Geister

4 Bilder

Krajamines Kreaturen - Junge Künstlerin begeistert auf Instagram & Co.

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 17.06.2016 | 383 mal gelesen

Die Bilder der Erfurter Künstlerin Christin Schonert wirken zunächst düster, sind aber von märchenhafter Magie. Mit ihren Werken begeistert sie auf Instagram und Facebook. Aus dem Haarschopf der jungen Frau recken sich Insektenfühler gen Himmel. Das kuschelnde Liebespaar auf dem Vorsprung der Felswand glaubt sich vielleicht allein – doch es wird umringt von seinen Geistern. Und aus dem Schatten der Ruine hat sich eine...

1 Bild

Mystik, Grusel, Geister, Schauer, Gänsehaut... Sagen unter und über Erfurt 1

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 15.03.2016 | 51 mal gelesen

Erfurt: Touristinfo | Er versetzt sein Publikum in Staunen: Der kauzige Erfinder Herbert Kurz - alias Klaus Michael Tkacz von der Theaterfirma - überrascht alle, die ihm auf seine geheimnisvolle Tour durch Erfurt folgen. Auf dem amüsanten Spaziergang „Sagen unter und über Erfurt“ bringt er die Gemäuer der Domstadt zum Plaudern und entlockt ihnen Gestalten, die vor den Augen des Publikums sichtbar werden. Der Erfinder entführt, ja, verführt...

1 Bild

Zwerg Sonnenschein und die Herbstgrottengeister im Schaubergwerk Morassina 1

Andrea Otte
Andrea Otte | Saalfeld | am 05.10.2015 | 82 mal gelesen

98739 Schmiedefeld: Schaubergwerk Morassina | Zwerg Sonnenschein und die Herbstgrottengeister ….entdeckt mit Wichtel Sonnenschein den Kunterbunten Grottenherbst. Kinderführungen im Schaubergwerk Morassina 07.10.15 und 14.10.2015 14.30 Uhr kleine Lampions dürft ihr mitbringen

5 Bilder

"Hexen, Geister und Gespenster - Auf ins Spukschloss"

Martina Hanke
Martina Hanke | Hermsdorf | am 20.02.2015 | 107 mal gelesen

Hainspitz: Gemeindesaal | Das Spukschloss steht in Hainspitz. Dort lädt der Sportverein "Heiße Flammen" wie jedes Jahr zum Kinderfasching auf den Gemeindesaal ein. Wann? Am 28.Februar 2015 um 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es gibt wieder viele Überraschungen und die besten Kostüme werden prämiert.

3 Bilder

Gruselfinger, Eulen-Muffins und Geisterkäsekekse: Snacks zu Halloween 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 02.10.2014 | 883 mal gelesen

Der Grusel-Tag des Jahres lässt nicht mehr lange auf sich warten: Halloween. Ob im Kindergarten, in der Schule oder mit Freunden daheim - überall finden am 31. Oktober schrecklich-schöne Halloween-Partys statt. Aber was serviert man seinen Gästen auf der Geisterfeier? Die Aurora Mühlen GmbH hat sich über diese Frage Gedanken gemacht und mir drei Rezepte für unsere Halloweengruppe zukommen lassen. Sie schreiben: "Ob süß...

1 Bild

Halloween: Den Arnstädtern das Fürchten lehren…

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 02.10.2013 | 219 mal gelesen

Arnstadt: Hopfenbrunnen | Die Arnstädter Halloween-Nacht findet bereits zum 14. Mal statt ARNSTADT. Am Freitag den 25. Oktober 2013 findet, ausgehend vom Hopfenbrunnen in der Erfurter Straße in Arnstadt, die 14. Arnstädter Halloween-Nacht statt. Die Gruselnacht, welche die Stadtmarketing Arnstadt in Kooperation mit den Innenstadthändlern und der Stadtjugendpflege durchführt, startet um 17:00 Uhr mit dem Nachtmittagsprogramm am Hopfenbrunnen in...

4 Bilder

Geisternacht im Maislabyrinth

Petra Hirsch ( aus Oettersdorf )
Petra Hirsch ( aus Oettersdorf ) | Zeulenroda-Triebes | am 09.09.2013 | 188 mal gelesen

Oettersdorf: Maislabyrinth | Am 14. September ist es wieder soweit, im Maislabyrinth in Oettersdorf, da sind die Geister los. Passend zum diesjährigen Unterwasserthema startet um 13 Uhr das Kindergruseln unter dem Motto: „ Schnappt Lotti die Alligatorschildkröte“ . Im Maislabyrinth können die Kinder die blutige Spur von Lotti suchen. Sind sie dann fündig geworden, so können sie Lottis „ Blut“ gegen Süßes eintauschen. Doch Vorsicht, immer wieder...

1 Bild

Die Geister, die wir riefen . . . . 9

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 26.08.2012 | 216 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Harzer Winterimpressionen 2

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 29.01.2012 | 238 mal gelesen

Mein Sonntagsspaziergang durch den Harzerwinterwald. Was man so rechts und links am Weg alles entdeckt. Eigentlich war etwas anderes geplant, aber es kam mal wieder anders. Da es um Mittag rum heller wurde und die Sonne versuchte durch die Wolken zu dringen, zog es mich hinaus in den Wald. Es war ein eigentümliches Wetter, etwas frostig, windstill aber merkwürdige Lichtverhältnisse. Die Sonne hing wie eine trübe...

1 Bild

Gruseln frei Haus - Halloween ist ein Spaß für Alt und Jung

Stefanie Rödiger
Stefanie Rödiger | Heiligenstadt | am 26.10.2011 | 445 mal gelesen

Heilbad Heiligenstadt: Eichsfeld | Es ist wieder soweit, der schaurig schöne Gruselspaß von Halloween macht sich im Landkreis breit. Am kommenden Montag, dem 31. Oktober werden wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche als Vampire, Hexen oder Monster verkleidet in den Abendstunden von Haus zu Haus ziehen, klingeln und von den Besuchern fordern: „Süßes, sonst gibt’s Saures“. Eigentlich stammt das Fest Halloween aus Europa, wurde aber von irischen Einwanderern in...

1 Bild

Süßes gegen Hexen & Vampire

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Nordhausen | am 25.10.2011 | 193 mal gelesen

Am Montag ist Halloween, dann wird‘s gruselig und auch mal laut Sie fordern Süßes und kommen aus dunkelsten Gefilden: Hexen, Vampire, Gespenster und allerlei gruselige Gestalten. Am 31. Oktober haben sie ihren großen Auftritt. Dann ist Halloween! Doch woher kommt das kleine Fest, das dem Einzelhandel inzwischen beachtliche Umsätze beschert? Die meisten Halloween-Anhänger denken, es habe seinen Ursprung in Amerika....

1 Bild

Schaurig-schön 4

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Erfurt | am 11.10.2011 | 354 mal gelesen

Keine Lust auf ausgehöhlten Kürbis zu Halloween? Besuchen Sie doch gespenstische Orte, die einen wirklich das Gruseln lehren. Orte wie diese: East End in London Hier, nördlich der Themse, trieb Jack the Ripper 1888 sein blutiges Unwesen. Gefasst wurde er nie. Die Jagd auf den berüchtigten Serienmörder geht weiter. Auf „Ripper-Walks“ folgen Besucher seinen Spuren. Keiner weiß, wer am Abend im Nebel hinter der nächsten Ecke...

15 Bilder

Geisterstunde - Spuk im Schloss 2

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 12.09.2011 | 880 mal gelesen

Friedrichroda: Schloss Reinhardsbrunn | Bruder Benjamin erzählt mysteriöse Geschichten über Schloss Reinhardsbrunn Hier spukt es - aber gewaltig! Purer Grusel. Andreas Paasche kann einige Spukgeschichten von Schloss Reinhardsbrunn preisgeben. Als Bruder Benjamin in Kutte entführt er Gäste in die Mysterien der ehrwürdigen Mauern. Da wundert es nicht, dass die Turmuhr ständig die Zeit ändert, obwohl sie lange stillgelegt ist. Spannung verspricht auch die...

1 Bild

Gänsehaut unter Tage

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 30.06.2011 | 469 mal gelesen

Schmiedefeld: Schaubergwerk Morassina | Fünf Stimmen schaffen einen Zauber Vocalisto, das fünfstimmige Vokalensemble aus dem oberfränkischen Bayreuth-Kulmbach, freut sich im zehnten Jahr seines Bestehens nun zum zweiten Mal nach 2009 in der Stahlblauen Grotte der Morassina Höhle - am Samstag, dem 9. Juli 2011, 19.00 Uhr - konzertieren zu dürfen. Unter dem Titel „Cantemus“ hat die Gruppe geistliche und weltliche Kompositionen von der Renaissance bis zur...

28 Bilder

Halloween auf Burg Frankenstein. 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 13.01.2011 | 705 mal gelesen

Vorsicht: Diese Bilder sind nichts für schwache Nerven! Alle Thüringer Halloween-Fans sollten sich einen Ausflug auf die Burg Frankenstein in der Nähe von Darmstadt nicht entgehen lassen. Die Reise lohnt sich. Das beweisen diese Bilder vom 31. Oktober 2010. Alle Infos zur Burg, zu den Monstern und dem Programm auf den Bühnen gibt es unter: http://www.frankenstein-halloween.de

2 Bilder

Schreck, lass nicht nach

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 03.01.2011 | 1295 mal gelesen

In Thüringen spukt es nicht nur in der Halloweennacht – Sagendetektiv Rainer Hohberg geht den Geistergeschichten auf den Grund. Wer bei der Burgruine Liebenstein die Eulen schreien hört, sollte vorsorglich den Kopf einziehen. Was hier durch die Luft fliegt, ist kein Vogel und schon gar nicht von dieser Welt. Vielmehr schallt das Wehklagen gepeinigter Seelen über den Südwesthang des Thüringer Waldes. Vor gut 800 Jahren...

Anzeige
Anzeige
Anzeige