher Dackel sowie ein Malteser. Ich wohne in Heiligenstadt auf dem Richteberg. Meine beste Freundin geht im Gegensatz zu mir auf zwei Beinen, heißt Annina und ist dreieinhalb Jahre alt. Sie wohnt allerdings nicht direkt bei mir, sondern in Heiligenstadt auf...

1 Bild

Fitnesstrainer Hund: AA lädt ein zum Pokalwettkampf „Mensch-Hund-Superteam“

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 15.05.2012 | 365 mal gelesen

Weimar: Weimar-Schöndorf | Für eine neue Liebe ist man nie zu alt. Gerhard Schmidt traf Daisy, da hatte er seinen 50. Geburtstag schon gefeiert. Im Hause Schmidt herrschte trotz alledem auch weiterhin Harmonie. Denn Frau und Sohn hatten ebenfalls ihr Herz an die junge Dame verloren. Kein Wunder, denn Rottweiler Daisy war gelehrig und gehorsam. Schnell wurde sie zum Familienmittelpunkt. Neun Jahre blieb Daisy bei den Schmidts, bis sie viel zu früh an...

7 Bilder

Eine wahre Liebesgeschichte 8

Manuela Deutschland
Manuela Deutschland | Sömmerda | am 24.01.2012 | 306 mal gelesen

Sie erfreuen mich jeden Tag aufs Neue, haben immer gute Laune und sorgen schon am frühen Morgen dafür, dass ich mit einem Lächeln den Tag beginnen kann. Die kleine Bildergeschichte erzählt von wahrer Liebe ... :)

9 Bilder

Nun geht er nie mehr ins Maxim 2

Lokalredaktion Gotha
Lokalredaktion Gotha | Gotha | am 27.12.2011 | 573 mal gelesen

Gotha: Rathaus | Oberbürgermeister Knut Kreuch spaziert noch einmal mit Johannes Heesters durch das Gothaer Land: - Der ganz persönliche Abschied - Zwei Männer, ein Titel „Generationen“, der Erfolg schien vorprogrammiert, als im Dezember 2007 die CD mit gleichen Titel erscheint, gesungen von Claus Eisenmann, dem Frontmann der „Söhne Mannheims“ und von Johannes Heesters. Drei Generationen oder genau gesagt 64 Jahre liegen zwischen den...

16 Bilder

Schnell Freundschaft geschlossen: Mila und Lenni 3

Herbert Rietz
Herbert Rietz | Erfurt | am 08.08.2011 | 216 mal gelesen

Erfurt: Tungerstraße | Sie kam mit unserer Tochter für ein paar Tage zu Besuch nach Erfurt: Katze Mila aus dem Schwarzwald. Wir waren skeptisch, ob sie sich mit unserem Lenni vertragen würde. Schon nach wenigen Stunden waren wir erleichtert: Sie näherten sich vorsichtig an und am Ende der Woche waren sie fast unzertrennlich!

... - dann klappt es mit dem Nachbarn!

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 20.07.2011 | 282 mal gelesen

Gehren: ... | Demnächst zeigt Escher im Fernsehen, wie man mit aggressiven Nachbarn umgeht. Der Leserbrief von Peter Röhlinger aus Gehren allerdings beweist, dass man sich mit dem Nachbarn nicht prügeln oder gegenseitig mit Schimpfwörtern aushelfen muss. "Im Herbst 2010 musste ich durch Eigenverschulden meinen Führerschein für längere Zeit abgeben. Leider konnte ich dadurch meine ehrenamtliche Tätigkeit im Krankenhaus Ilmenau nicht...

2 Bilder

Au revoir und bis bald!

Michael Sieß
Michael Sieß | Hermsdorf | am 08.07.2011 | 410 mal gelesen

14. Schüleraustausch in Hermsdorf geht zu Ende Der Bus ist ausgelastet, das Gepäck verstaut und das Fahrzeug fährt an und begibt sich auf den Weg nach Berlin. Überwiegend strahlende Gesichter sind zu sehen. Die Schüler stellen sich in einer Reihe an der Straße auf und führen eine Laola-Welle durch, als der französische Bus an ihnen vorbeifährt. So eine Szene kann man aller zwei Jahre am Gymnasium in Hermsdorf...

2 Bilder

Freundschaft und Abschied - Eine Kombination die zu Herzen geht 2

Florian Storch
Florian Storch | Erfurt | am 30.03.2011 | 408 mal gelesen

Um eins vornweg zu nehmen Köln ist nicht außer der Welt, ich weiß. Aber es liegt in einer Entfernung die zu weit ist um einfach mal ganz schnell "rüberzufahren". Wenn also einer der allerbesten Freunde aus dem engsten Freundeskreis einfach so über Nacht nach Köln "macht" ist das natürlich nicht all zu toll. Mit einer Super Überraschungsparty hingegen kann man den Abschiedsschmerz etwas dämpfen und die Gewissheit, das...

1 Bild

Gedanken zum Wochenende 4

Florian Storch
Florian Storch | Erfurt | am 04.02.2011 | 228 mal gelesen

So es ist wieder soweit die 4,5 "schlechten" Tage der Woche sind geschafft und nun stehen die 2,5 "guten" an. An so einem Wochenende hat jeder bestimmt etwas geplant und wenn nicht fällt einem bestimmt noch spontan was ein. Der eine geht zum Fasching der andere auf den Hundesportplatz und so weiter, die Möglichkeiten sind unendlich. Manchmal kommen da aber die Menschen zu kurz die einem Nahe stehen, vielleicht sollte...

Anzeige
Anzeige
Anzeige