graffiti

3 Bilder

FLOWmarkt der Kulturen im Freiraum

Philipp Gliesing
Philipp Gliesing | Pößneck | am 30.09.2016 | 37 mal gelesen

Pößneck: Pößneck Alternativer Freiraum e.V. | Ganztägiger HipHop-Aktionstag mit Flohmarkt, Graffiti-Bemalung, Rap-Musik aus Berlin und Tanzeinlagen der neuen Deutschen Meister aus Pößneck Am kommenden Samstag, den 01.10.2016, lädt der Jugend- und Kulturverein „Pößneck Alternativer Freiraum e.V.“ zum ersten „FLOWmarkt der Kulturen“ ein. Die Veranstaltung ist eine Kombination aus hauseigenen Flohmarkt, Graffiti-Bemalung der Hofwände und einem Live-Konzert mit...

2 Bilder

FLOWmarkt der Kulturen

Philipp Gliesing
Philipp Gliesing | Pößneck | am 30.09.2016 | 3 mal gelesen

Pößneck: Pößneck Alternativer Freiraum e.V. | Der Jugend- und Kulturverein „Pößneck Alternativer Freiraum e.V.“ lädt zum ersten „FLOWmarkt der Kulturen“ ein. Die Veranstaltung ist eine Kombination aus hauseigenen Flohmarkt, Graffiti-Bemalung der Hofwände und einem Live-Konzert mit Rap-Musikerinnen und MCs aus Berlin. Ein Highlight des Abends wird der Auftritt von Jasmin Holm und Monique Termer sein. Nachdem die beiden Tänzerinnen aus Pößneck erst kürzlich den...

1 Bild

Kunst 1

Andre Lautenbach
Andre Lautenbach | Erfurt | am 20.09.2016 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Panama Art

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | am 08.07.2016 | 5 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Graffiti Ferienaktion

Juliane Schubert
Juliane Schubert | Jena | am 30.06.2016 | 31 mal gelesen

Jena: Neue mitte Jena | Ferienaktion – „Graffiti legale Kunst“ Am letzten Ferientag, den 05. August, lädt das Einkaufscenter „neue mitte jena“ Ferienkinder in der Zeit von 10 bis 18 Uhr zum Graffiti sprayen ein. Unter dem Motto „Graffiti legale Kunst“ können Kinder und Jugendliche unter Anleitung eines professionellen Graffiti Künstlers, der seine Kunst zum Beruf machte, eine Leinwand mit tollen Motiven für Zuhause mit Graffiti gestalten. Die...

Mädchenkulturtage „Girls culture“ in den Herbstferien

Mädchenzentrum Erfurt
Mädchenzentrum Erfurt | Erfurt | am 23.09.2015 | 39 mal gelesen

Erfurt: Mädchenzentrum | Wie schon in den vergangenen Jahren finden im Mädchenzentrum Erfurt in der Kronenburggasse 13 während der Herbstferien in der Zeit vom 5.10 bis zum 9.10.2015 die Kunst- und Kulturtage „Girls culture“ für Mädchen und junge Frauen statt. Auf dem Programm stehen verschiedene mehrtägige Workshops, die unterschiedliche Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen aufgreifen. So finden im Zeitraum vom 5.10. bis 8.10. täglich in...

2 Bilder

Fotoausstellung "American Style" im July bei Treffpunkt Galerie, Ziegenrück

Alfred Nitzinsky
Alfred Nitzinsky | Zeulenroda-Triebes | am 27.06.2015 | 98 mal gelesen

Ziegenrück: Treffpunkt Foto Galerie | Die Treffpunkt Galerie in Ziegenrück bietet im Monat July wieder eine exklusive Foto Austellung an. Das Thema ist "American Style - Strassenkreuzer, Wolkenkratzer und Graffiti" Der Eigentümer der Galerie, Alfred Nitzinsky der selbst 20 Jahre in der Vereinigten Staten gelebt hat bringt die Fotokunst der Amerikanischen Fotografen Dennis Hill und Mike Sedillo nach Thüringen. Die Ausstellung "American Style" bietet einen...

1 Bild

Bunter Start in die Ferien

Stephanie Schrader
Stephanie Schrader | Zeulenroda-Triebes | am 17.06.2015 | 62 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Jugend- und Freizeitpark "Römer" | Greiz und Zeulenroda. Am 10. Juli ist der letzte Schultag. Was gibt es schöneres, als gemeinsam direkt in die Ferien hinein zu feiern? Das sagten sich auch die Mobilen Jugendarbeiter Stephanie Schrader, Juliana Prasse und Tatjana Kaulfuß und hatten eine ganz besondere Idee: "Aktiv und Kreativ"- so lautet das Motto des Tages. Ab 14.00 Uhr wird in den Jugend- und Freizeitpark "Römer" zu fünf Workshops eingeladen: StreetArt/...

1 Bild

Schon wieder beschmiert . . . oder: Erneute Datenschutzpanne? 1

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 13.06.2015 | 70 mal gelesen

Weimar: Anna Amalia Bibliothek | Heute konnte man nach wenigen Tagen wiederholt in der Tagespresse lesen: Sprayer verunstalten erneut Fassade der Anna Amalia Bibliothek Für mich ist es unverständlich wie blauäugig man heute in Sachen Datenschutz nur sein kann. Lässt sich den ganz Thüringen von einem Datenschutzbeauftragten, dem der Schutz von Tätern wichtiger ist als der Schutz der Opfer, auf der Nase rumtanzen? Warum gibt es an solchen sensiblen...

5 Bilder

Guerilla Art Jena

Claudia Martins
Claudia Martins | Jena | am 28.10.2014 | 95 mal gelesen

Jena: Jena | Das Projekt „Guerilla Art Jena“ der Initiative kinderfreundliche Stadt Jena, belebt durch Kreativität und Partizipation die Stadt Jena. Innerhalb eines Jahres veränderten 40 Kinder im Alter von 12 bis 16 Jahren Jenas Stadtbild mit Yarngraffitis: Dies sind Graffitis, die nicht aus der Sprühdose kommen, sondern textile Graffitis, die durch Einfilzen, Umstricken und Umsticken von Objekten, oder Flächen, ein überraschendes,...

1 Bild

Graffiti - mal etwas anders . . . 4

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Weimar | am 03.10.2014 | 75 mal gelesen

Altenburg: Stadt | Schnappschuss

2 Bilder

Ansichtssache: Der Telefon-Versager 5

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 19.08.2014 | 276 mal gelesen

Nach diesem Anruf wusste ich: Heute brauchst du nicht mehr vor die Tür. Freitagabend, ich habe mit der Woche fast abgeschlossen. Ich liege im Sessel, es ist 20.31 Uhr - letzte Filmfragmente der Arbeit laufen an mir vorbei. Fast schon Wochenende. Der Puls stimmt, das Feierabendbier schmeckt. Das Klingeln des Telefons reißt mich aus meiner Abschaltphase. Eine Stimme im rheinischen Dialekt: "Mein Sohn hat Ihre...

1 Bild

Guerilla Art Jena Workshop für Jugendliche ab 12 Jahren

Claudia Martins
Claudia Martins | Jena | am 13.03.2014 | 188 mal gelesen

Jena: Klex | Vom 28.03 bis zum 30.3 findet ein dreitägiger Guerilla Art Workshop statt. Lust das "Tor der Tiere" am Eichplatz mit einem Yarngraffiti zu verändern? Dann melde Dich unter streetart-jena@gmx.de an. Die Teilnahme ist für die Kinder kostenfrei.

3 Bilder

Fassadengestaltung mal anders - Graffiti als Kunst in ungewöhnlichem Rahmen

Lars Werner
Lars Werner | Gera | am 16.10.2013 | 413 mal gelesen

Die Akzeptanz von Sprayern und ihren Graffitis ist sehr unterschiedlich. Besonders illegal angebrachte stoßen in der breiten Öffentlichkeit auf Unverständnis und gelten als Vandalismus, wobei die Graffitis auf der anderen Seite als Kunst gesehen werden. Beide haben Recht, denn wer möchte seine neu sanierte Fassade schon gern „beschmiert“ vorfinden. Andererseits ist der Großteil der Sprayer vernünftig und nutzt Flächen welche...

1 Bild

Street Art zwischen eruptiver Erotik und Schwanen(ab)gesang

Alexandra Janizewski ACC Galerie
Alexandra Janizewski ACC Galerie | Weimar | am 27.09.2013 | 259 mal gelesen

Weimar: ACC Galerie | KP Flügel, Berlin Die Pariser Graffiti-Künstlerin Miss.Tic nutzt situationistische Techniken. Das Umdeuten von Werbemotiven besonders im Hinblick auf die Selbst-/Fremd-darstellung der Frau ist ihr Sujet. Nach ihrer Verurteilung wegen Sachbeschädigung im Jahr 2000 fand sie tatkräftige politische Unterstützung. In Hamburg wurde der Sprayer Walter F. alias OZ, in den letzten 30 Jahren für insgesamt acht Jahre Gefängnis...

1 Bild

Parkhaus-Kunst

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 22.08.2013 | 210 mal gelesen

Weimar: Gerhard-Hauptmann-Straße | Neue Wege geht der Cologne-Parkhaus-Service im Kampf gegen Graffiti. Das in Köln ansässige Unternehmen verwaltet das Parkhaus an der Weimarer Hauptpost. Hier war es immer wieder zu Schmierereien gekommen – auf den Parkebenen ebenso wie im Treppenhaus. Ein Profisprayer wurde engagiert. Der Weimarer Künstler Nils Jänisch und seine Partnerin Katharina Lamprecht gestalteten daraufhin das Parkhausinnere auf unkonventionelle Weise....

5 Bilder

Ansichtssache: Der Mörder ist immer der Gärtner! 25

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 09.08.2013 | 417 mal gelesen

In meinem Inneren bin ich durch und durch tierlieb. "Spanische Wegschnecken sind gar keine Tiere" - aber so entschuldige ich meine Mordgelüste. Da ich gegen Gift bin und Bierfallen nur noch mehr schleimige Biester aus den Nachbargärten anziehen, entpuppe ich mich als floraler Freiheitskämpfer mit Machete. Kurzer Prozess mit über 600 Schleimigen in nur zwei Tagen - Freiheit für meine Pflanzen! Von zwanzig Sonnenblumen...

19 Bilder

Zauberhaftes aus der Dose 5

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 12.10.2012 | 430 mal gelesen

Arnstadt: ... | „Einen echten Rank findet man heute in ganz Deutschland“, verkündete Laudator Karsten Schaarschmidt zur Vernissage am Mittwochabend in der Stadtwerke GmbH. Tatsächlich gehören Christian und Heiko Rank heute zu den gefragtesten Graffitikünstlern des Landes. Aus dem geliebten Hobby machten die Brüder aus Greiz einen Beruf, absolvierten eine Privatschule in Dresden, sammelten Erfahrungen im Ausland und gründeten schließlich ihre...

2 Bilder

Subkult Ilmenau am 05. und 06.Oktober 2012

Juliane Graefe
Juliane Graefe | Ilmenau | am 21.09.2012 | 619 mal gelesen

Ilmenau: Goetheschule | Lokaler Aktionsplan „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZEN STÄRKEN“ ermöglicht aktives Wochenende für Kinder und Jugendliche. Am 05. Und 06.Oktober 2012 geht das Subkult Ilmenau in die dritte Runde. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Workshops kostenfrei für Kinder und Jugendliche sowie alle Junggebliebenen im Alter von 10 bis 55 Jahren angeboten. Anmelden kann man sich für insgesamt 8 Workshops: B-Boy (Breakdance...

11 Bilder

Farbe bekennen und Zeichen setzen - Zwei Projekte des Lokalen Aktionsplans Eichsfeld: Graffiti-Aktion im „Integrative Schülertreff“

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 10.07.2012 | 302 mal gelesen

Dingelstädt: Integrativer Schülertreff | Rund drei Stunden benötigen die zirka 30 Schüler, um die blau-grauen Wände des ehemaligen Sportraumes im Dingelstädter Gymnasium mittels Graffiti-Sprühdosen in ein buntes Riesen-Transparent mit den unterschiedlichsten Motiven zu verwandeln. Was da am Ende zum Thema „Toleranz“ an die Wand gesprüht wird, haben die Grafitti-Künstler zuvor gemeinsam mit den Kunstlehrern ihrer Schule erarbeitet. Und damit auch nichts schief...

1 Bild

„Sömmerda & ich!“ geht in die zweite Runde

Torsten Koning
Torsten Koning | Sömmerda | am 24.05.2012 | 228 mal gelesen

Sömmerda: Bürgerzentrum "Bertha von Suttner" | Der Wettbewerb für kreative Köpfe begann am 04. Mai im Bürgerzentrum „Bertha von Suttner“, bei dem sich junge Leute mit der Spraydose an künstlichen Wänden beweisen konnten. Trotz des Rummels in der Altstadt war die Veranstaltung relativ gut besucht. Am 07. Juni findet ab 15 Uhr am Bürgerzentrum die zweite Runde des Wettbewerbs statt, bei der sich junge Interessenten dem Bereich Malerei und Zeichnungen widmen können. Die...

1 Bild

Aus dem Leben eines Anglers - Bilder mit Aha- Effekt 2

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | am 11.05.2012 | 110 mal gelesen

Schnappschuss

39 Bilder

Toll gestaltete Waldbahnhaltestellen im Landkreis Gotha 8

Andreas Paasche
Andreas Paasche | Gotha | am 06.05.2012 | 261 mal gelesen

Im Landkreis Gotha kann man mit der Waldbahn auf ideale Weise den Landkreis erkunden. Die ca. 20 Kilometer bis Tabarz führen überwiegend durch bewaldetes Gelände. Wanderungen lassen sich von den zahlreichen Haltestellen organisieren. Nach einen erlebnisreichen Wandertag bringt einen die Thüringer Waldbahn bequem wieder zurück in die Residenzstadt Gotha. In den letzten Jahren haben sich Haltestellen in liebevoll gestaltete...

13 Bilder

Oster-unfreundliche Gothaer Geschäfte 6

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 07.04.2012 | 254 mal gelesen

Gotha: Marktstraße | Wenn es nur ein Geschäft gewesen wäre, welches nix Österliches im Schaufenster hatte! Aber in der Marktstraße Gothas wiesen am heutigen Ostersamstag nur die beiden Blumengeschäfte (eigentlich nur Blume-2000) darauf hin. Gut, Optiker Michaelis mit der „Möhrendekoration“ kann man vielleicht noch dazu zählen. Die Marktstraße reichte mir – wollte nicht mehr weiter gucken und suchen. Die Graffiti-Schmierereien überstrahlten...

Anzeige
Anzeige
Anzeige