Gott

1 Bild

Worte zum Sonntag: " Gott ist ein sichere Burg"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 14.07.2017 | 14 mal gelesen

Sie sind beliebte Reiseziele, geschätzte Werke der Baukunst und bekannte Orte der Geschichte: die Burgen in unserem Land. Die Hohenzollernburg erinnert uns an die Macht der Preußenkönige. Die Wartburg verbinden wir mit dem Leben der Elisabeth von Thüringen und der Bibelübersetzung Martin Luthers. Die Augustusburg steht für Sachsens Glanz und Gloria. Geniale Bauherren planten Mauern und Gebäude auf steilen Felsen. Fleißige...

So wahr mir Gott helfe? 7

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 06.07.2017 | 83 mal gelesen

Joachim Kardinal Meisner ist leider gestorben, schade, mich bewegt eine Frage, die ich ihm gern gestellt hätte. Aber vielleicht bekomme ich Antwort von seinem Nachfolger? Zum Atheismus in der DDR sagte Kardinal Meisner: „Wenn der Himmel abgeschafft ist, muss die Erde unter die Räuber fallen“, aber wie war seine Meinung zum Christentum in gegenwärtigen Deutschland? Gestern, Heute und Morgen versprechen die führenden...

1 Bild

Worte zum Sonntag: Das Geheimnis der Dreieinigkeit

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 09.06.2017 | 13 mal gelesen

Im Kirchenkalender heißt der Sonntag nach Pfingsten „Trinitatis“. Das bedeutet „Dreifaltigkeit“, eine ­Erinnerung an das christliche Glaubensbekenntnis. Dort wird von Vater, Sohn und Heiligem Geist gesprochen. Selbst gut informierte Christen haben Mühe, das zu erklären: Ein Gott in gleich dreifacher Ausfertigung, eben die „Dreieinigkeit“ Gottes. Christen bekennen ihren Glauben an einen einzigen Gott, der Schöpfer der Welt...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Ein Schwamm kann so erlösend sein"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 19.05.2017 | 9 mal gelesen

Ist das nicht die Erlösung, wenn jemand sagt: „Vergessen wir das, Schwamm drüber!“? Ein langer Streit, eine böse Geschichte und eine schwere Schuld können krank machen. Selbst kann sich keiner die Last von der Seele nehmen. Wir können uns nicht selbst vergeben. Der Zuspruch eines anderen ist nötig. Befreiend, wenn jemand sagt: „Schwamm drüber!“ Der Spruch stammt aus einer Zeit, da beim Bäcker und im Wirtshaus...

Gott steht in den Gelben Seiten

Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart
Dr. Andreas Fincke Stadtakademie Meister Eckhart | Erfurt | am 18.05.2017 | 32 mal gelesen

Erfurt: Collegium Maius | Begegnungen mit neureligiös-weltanschaulichen Bewegungen im Westen der USA Die US-amerikanische Gesellschaft ist wesentlich stärker religiös-spirituell orientiert als die europäische. Die Vielfalt neuer Religionen und Kulte ist immens. Der Vortrag fasst wichtige Eindrücke zusammen, die der Referent bei einer Studienreise in den Westen der USA gewinnen konnte. Er erzählt von charismatischen Christen, neuen Hexen und...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Auch Gott hat eine Notrufzentrale" 1

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 12.05.2017 | 15 mal gelesen

Mobiltelefone bieten einen Notruf-Service. Ohne Eintippen der Geheimzahlen geht der SOS-Ruf an die Notruf-Zentrale. Von der Autobahn, aus der Wohnung und vom Wanderweg in den Bergen können wir Hilfe erbitten. Die Technik ist so eingerichtet, dass es problemlos funktioniert. Nur telefonieren müssen Sie selbst, sonst nützt das beste Mobilteil nichts. SOS – Save Our Souls – ist der internationale Notruf: Rettet unsere...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Mitten im Garten Gottes"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 05.05.2017 | 19 mal gelesen

Im Garten regt sich Leben. Innerhalb weniger Wochen ist es nicht nur grün, sondern bunt geworden. Schön, wer das sehen kann. Andere können es riechen und tasten: Rabatten, Beete und Hecken, Blüten und Gräser. Manche lieben den Garten urwüchsig und naturnah, haben dennoch Wege und Pflanzen geordnet. Andere haben ihren Garten bewusst gestaltet, Teichlandschaften, Gemüseflächen, Obstwiesen angelegt. Kleingarten-Anlagen locken...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Ärger geht unter die Haut"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 28.04.2017 | 18 mal gelesen

Gab es Ärger vergangene Woche? Oder heute? Ärger mit dem Nachbarn, im Büro, in der Familie? Jeder Tag ist voller Reibungs­flächen mit anderen Menschen. Manchmal entzündet sich Streit. Meinungen und Vorwürfe prallen aufeinander. Verletzt gehen Menschen auseinander. Es bleibt tief sitzender Ärger.   Solcher Ärger geht unter die Haut und schlägt auf den Magen. Zoff und Zorn fressen sich fest. Schlechte Laune trifft...

5 Bilder

Hard Rock Hallelujah! Die Erfurter Band Kidron spielt im Namen des Herren

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 07.04.2017 | 82 mal gelesen

Heavy Metal in der Kirche? Klar! Wenn Jesus wütend ist, sollte dies mit jedem Akkord zu hören sein, finden die Musiker von Kidron. Die Erfurter Band spielt christliche Rockmusik. AA-Redakteur Michael Steinfeld sprach mit dem Bassisten Markus „bigB.“ Backhaus und dem Gitarristen Andreas „Pfeife“ Pfeifenbring über Gott und die Musikwelt. Euch gibt es schon wirklich lange, seit 1989. Wie habt ihr das geschafft? Markus: Die...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Leben aus der Kraft Gottes"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 07.04.2017 | 22 mal gelesen

Am Karfreitag bedenken die Christen, dass Jesus durch seinen Tod am Kreuz die Sünde besiegt hat. Nicht erst in unserer Zeit ist es für viele Menschen eine Zumutung, das zu verstehen und zu glauben. Warum muss ein anderer für mich so leiden? Warum bringt mir der Tod Jesu das ewige Leben? Kann der liebe Gott die Schuld der Menschen nicht einfach großzügig übersehen? Das waren Fragen, die schon den ersten Christen gestellt...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Frisch bis ins hohe Alter"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 10.02.2017 | 13 mal gelesen

Alt werden möchten die meisten Menschen, aber nicht unbedingt alt sein. Das Alter erscheint voller Lasten und Mühe, oft noch verbunden mit Krankheiten und Gebrechlichkeit. Dann lieber knackig bis ins hohe Alter. Das versprechen die Kosmetikfirmen und die Freizeit-Industrie. Da werden Schönheit und Gesundheit gepriesen, Sportlichkeit und Leistung gefordert. Filme und Fern­sehen setzen hohe Messlatten und zeigen ­fidele...

1 Bild

Worte zum Sonntag: Am Ende wird alles gut 1

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 28.12.2016 | 49 mal gelesen

Erfurt: ... | „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.“ Ein Spruch von Oskar Wilde. Aber passt der Gedanke heute? Das neue Jahr hat gerade angefangen und da wird schon vom Ende geredet, geht’s noch? Wir wissen nicht, was kommt und wie es wird, dieses Jahr. Doch wir dürfen und wir müssen darauf vertrauen, dass am Ende alles gut wird. Wir Menschen leben in diesem Grundvertrauen auf die Zukunft. Der...

1 Bild

Jesus trägt Windeln

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 23.12.2016 | 23 mal gelesen

Erfurt: ... | Wer Gott im Himmel sucht, sucht am falschen Ort. Er findet ihn im Stall neben Ochs und Esel. Jesus liegt im Futtertrog und trägt Windeln. Eine Windel als Erkennungszeichen Gottes? Das Menschliche ist Gottes Zeichen! Jesus liegt in Windeln als Mensch auf einer Handvoll Stroh. "Heute wurde in der Stadt Davids euer Retter geboren - Christus, der Herr! Daran sollt ihr ihn erkennen: Ihr werdet ein Kind finden, in seinen...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Gott will uns wachrütteln"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 09.12.2016 | 25 mal gelesen

Erfurt: ... | „Aufstehen! Jetzt aber! Bitte aufstehen!“ Wer kennt das nicht? Manchmal müssen wir mit Nachdruck wachgerüttelt werden. Eben noch im tiefen Schlummer und vielleicht in schönen Träumen versunken, heißt es nun: Augen auf und aufstehen! Das gilt auch mit dem Blick auf das Weltgeschehen. Der Prophet Joel ruft zu seiner Zeit: „Und der HERR wird aus Zion brüllen und aus Jerusalem seine Stimme hören lassen, dass Himmel und Erde...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Das Festessen stiftet Gemeinschaft"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 04.11.2016 | 8 mal gelesen

Viele Feiertage sind mit festlichem Essen und besonderen Speisen verbunden: Ostereier, Kirmeskuchen, Martinsgans, Weihnachtsstollen. In einer Zeit, wo alles immer zu haben ist, wird das oft wenig beachtet. Doch ein Festessen gehört zur Taufe, zur Hochzeit und sogar zur Totenfeier. Seit Urzeiten hat das Essen Gemeinschaft gestiftet. Am Lagerfeuer wurden Lebensweisheiten und Glaubenserfahrungen erzählt. Solche Geschichten...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Rückbesinnung auf Jesus" 1

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 28.10.2016 | 25 mal gelesen

Mit allerhand Pomp planen die Protestanten für 2017 das Jubiläum "500 Jahre Reformation". Neben den evangelischen Kirchen schaut auch die katholische Kirche auf den 31. Oktober 1517 zurück. Martin Luther wollte mit seinen 95 Thesen ein Gelehrtengespräch über den Glauben anstoßen. Als Antwort auf seine Frage nach einem gnädigen Gott hatte er neu Mut machende Worte in der Bibel entdeckt. Eine neue Kirche war nicht sein Ziel....

1 Bild

Dokumentarfilm " Das Phänomen der Heilung" in Erfurt 1

Kreis für natürliche Lebenshilfe e.V. E.Paul
Kreis für natürliche Lebenshilfe e.V. E.Paul | Erfurt | am 19.10.2016 | 33 mal gelesen

Erfurt: Hotel Sonja, Rudolstädter Str. 118 | Bruno Gröning war in den 1950er Jahren durch außergewöhnliche Heilungen weltweit in den Schlagzeilen. Als er 1959 starb, glaubten viele, das Phänomen sei beendet. Doch im Gegenteil: Weiterhin erlangen Menschen aller Kontinente dank Bruno Grönings Lehre Hilfen und Heilungen. 1979 gründete Grete Häusler den Bruno Gröning-Freundeskreis. Über 13.000 ehrenamtliche Helfer sind unermüdlich im Einsatz. Ärzte und andere...

1 Bild

Dokumentarfilm " Das Phänomen der Heilung" in Jena

Kreis für natürliche Lebenshilfe D.Körner
Kreis für natürliche Lebenshilfe D.Körner | Jena | am 19.10.2016 | 12 mal gelesen

Jena: Hotel Jembo Park | Bruno Gröning war in den 1950er Jahren durch außergewöhnliche Heilungen weltweit in den Schlagzeilen. Als er 1959 starb, glaubten viele, das Phänomen sei beendet.Doch im Gegenteil: Weiterhin erlangen Menschen aller Kontinente dank Bruno Grönings Lehre Hilfen und Heilungen. 1979 gründete Grete Häusler den Bruno Gröning-Freundeskreis. Über 13.000 Helfer sind unermüdlich im Einsatz. Ärzte und andere Heilberufler der...

1 Bild

Dokumentarfilm " Das Phänomen Bruno Gröning" in Jena

Kreis für natürliche Lebenshilfe D.Körner
Kreis für natürliche Lebenshilfe D.Körner | Jena | am 19.10.2016 | 18 mal gelesen

Jena: Hotel Jembo Park | Im Jahre 1949 beherrscht ein Name die Schlagzeilen der Medien: Bruno Gröning Wo immer er auftaucht, drängen Tausende Menschen von überall zu ihm. " Es gibt kein Unheilbar - Gott ist der größte Arzt !" sind seine Worte. Und das Unfassbare geschieht: Unzählige Kranke werden gesund - Lahme gehen, Blinde sehen. Der Dokumentarfilm zeichnet die dramatischen Ereignisse jener Zeit nach: Original Film- und Tondokumente,...

1 Bild

Dokumentarfilm " Das Phänomen Bruno Gröning" in Erfurt

Kreis für natürliche Lebenshilfe e.V. E.Paul
Kreis für natürliche Lebenshilfe e.V. E.Paul | Erfurt | am 16.10.2016 | 54 mal gelesen

Erfurt: Hotel Sonja, Rudolstädter Str. 118 | Im Jahre 1949 beherrscht ein Name die Schlagzeilen der Medien: Bruno Gröning Wo immer er auftaucht, drängen Tausende Menschen von überall zu ihm. Gröning wird zum Weltereignis. " Es gibt kein Unheilbar - Gott ist der größte Arzt ! " sind seine Worte. Und das Unfassbare geschieht: Unzählige Kranke werden gesund - Lahme gehen, Blinde sehen. Der Dokumentarfilm zeichnet die dramatischen Ereignisse jener Zeit nach:...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Lasst es in der Kirche lebendig werden"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 14.10.2016 | 9 mal gelesen

"Da lassen Sie aber die Kirche im Dorf!" Das ist ein deutlicher Satz. Das ist ein Ruf nach Sinn und Halt, wenn Pläne und Projekte alles über den Haufen werfen. Vieles kann geändert werden, aber wenigstens die Kirche muss bleiben, sagt der Volksmund. Die Kirche markiert die Mitte im Ort. Die Kirche im Dorf ist oft seit Jahrhunderten das höchste Bauwerk auf dem Lande, lange Zeit auch in den Städten. Unsere Vorfahren haben...

1 Bild

Worte zum Sonntag "Einmal von Gott neu beflügeln lassen"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 23.09.2016 | 9 mal gelesen

Manchmal sind es kleine Meldungen, die große Wunder berichten. Ein Vogel fliegt ohne Tankstopp fast 12 000 Kilometer. Wissenschaftler hatten eine Pfuhlschnepfe mit einem Minisender ausgerüstet und diesen Rekord nachgewiesen: Von Alaska bis Neuseeland um den halben Globus in neun Tagen ohne Essen und Trinken, ohne Ruhepause und Zwischenlandung. Der Vogel kam nach dieser Weltreise wie tausende seiner Mitflieger ohne...

1 Bild

Worte zum Sonntag "Besondere Werte geben wie Morgentau"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 26.08.2016 | 3 mal gelesen

In den heißen Sommerwochen ist es herrlich, wenn Tau am Morgen das Leben erfrischt. Tautropfen perlen im Gras und am Getreide. Blüten wirken wie verzaubert. Kühle Luft füllt die Lunge. Die Welt ist zum Genießen, gerade weil der Tag wieder heiß wird. Ein Dichter hat wohl diese Empfindungen. Er schreibt in der Bibel: "Wie der Tau die Hitze kühlt, so ist ein gutes Wort besser als eine Gabe. Ja, ein Wort ist oft wichtiger als...

Kann man Gottes Stimme hören?

Birgit Foerster
Birgit Foerster | Zeulenroda-Triebes | am 02.08.2016 | 5 mal gelesen

Greiz: Vogtlandhalle Greiz | Herzliche Einladung zu unserem AGLOW-Abend! Als Sprecherin konnten wir MARTINA UNGER gewinnen. Thema: Kann man Gottes Stimme hören? Viele Menschen haben es schon probiert zu beten, Gott ihr Herz auszuschütten. Aber antwortet er? Wie soll das gehen? Wie spricht er? Erwarte ich es überhaupt, dass er mir antwortet? Auf diese Fragen wollen wir an diesem Abend Antworten suchen. Martina Unger, 60 Jahre, ist therapeutische...

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Eins sein im Netzwerk"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 22.07.2016 | 5 mal gelesen

"Allein gehst du ein." Das ist ein passender Spruch zum Glauben an Jesus Christus. Worum geht es? Der christliche Glaube will eine Gemeinde Gleichgesinnter bilden. Entscheiden für den Glauben muss sich jeder Mensch ganz persönlich. Doch das private Bekenntnis sucht Menschen, die auf dem gleichen Weg sind. Jährlich gibt es ein Treffen mit Tradition im thüringischen Bad Blankenburg. Hier gründete Friedrich Fröbel den ersten...

Anzeige
Anzeige
Anzeige