Giftpilz

4 Bilder

Die Guten ins Körbchen. Damit die nächste Pilzmahlzeit nicht die letzte wird: Pilzsachverständige klären auf 2

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 06.10.2015 | 316 mal gelesen

Mmmhh. Das wird eine leckere Pilzsuppe! Stockschwämmchen eignen sich vorzüglich dafür. Oder mit Eiern gebraten als Pilzpfanne. Kenner wissen den Pilz zu schätzen, der in großer Zahl auf Holzstubben wächst. Im Internet ist die Geschichte von Karin Geiger zu finden, einer passionierten Pilzsammlerin. Wie der Großteil der Sammler nimmt sie nur mit, was sie genau kennt: Steinpilze, Rotkappen, Birkenpilze und Stockschwämmchen....

1 Bild

Pilzsuche 1

wolfgang teuber
wolfgang teuber | Jena | am 17.09.2015 | 31 mal gelesen

Kahla: waldgebiet | Schnappschuss

3 Bilder

Essbar oder nicht? Zehn Pilzberater helfen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 07.08.2014 | 416 mal gelesen

Die Pilzsaison läuft auf Hochtouren. Nach den tropischen Temperaturen und ausgiebigem Regen sind jetzt viele in den Wäldern auf Pilzsuche. Wer unsicher ist, ob seine Pilze alle genießbar sind, kann sicher jederzeit an die Pilzberater im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt wenden, die gerne aus ihrem reichhaltigen und fundierten Wissensschatz über essbare und giftige Pilze schöpfen. Im vergangenen Jahr beispielsweise war der...

7 Bilder

Giftig oder essbar? Pilzsachverständiger Bodo Wagner rät zur Vorsicht 6

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 06.08.2014 | 825 mal gelesen

Da kann das Foto noch so gut sein. Es reicht nicht, dem Pilzberater nur ein Foto zukommen zu lassen. Pilzberater Bodo Wagner würde beim nebenstehenden Beispiel die Manschette unter die Lupe nehmen. Wäre sie gerieft, würde es sich um einen essbaren Perlpilz handeln. Wäre sie nicht gerieft, käme der giftige Grüne Knollenblätterpilz in Frage. Auch die Stilbasis – eines der wichtigsten Erkennungsmerkmale in diesem Fall - ist...

Anzeige
Anzeige
Anzeige