Gesprächsrunde

1 Bild

Wie schaffst du das bloß?

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 17.05.2017 | 1 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Nachmittag für alleinerziehende Eltern mit ihren Kindern Ob ledig, getrennt lebend, geschieden oder verwitwet – es ist nicht immer einfach, die kleinen und großen Probleme des Alltags alleine zu bewältigen, den Anforderungen von Kindererziehung, Beruf, Haushalt, Familie, ….. gerecht zu werden. Und wo bleiben Sie als Mutter / Vater? Wir laden ein, sich mit anderen Eltern in ähnlichen Situationen auszutauschen, gemeinsame...

1 Bild

Kreativer Jahreskreis

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 17.05.2017 | 1 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Für Eltern mit Kindern von 4-7 Jahren Im Lauf eines Jahres gibt es viel zu entdecken. Hinter dem Wandel der Jahreszeiten, den Festtagen und dem Brauchtum steckt ein geheimnisvoller Schatz an altem Wissen und Legenden. Diese bunte Folge von Festen und Bräuchen feiern und erleben Kinder mit Begeisterung. In diesem offenen kreativen Angebot für Eltern mit Kindern von 4 – 7 Jahren wollen wir den Jahreskreis mit allen Sinnen neu...

Eltern-Kind-Treff

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 17.05.2017 | 1 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Spiel- und Gesprächsgruppen für Mütter und Väter mit Kleinkindern bis zu 3 Jahren Gefüllt sind die gemeinsamen Runden mit Liedern und Spielen, Bewegungsanregungen, Tanz und kreativem Tun. Darüber hinaus finden die Eltern hier eine Gruppe zum Austausch über Alltags- und Erziehungsfragen. Die Kurstreffen finden vor- oder nachmittag im wöchendlichen oder 14-tägigen Rhythmus statt. Das Angebot eines thematischen Elternabends in...

1 Bild

Wie schaffst du das bloß?

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 31.01.2017 | 3 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Nachmittag für alleinerziehende Eltern mit ihren Kindern Ob ledig, getrennt lebend, geschieden oder verwitwet – es ist nicht immer einfach, die kleinen und großen Probleme des Alltags alleine zu bewältigen, den Anforderungen von Kindererziehung, Beruf, Haushalt, Familie, ….. gerecht zu werden. Und wo bleiben Sie als Mutter / Vater? Wir laden ein, sich mit anderen Eltern in ähnlichen Situationen auszutauschen, gemeinsame...

1 Bild

Bibel-Teilen

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 30.01.2017 | 4 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Bewusst das Evangelium des kommenden Sonntags erleben Bibel-Teilen in 7 Schritten ist eine ursprünglich aus Afrika stammende Art des Umgangs mit der frohen Botschaft. Aus ihr kann Kraft und Anregung für das tägliche Leben gewonnen werden. Es wird keine theologische Bildung vorausgesetzt. Die Methode basiert darauf, Zeit zu finden, um sich auf die Botschaft Gottes einzulassen und zu ergründen, was sie für eine Bedeutung im...

1 Bild

Frühstückstreff für Frauen

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 30.01.2017 | 6 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Gemeinsames Frühstück und anschließende Wanderung für Frauen aller Altersgruppen Schnappen Sie sich Ihre Freundinnen und kommen Sie zu einem gemeinsamen Frühstück mit anderen Frauen auf den Kerbschen Berg! Hier haben Sie Zeit sich auszutauschen, zu unterhalten, neue Kontakte zu knüpfen, die Seele baumeln zu lassen… Nach einem genüsslichen Frühstück machen wir uns gemeinsam auf den Weg zu einer kleinen Wanderung rund um den...

1 Bild

Bibel-Teilen

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 30.01.2017 | 3 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Bewusst das Evangelium des kommenden Sonntags erleben Bibel-Teilen in 7 Schritten ist eine ursprünglich aus Afrika stammende Art des Umgangs mit der frohen Botschaft. Aus ihr kann Kraft und Anregung für das tägliche Leben gewonnen werden. Es wird keine theologische Bildung vorausgesetzt. Die Methode basiert darauf, Zeit zu finden, um sich auf die Botschaft Gottes einzulassen und zu ergründen, was sie für eine Bedeutung im...

Bibel-Teilen

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 30.01.2017 | 1 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Bewusst das Evangelium des kommenden Sonntags erleben Bibel-Teilen in 7 Schritten ist eine ursprünglich aus Afrika stammende Art des Umgangs mit der frohen Botschaft. Aus ihr kann Kraft und Anregung für das tägliche Leben gewonnen werden. Es wird keine theologische Bildung vorausgesetzt. Die Methode basiert darauf, Zeit zu finden, um sich auf die Botschaft Gottes einzulassen und zu ergründen, was sie für eine Bedeutung im...

Wohlfühltag

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 30.01.2017 | 5 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Für Frauen ab 40 Die Zeit des Wechsels kann schweißtreibend sein, aber auch eine Chance für Neuorientierung und Entdeckung ungeahnter Kräfte und Potentiale. Mit anschaulichen Materialien, Musik und Texten werden wir uns kreativ den körperlichen und seelischen Veränderungen nähern und so einen positiven, wertschätzenden Umgang mit uns selbst ermöglichen. Termine: 18. März 2017 Zeit: samstags, 09.30 - 17.30...

Wie schaffst du das bloß?

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 30.01.2017 | 3 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Nachmittag für alleinerziehende Eltern mit ihren Kindern Ob ledig, getrennt lebend, geschieden oder verwitwet – es ist nicht immer einfach, die kleinen und großen Probleme des Alltags alleine zu bewältigen, den Anforderungen von Kindererziehung, Beruf, Haushalt, Familie, ….. gerecht zu werden. Und wo bleiben Sie als Mutter / Vater? Wir laden ein, sich mit anderen Eltern in ähnlichen Situationen auszutauschen, gemeinsame...

„Nestbau für deine Seele“

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 24.01.2017 | 4 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch In vielen Illustrierten und in Frauenarztpraxen sieht man sie - auf Fotos sichtbar aufgehängt - die glücklichen Mütter und Familien mit ihren Babys und Kindern. Doch was ist, wenn gerade dieser große Wunsch nicht in Erfüllung geht, wenn dieses Glück nicht das meine ist? Frauen mit einem unerfüllten Kinderwunsch stellen sich diese Frage häufig: „Warum habe ich nicht die Chance, eine...

Wie schaffst du das bloß?

Rita Nimser
Rita Nimser | Heiligenstadt | am 24.01.2017 | 3 mal gelesen

Dingelstädt: Familienzentrum Kloster Kerbscher Berg | Nachmittag für alleinerziehende Eltern mit ihren Kindern Ob ledig, getrennt lebend, geschieden oder verwitwet – es ist nicht immer einfach, die kleinen und großen Probleme des Alltags alleine zu bewältigen, den Anforderungen von Kindererziehung, Beruf, Haushalt, Familie, ….. gerecht zu werden. Und wo bleiben Sie als Mutter / Vater? Wir laden ein, sich mit anderen Eltern in ähnlichen Situationen auszutauschen, gemeinsame...

1 Bild

Lutherstammtisch am 01.02.2017

Mühlhausen/Thüringen: Tourist Information | Zum Reformationsjubiläum 2017 wird ein Lutherstammtisch in Mühlhausen angeboten, der sich an alle Altersklassen mit Geschichtsinteresse wendet. Der erste dieser Art findet am 01.02.2017, um 18:00 Uhr im Beratungsraum des Restaurants „Zur Quelle“ in der Thüringentherme statt. Das Leben und Wirken der Katharina von Bora wird Thema des Abends sein. Eine ausgebildete Lutherfinderin führt in die Lebensgeschichte von Katharina von...

Gemeinsam frühstücken

Seniorenbüro der Stadt Jena
Seniorenbüro der Stadt Jena | Jena | am 14.12.2016 | 4 mal gelesen

Jena: DRK Begegnungszentrum | Das nächste Gute-Laune-Frühstück im DRK Begegnungszentrum Jena-Ost, Dammstraße 32, findet am Donnerstag, 26. Januar statt. Jeder, der Lust auf ein zweites oder spätes Frühstück in Geselligkeit hat, ist von 9.30 bis 11 Uhr eingeladen, daran teilzunehmen. Um Anmeldung unter Tel. 400184 oder 400185 wird gebeten.

Gesprächsrunde des Deutschen Frauenring Ortsring Mühlhausen

Renate Weiß
Renate Weiß | Mühlhausen | am 16.11.2016 | 3 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Deutscher Frauenring | Der Deutsche Frauenring lädt wieder zum Ortsringtreffen mit Frauenfrühstück am Mittwoch, 23. November 2016, 10:00 Uhr ins Bildungszentrum für Frauen, Neue Straße 3 recht herzlich ein. Als Gesprächspartner haben wir Eva Maria Birkhoff eingeladen. Sie spricht über "Stammzellentypisierung". Alle interessierte Frauen und Gäste sind uns herzlich willkommen.

1 Bild

Aufmerksam werden | Christian Herwartz, Berlin

Alexandra Janizewski
Alexandra Janizewski | Weimar | am 06.10.2016 | 3 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | Die Teilnehmer kürzerer Exerzitien auf der Straße bekommen zwei Sätze aus dem Lukasevangelium (10,3+4). Jesus sagt dort: Täuscht euch nicht über die Welt. Ich sende euch wie Lämmer unter die Wölfe. 1. Sie warten auf Futter. „Nehmt keinen Geldbeutel mit.“ Ohne Geld seht ihr eure Geschwister besser und spürt ihre Bedürfnisse: Durst, Hunger, den Zugang zu einer Toilette, Regenkleidung. 2. „Lasst den Rucksack weg.“...

1 Bild

„Eine Welt ohne Militär ist nötig und möglich – und sollte in Deutschland beginnen“

Jutta Luhn
Jutta Luhn | Weimar | am 18.04.2016 | 9 mal gelesen

Weimar: mon ami | Die Zunahme der kriegerischen Konfliktaustragungen mit ihren verheerenden tödlichen und zerstörerischen Auswirkungen erfordert dringend eine Wende in der internationalen Konfliktkultur und Friedenssicherung. Die Verteidigungsministerin setzt jedoch vehement auf einen weiteren personellen und technischen Ausbau der Bundeswehr. Wie könnte eine friedliche Friedenspolitik aussehen, wo gibt es Ansatzpunkte für friedenspolitische...

1 Bild

Abendbrot | u. a. mit Heckwolf, Schawelka, Schierz, Theusner

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | am 08.02.2016 | 44 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | «Brot fällt vom Himmel: Das Manna, welches das Volk Israel beim Zug durch die Wüste nährt. Brot erinnert: in der Challa zum Schabbat an den Tempel, in der Mazza an den Auszug aus Ägypten. Das Brot brechen bedeutet Gemeinschaft stiften.» (Bodo M. Baumunk, Jüdisches Museum Berlin) Einer Einladung zum Abendbrot in die Galerie folgend, werden Weggefährten und ehemalige Studierende von Norbert W. Hinterberger gemeinsam speisen,...

1 Bild

„Alkohol?! Weniger ist besser!“ - Gesprächsrunde im Kath. Krankenhaus

Till Haufs
Till Haufs | Erfurt | am 16.06.2015 | 72 mal gelesen

Erfurt: Katholisches Krankenhaus | TIPP: Info-Nachmittag mit Gesprächsrunde im Rahmen der Aktionswoche Alkohol unter dem Motto „Alkohol?! Weniger ist besser!“ Erfurt (tls/cpd) – Alkohol ist in Deutschland allgegenwärtig. Rund 9,5 Millionen Menschen trinken zu viel Alkohol, davon sind 1,77 Millionen alkoholabhängig. 74.000 Todesfälle jährlich, so die Schätzungen für Deutschland , die durch riskanten Alkoholkonsum oder durch den kombinierten Konsum von...

Englisch für Anfänger

Renate Weiß
Renate Weiß | Mühlhausen | am 28.01.2015 | 166 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Deutscher Frauenring | Gesprächskreis im Bildungszentrum für Frauen - Unter Leitung von Silvia Niedzielski hat am Donnerstag, 22.01.2015, 13:30 Uhr im BZ für Frauen, Neue Straße 3 in Mühlhausen ein Englischkurs für Anfänger begonnen. Der Gesprächskreis wird 14tägig donnerstags von 13:30 bis 15:00 Uhr durchgeführt. Im Monat Februar am 05. und 19.02.2015, Beginn: 13:30 Uhr. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen. Carola...

1 Bild

Talkrunde mit Fußball-Legenden !

Marcel Wedow
Marcel Wedow | Gotha | am 05.01.2015 | 107 mal gelesen

Tabarz/Thüringer Wald: KUKUNA | Am 23.02.2015 findet um 19 Uhr in der KUKUNA in Tabarz eine Talkrunde statt mit den Fußball-Legenden Olaf Marschall und Norbert Nachtweih. Reservierungsanfragen werden für diese Veranstaltung von der Kurverwaltung Tabarz 036259/5600 oder direkt bei der Fussballzeitreise unter 036458-48584 entgegen genommen. Schriftliche Anfragen an fussballzeitreise@gmx.de ! Im Vorverkauf kostet die Karte 10 Euro, an der Abendkasse 15 Euro....

5 o'clock teatime - time for English conversation

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 17.09.2014 | 72 mal gelesen

Erfurt: ESG | Sie suchen eine Gelegenheit, erworbene Englischkenntnisse im freien Sprechen praktisch zu erproben und zu festigen? Oder Sie sind ein „native speaker“ und haben Lust auf Konversation mit anderen Menschen, die das Englische mögen? Dann sind Sie herzlich eingeladen, in lockerer teatime-Atmosphäre mit anderen Menschen auf Englisch ins Gespräch zu kommen. Gesprächsthemen werden nach den Interessen der Teilnehmenden...

Gesprächsrunde am 24.04.2014 mit Gabi Zimmer, "Die Linke"

Hilke Grube
Hilke Grube | Sömmerda | am 22.04.2014 | 61 mal gelesen

Sömmerda: Jugendbegnungsstätte Rainbow | Artikel zur Veröffentlichung am 24.04.2014 findet im Rahmen der Vorbereitung zur Europawahl eine Gesprächsrunde mit Gabi Zimmer, Kandidatin der Partei "Die Linke", in der Talisa - Jugendbegegnungstätte, Guts - Muths-Platz 24a in Sömmerda statt. Interesseirte sind hierzu herzlich eingeladen. Talisa e. V. KOS Anlaufzentrum

Five o'clock teatime - time for English conversation

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 06.03.2014 | 72 mal gelesen

Erfurt: ESG | Sie suchen eine Gelegenheit, erworbene Englischkenntnisse im freien Sprechen praktisch zu erproben und zu festigen? Oder Sie sind ein „native speaker“ und haben Lust auf Konversation mit anderen Menschen, die das Englische mögen? Dann sind Sie herzlich eingeladen, in lockerer Tea-Time-Atmosphäre mit anderen Menschen auf Englisch ins Gespräch zu kommen. Gesprächsthemen werden nach den Interessen der Teilnehmenden...

Gesprächsrunde des Deutschen Frauenring Ortsring Mühlhausen

Renate Weiß
Renate Weiß | Mühlhausen | am 23.10.2013 | 54 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: BZ für Frauen | Die nächste Gesprächsrunde des DFR Ortsring Mühlhausen findet am Mittwoch, 30. Oktober 2013, 10:00 Uhr im Bildungszentrum für Frauen, Neue Straße 3 statt. Als Gesprächspartnerin haben wir die neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Frau Weingardt, eingeladen. Informieren Sie sich über den Deutschen Frauenring und vielleicht wollen auch Sie bei uns Ihr ehrenamtliches Engagement einbringen. Wir freuen uns Sie bei uns...

Anzeige
Anzeige
Anzeige