Gefangene

4 Bilder

Gefangenentheater "Per Anhalter durch die Galaxis" (THEATER IM SCHLOSSGARTEN Arnstadt)

Doreen Tietz
Doreen Tietz | Arnstadt | am 17.03.2016 | 23 mal gelesen

Arnstadt: Theater im Schlossgarten | Arnstadt. Es gibt kein Erbarmen, Vogonen vernichten am Freitag, 15. April 2016 - 19.30 Uhr, nicht nur Arnstadt, sondern gleich die ganze Erde. Schließlich liegt der Planet mitten im Baugebiet der neuen Hyperraumexpressroute. Aber keine Sorge, der intergalaktische Bauplan mit dem Titel „Keine Panik!“ wird nur theatralisch umgesetzt – von den Mitwirkenden des Gefangenentheaters der JVA Hohenleuben. Gefangene reisen per...

Neuanfang aus der Sucht

Tim Siegler
Tim Siegler | Saalfeld | am 20.11.2014 | 98 mal gelesen

Neuanfang Dieser Text, entstanden zwischen dem 20.09. und 5.10.2014 im der Fachklinik für psychosomatische abhängigkeitserkrankungnen Bad Blankenburg, soll Gefühle und Erkenntnisse eines dort behandelnden Patienten wiedergeben. Er soll aber auch Mut machen, um Dinge die im Leben schief laufen, zu verändern und zu hinterfragen. Über allem steht das thema "Sucht". "Mein Name ist Tim Siegler, ich bin 29 Jahre alt und...

1 Bild

Gefangenentheater "In 80 Tagen um die Welt" (15. Mai, 19 Uhr, Theater DIE SCHOTTE Erfurt)

Doreen Tietz
Doreen Tietz | Erfurt | am 22.04.2014 | 277 mal gelesen

Erfurt: Theater DIE SCHOTTE | „Steht Ihnen heute die Welt offen, so war es früher ein Abenteuer um die Welt zu reisen. Lebt man in einer verschlossenen Welt, könnte man sich ein Abenteuer wünschen. Wir haben es uns erträumt, erlesen, erprobt und begannen zu reisen. Kilometer um Kilometer ging es vorwärts und unsere Gedanken bekamen Flügel und die Welt öffnet sich. Wir sind die Abenteuer der Theatergruppe der JVA Hohenleuben. In rasanter Geschwindigkeit...

1 Bild

Geschenke aus dem Knast

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 20.12.2013 | 279 mal gelesen

Weimar: Nordstraße | Ein flacher Pappkarton beherbergt eine ganze Mensa. Schnell ist sie aufgebaut. Drei Holzplatten müssen dafür zusammengesteckt werden. Kein schrauben, kein kleben. Schon ist sie fertig. Allerdings sollten die Besucher sehr klein sein, um sich in ihr laben zu können. Die Mensa dient Meisen als Futterquelle. ­ In ihrer Form erinnert sie an das Bauhaus. Gerade Linienführung, flexibel zu nutzen. Die Bauhaus-Meisenmensa ist das...

1 Bild

Erlebnis auf dem Bahnhof: Die Gefangene des Örtchens 1

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 23.06.2011 | 549 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Bahnhof | Die Gefangene des Örtchens Was Frau so alles passieren kann / Hilferufe werden nicht beachtet / Bahn gibt tollen Tipp Es gibt Dinge aus dem realen Leben, die kann man fast nicht glauben. Doch die nachfolgende Geschichte hat sich wirklich in der hiesigen Kreisstadt zugetragen. In meiner Redaktion stehen Renate B* und ihr Mann. Sie waren in Saalfeld unterwegs, wollten mit der Deutschen Bundesbahn fahren. Und wo...

Anzeige
Anzeige
Anzeige