Geocaching

1 Bild

Neuauflage Wanderbroschüre gratis erhältlich 1

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 28.12.2015 | 53 mal gelesen

Die zweiteilige Wanderbroschüre „Natur erleben im Landkreis Greiz“ fand bisher großen Anklang sowohl bei den Bürgern als auch bei Touristen. Da in diesem Jahr der Teil I vergriffen war, ist eine Nachauflage erarbeitet worden, die nunmehr der Öffentlichkeit vorliegt. Bei der Überarbeitung wurden die bewährten Grundzüge der inhaltlichen Gestaltung im Wesentlichen beibehalten; gleichwohl einiges zu aktualisieren und ergänzen...

8. Erlebnis-Wandertag

Maja Gaster BgA Freizeit & Tourismus Hohenwarte
Maja Gaster BgA Freizeit & Tourismus Hohenwarte | Saalfeld | am 29.04.2015 | 52 mal gelesen

Leutenberg: Gemeinde Hohenwarte BgA Freizeit & Tourismus | am 1. Mai startet der 8. Erlebniswandertag in Hohenwarte um 10:00Uhr auf dem Spielplatz. Nach der Eröffnung durch unsere Thüringer Meerjungfrau, geht es zum Bunker der besichtigt werden kann. Weiter geht es durch den Wald hinauf, weit über das Tal von wo man atemberaubende Ausblicke genießen kann. An der Klinkartshöhe wird es dann eine Rast mit Getränke und Suppe geben bevor es zurück ins Tal auf den Spielplatz geht....

1 Bild

Die Dosenbande Drei Geocacher mit Köpfchen und handwerklichem Können !!!

Heidi Zengerling
Heidi Zengerling | Heiligenstadt | am 19.03.2014 | 681 mal gelesen

Er ist ewig schlecht gelaunt und vom Dienst gelangweilt. Doch als Kommissar Zorn ins Unstruttal versetzt wird, läuft er zu ermittlungstechnischer Hochform auf. Beginnt sein Dienst auch ganz harmlos mit einer geklauten Milchkanne und einem Nachbarschaftsstreit, so soll es doch noch ganz Dicke kommen ... Geocacher können dem lethargischen Polizisten - in Gestalt einer Playmobilfigur - von Station zu Station folgen....

1 Bild

Rätsel: Was ist das? 2

Astrid Geisler
Astrid Geisler | Pößneck | am 10.02.2013 | 101 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schatz versteckt ODER: Mein erster Cache 11

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 05.06.2012 | 462 mal gelesen

Gotha: Alte Sternwarte | Es ist soweit. Meine Frau, meine Kinder und meine Wenigkeit haben unseren ersten Cache angelegt. Mit "Cache" ist ein Versteck aus der elektronischen Schnitzeljagd mit GPS-Geräten gemeint - auch Geocaching genannt. Unser Cache beinhaltet ein Logbuch, in das man sich eintragen kann. Ein Stift und ein Tauschobjekt sind ebenfalls dabei. Letzteres ist nicht immer selbstverständlich. Man darf das Tauschobjekt entnehmen und ein...

1 Bild

Schatzsuche: Beim Geocachen stürzt man sich ins Abenteuer 3

Susanne Hahn
Susanne Hahn | Erfurt | am 23.05.2012 | 289 mal gelesen

Ein Schiff, eine tapfere Crew und eine Karte benötigten Abenteurer vor langer Zeit, um einen versteckten Schatz zu erbeuten. Sie mussten sich durch die sieben Meere kämpfen, durch tiefe Wälder vordringen und Rätsel lösen, um schlussendlich das Gold in Händen zu halten. Was damals mit vielen Hindernissen und großem Risiko verbunden war, bleibt heute keinem mehr vorenthalten: „Geocaching“ heißt das moderne Phänomen, das von...

1 Bild

Geocaching wird 12 - Happy Birthday! 14

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 04.05.2012 | 668 mal gelesen

"Am 3. Mai 2000 hat Dave Ulmer den weltweit ersten Geocache versteckt und wohl nicht damit gerechnet, welche Ausmaße seine Idee einmal haben wird. (...) Er versteckte ihn in der Nähe von Portland im US-Bundesstaat Oregon. Ulmer wählte einen schwarzen Plastikeimer und packte neben CDs, einer Videokassette, Geldscheinen, einem Buch und einer Steinschleuder auch eine Bohnenkonserve hinein. Die Koordinaten veröffentlichte er in...

1 Bild

Jagd auf den Cache - In Thüringen gehen mittlerweile über 30 000 Anhänger des Geocachings auf Schatzsuche 1

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 25.04.2012 | 400 mal gelesen

Arnstadt: ... | Geocaching ist moderne Schatzsuche. Mit der Besonderheit, dass man nicht den Spuren nachgeht, die ein anderer im Wald gelegt hat, sondern sich von einem GPS-Gerät zur gewünschten Stelle führen lässt. Und dort gibt es auch etwas zu finden. Meist eine Kleinigkeit, die andere vergraben haben. Geocaching nennt sich das Hobby, welches weltweit immer mehr Anhänger findet. Seit einem Jahr ist auch Tino Otte Geocacher. Der...

Navigation nach Nirgendwo ... 10

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 17.01.2012 | 501 mal gelesen

In Gotha ist eine 41 jährige PKW-Fahrerin Ihrem Navigationsgerät "wörtlich" gefolgt und weiter geradeaus auf das Gleisbett der Straßenbahn gefahren. (Haltestelle Wagenhalle in der Waltershäuser Straße) Die Feuerwehr hob das Fahrzeug von den Gleisen. (Quelle: Thüringen1) Was haltet Ihr von Navigationsgeräten? Nutzt Ihr Sie (sei es im Auto, zu Fuß, auf dem Fahrrad oder zum Geocaching?) Schreibt mir Eure Meinung bitte ins...

2 Bilder

Arterner Leichtathleten machen Geocaching 1

Markus Willmitzer
Markus Willmitzer | Artern | am 06.11.2011 | 409 mal gelesen

Artern/Unstrut: Stadion | Vermutlich kennen es die Wenigsten und vermutlich wissen auch die Wenigsten, dass es in Artern sogar mehr als zehn von ihnen gibt. Gemeint ist die moderne Form der Schatzsuche oder Schnitzeljagd - Geocaching. Die Verstecke (kurz Caches) werden mittels geografischer Koordinaten und einem GPS-Gerät oder GPS-fähigem Handy gesucht. Meist verbergen sich in Bäumen, unter Steinen oder an Brücken die Schätze, die aus einem...

2 Bilder

Geocaching: Moderne Schatzsucher sind unterwegs 1

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 17.08.2011 | 802 mal gelesen

Geocaching ist eine Mischung aus Schnipseljagd und moderner Schatzsuche. Meist junge Leute sind ganz fasziniert von dieser neuartigen Schatzsuche, die verschiedenste Möglichkeiten bietet. So auch Thomas aus Heiligenstadt, der über Studienkollegen auf‘s Geocaching gestoßen ist. "Im Internet kann sich der Suchende die Koordinaten für einen bestimmten Cache heraussuchen", erklärt er. Dann geht es los, mit GPS-Empfänger und...

1 Bild

Schatzsuche im Landkreis Gotha 3

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 10.05.2011 | 1477 mal gelesen

Gotha: Gotha | Im Landkreis Gotha sind zunehmend Geocacher unterwegs. Geocaching ist eine Art "Schnitzeljagd" per GPS-Signal. GPS ist ein Signal zur Standordbestimmung. Sie kennen dies bereits von ihrem Navigationsgerät im Auto bzw. der Navigation im Handy. Die Verstecke („Geocaches“, kurz „Caches“) werden anhand geographischer Koordinaten im World Wide Web veröffentlicht und können anschließend mit Hilfe eines GPS-Empfängers gesucht...

Anzeige
Anzeige
Anzeige