Gleichgewicht

2 Bilder

Nur eine Frage: Warum wird vielen Beifahrern schlecht, wenn sie im Auto lesen? 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Jena | am 24.11.2016 | 40 mal gelesen

Jena: Schwindelzentrum | In die Kurve, auf die Bremse und .....Mann, ist mir schlecht. Während es dem Fahrer völlig gut geht. Selbst schuld: Warum musste ich auch noch während der Fahrt E-Mails lesen und im Internet surfen? Die Antwort auf die Frage, weshalb vielen Beifahrern schlecht wird, wenn sie im Auto lesen, kennt Professor Dr. med. Hubertus Axer, Oberarzt, Facharzt für Neurologie und Anatomie. Er leitet das Schwindelzentrum des Uniklinikums...

1 Bild

Mit Musik aus dem Hamsterrad: Jena lädt zur Woche der seelischen Gesundheit ein 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 13.10.2015 | 139 mal gelesen

Jena: Johannisplatz | „Seelenklang“: Unter diesem Motto steht die„Woche der seelischen Gesundheit“ in Jena. Vom 19. bis 25. Oktober werden zu diesem Thema Vorträge und Workshops, aber auch offene Singkreise und Orchesterproben veranstaltet. Katharina Tomisch von der Vorbereitungsgruppe informiert über Ursachen und Auswirkungen von seelischem Gleichgewicht sowie über Präventionsmöglichkeiten. Frau Tomisch, wie wichtig ist die seelische...

11 Bilder

Guten Morgen, liebes Knie - besser lernen im Gleichgewicht 1

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 10.01.2014 | 837 mal gelesen

Bildung kommt ins Gleichgewicht: Bewegungen im Vorfeld des Unterrichts können die Lernleistungen verbessern Erwartungsvoll stehen die Zweitklässler der Integrativen Ganztagsgrundschule in Rastenberg neben ihren Tischen. Vor der ersten Schulstunde begrüßen sie mit gesenktem Kopf abwechselnd die Knie. "Guten Morgen, liebes Knie." Vor der zweiten Stunde heißt es: "Erst nach vorn, und dann zurück. Ich bleib steh'n, was für ein...

1 Bild

Projekt gegen „Sofa-Hocker“

Anja Werner
Anja Werner | Sömmerda | am 11.10.2013 | 174 mal gelesen

Rastenberg: Aula der Finneck-Schule | Der Gleichgewichtssinn - die meisten Menschen nehmen ihn kaum zur Kenntnis. „Man hat ihn eben.“ Jedoch können Gleichgewichtsstörungen das Leben beeinträchtigen. Die Folge sind zum Beispiel Schwindel, Koordinationsschwierigkeiten, Ungeschicklichkeit, häufiges Stolpern, Sprach- und Lernstörungen. Nicht nur für die Entwicklung von Kindern ist der Gleichgewichtssinn wichtig. Unsere Gesundheit und Lebensqualität sind bis ins...

5 Bilder

Trend in den Parks: Slacklining 1

Helke Floeckner
Helke Floeckner | Erfurt | am 14.05.2013 | 168 mal gelesen

Fünf Zentimeter Breite sind nicht viel. Schon gar nicht, wenn sie sich in der Luft befinden und als Untergrund für Füße dienen sollen. Mit einem Sprung erobert Benjamin das gurtähnliche Band, das locker zwischen zwei Bäume gespannt ist. Es wackelt mächtig. Der 23-Jährige weiß die Schwingungen geschickt auszubalancieren. Längst schon ist der Architekturstudent über das Stadium hinaus, nur langsam einen Fuß vor den anderen...

Anzeige
Anzeige
Anzeige