greizer-park

1 Bild

Lifestyle um 1800 – in der Beletage des Greizer Sommerpalais

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 30.08.2016 | 13 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Mode, Frisuren, Accessoires, Möbel, Reisen, Stilkunde und Philosophie – das sind Themen, die seit Jahrhunderten den Alltag von Männern und Frauen verschönerten. Wie das vor über 200 Jahren aussah, zeigt die Ausstellung "Lifestyle um 1800" im Sommerpalais Greiz. Der Zeitgeschmack änderte sich in früheren Jahrhunderten zwar langsamer, aber ebenso einschneidend wie heute. Das „Journal des Luxus und der Moden“ erschien über...

1 Bild

15 Minuten für die Kunst – "Impulsführungen" im Greizer Sommerpalais

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 09.05.2016 | 16 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Seit diesem Monat gibt es im Sommerpalais ein neues Angebot: Wer 15 Minuten für die Kunst übrig hat, kann dienstags in kurzen Mittagsführungen viel erfahren. Kurze Impulsführungen sollen den Blick für die oftmals verborgene Bedeutung von Kunst schärfen. Eingeladen sind Museumsbesucher und alle Neugierigen, die Kunst für sich neu erleben möchten oder in der Mittagspause den Alltag für einige Minuten gegen eine spannende...

1 Bild

15 Minuten für die Kunst – "Impulsführungen" im Greizer Sommerpalais

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 27.04.2016 | 18 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Ab Mai gibt es im Sommerpalais ein neues Angebot: Wer 15 Minuten für die Kunst übrig hat, kann dienstags in kurzen Mittagsführungen viel erfahren. Kurze Impulsführungen sollen den Blick für die oftmals verborgene Bedeutung von Kunst schärfen. Hierzu herzlich eingeladen sind Museumsbesucher und alle Neugierigen, die Kunst für sich neu erleben möchten oder in der Mittagspause den Alltag für einige Minuten gegen eine spannende...

5 Bilder

Auf fürstlichen Wegen durch den Frühling

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 14.04.2016 | 49 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Der Frühling lockt hinaus in die Natur. Gut ausgebaute Rad- und Wanderwege laden ein, die nähere und weitere Umgebung zu erkunden. Ganz besonders empfiehlt sich in diesen Tagen ein Ausflug in und ein Spaziergang durch den Greizer Park. Tausende Stiefmütterchen und Magnolien blühen, der Duft des Frühlings liegt in der Luft und wieder hergestellte Wege laden zu Aus- und Einsichten in die Natur ein. Bereits im 17. Jahrhundert...

2 Bilder

Hier spielt die Kunst – neue Ausstellung im Greizer Sommerpalais

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 12.04.2016 | 13 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Passend zum Thema der Thüringer Schlössertage 2016 "Aufgespielt! Rendezvous der Künste" zeigt das Sommerpalais in Greiz vom 23. April bis 17. Juli Darstellungen aller Arten des Spiels. Unter dem Titel "Hier spielt die Kunst" wird in der Beletage des Parkschlosses vom Schauspiel über Musik bis hin zum Kinder- oder Gesellschaftsspiel ein breiter Bogen des spielerischen Zeitvertreibs gespannt. Aus der Graphischen Sammlung des...

2 Bilder

Vor- und Nachspiel: Werner David stellt in Greiz aus

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 10.02.2016 | 74 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | »Vor- und Nachspiel« heißt die Einzelausstellung anlässlich des 65. Geburtstages von Werner David alias l.viss, die am 17. Februar im Greizer Sommerpalais eröffnet wird. Seit Jahrzehnten ist der Karikaturist sowohl in der Sammlung als auch in zahlreichen Ausstellungen des Satiricums im Sommerpalais präsent. Geboren 1951 in Leipzig. Lebt seither in Leipzig. Bis 1990 Drucker, von 1991 bis 2008 Gewerkschaftssekretär, heute...

1 Bild

Archaische Wächter am See 3

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 07.02.2016 | 62 mal gelesen

Greiz: Parksee | Schnappschuss

29 Bilder

Genießen mit allen Sinnen im und am Sommerpalais - Bilder vom "Winterzauber"

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 06.12.2015 | 154 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Am Vortag des zweiten Advents hatte das Sommerpalais unter dem Motto "Winterzauber" wieder zum kulinarischer Kunst- und Genießermarkt in den Gartensaal des Hauses eingeladen. Winter war es zwar angesichts der fast frühlingshaften Temperaturen nicht, doch unzählige Besucher konnten in festlichem Ambiente tatsächlich mit allen Sinnen genießen. Künstler und Händler aus der Region präsentierten Keramik, Grafik, Papierarbeiten,...

1 Bild

Winterzauber im Sommerpalais

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 24.11.2015 | 74 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Kulinarischer Kunst- und Genießermarkt am Vortag des zweiten Advents: Am 5. Dezember lädt das Greizer Sommerpalais wieder zum „Winterzauber” von 10 bis 17 Uhr in den Gartensaal ein. In zum Verweilen einladender Atmosphäre präsentieren erlesene Künstler und Händler ihr Angebot, das Keramik, Grafik, Papierarbeiten, Holz, Schmuck, Accessoires und Bücher für liebevolle Geschenkideen umfasst. Auch Genießern wird mit einer Auswahl...

14 Bilder

Herbstausfahrt

Griseldis Scheffer
Griseldis Scheffer | Gera | am 01.11.2015 | 39 mal gelesen

Unsere Ausfahrt führte uns in den Greizer Park. 1650 wurde aus dem Küchengarten der Obergreizer Herrschaft der spätere Greizer Park, der 1873 in einen Landschaftspark umgestaltet wurde. Die Besonderheiten des Parkes sind das fließende Wasser der Elster und der See. Die Krönung des Parkes ist das schöne Sommerpalais in dem die berühmte Kupferstich- und Büchersammlung untergebracht ist. Der Park ist ganzjährig geöffnet...

1 Bild

Impressionen aus den Sammlungen des Sommerpalais'

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 18.09.2015 | 143 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Ab dem 10. Oktober 2015 wird im Sommerpalais Greiz eine neue Ausstellung mit einem sehenswerten Querschnitt durch die Sammlungen des Museums gezeigt. Schabkunstblätter, Radierungen, Landkarten, Stadtansichten, Karikaturen und Bücher zeigen die Vielfalt der Kollektionen der Staatlichen Bücher- und Kupferstichsammlung Greiz. Die Ausstellung wird bis zum 7. Februar 2016 in der Beletage zu sehen sein. Öffnungszeiten: 10 bis 16...

1 Bild

Einbrecher lassen Kaffee aus Küchenhaus "mitgehen"

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 15.07.2015 | 33 mal gelesen

Greiz: Küchenhaus | Unbekannte verschafften sich in der Nacht von Montag zum Dienstag (14. Juli) gewaltsam Zutritt zum Küchenhaus des Sommerpalais im Greizer Park und entwendeten zwei Säcke a 69 kg Kaffee, im Wert von circa 800 Euro. Außerdem hinterließen der oder die Täter einen Sachschaden von circa 1000 Euro. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Hinweise richten diese bitte an die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661-6210.

105 Bilder

"Ideologisch kontaminiertes Gebiet": 8. Triennale der Karikatur in Greiz

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 06.06.2015 | 385 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Der Karikatur eine Heimstatt in der Hauptstadt Berlin zu geben, kam für die DDR-Oberen überhaupt nicht in die Tüte. Weshalb 1975 das Satiricum in Greiz gegründet wurde. Die Ostthüringer Kreisstadt ist somit seit vier Jahrzehnten Hauptstadt des kritischen Zeichnens in Ostdeutschland. 40 Jahre nach seiner Gründung wurde heute, am 6. Juni 2015, im Sommerpalais - der Heimstatt des Satiricums - die 8. Triennale der Karikatur...

3 Bilder

Alles unter Kontrolle – 8. Triennale der Karikatur ab 6. Juni in Greiz

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 29.05.2015 | 329 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | "Alles unter Kontrolle" heißt es dieses Jahr zur 8. Triennale der Karikatur, die am 6. Juni im Greizer Sommerpalais eröffnet wird. Die Abhörskandale liegen bereits ein Jahr zurück, abgehört wird aber immer noch. Britische Journalisten belauschten britische Politiker und Prominente und sogar die Queen am Telefon. Die National Security Agency der USA überwachte sowohl politische Gegner als auch politische Verbündete, sogar das...

2 Bilder

„Aufgeblüht! Gartenkunst und Blütenpracht“ im Greizer Park

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 12.05.2015 | 141 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Zu den Thüringer Schlössertagen gibt es unter dem Motto „Aufgeblüht! Gartenkunst & Blütenpracht“ zu Pfingsten 2015 ein buntes Programm imSommerpalais und im Greizer Park. Idyllisch am Elsterufer gelegen bietet der Fürstlich Greizer Park nicht nur für Spaziergänger geruhsame Erholung und lohnenswerte Aus- und Einsichten in die Natur. Der Park, dessen heutiges Erscheinungsbild auf den Gartenkünstler Carl Eduard Petzold...

1 Bild

Totholz im Frühling

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 24.04.2015 | 32 mal gelesen

Greiz: Greizer Park | Schnappschuss

1 Bild

„tatort-kultur“ zeichnet junge Thüringerin für ihr Projekt „Zeichnen im Schloss" aus

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 16.04.2015 | 111 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Carolin Senf, die im Sommerpalais Greiz ihr Freiwilliges Soziales Jahr Kultur absolviert, wurde für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Bereits zum fünften Mal hat die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V. (LKJ) den jährlichen Wettbewerb „tatort kultur“ veranstaltet. Die Preise werden für innovative Projektideen im Freiwilligen Sozialen Jahr...

2 Bilder

Heiter bis Froschtig – Karikaturen von Rainer Bach

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 04.02.2015 | 558 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Mit seinen stilistisch unverkennbaren und eigenwilligen Werken hat Rainer Bach (Jahrgang 1946) vielfach Anerkennung und Preise auf den Cartoonfestivals in aller Welt gefunden. Seine besondere Spezialität sind Arbeiten, die sich dem skurrilen und poetischen Nonsens oder auf recht pikante bis handfeste Weise der erotischen Satire widmen. Dabei spielen vielfach Tiere, hauptsächlich die vom Künstler bevorzugten Frösche, eine...

1 Bild

Greizer Sommerpalais am 2. Weihnachtsfeiertag geöffnet

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 16.12.2014 | 77 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Das Sommerpalais Greiz hat am 2. Weihnachtsfeiertag von 10 bis 16 Uhr geöffnet und zeigt im Mittelgeschoss die Ausstellung „Immer wieder Sonntag … – Gesangbücher von der Reformation bis heute“. Am 24., 25. und 31.12. 2014 sowie 1.01.2015 ist das Haus geschlossen. An den anderen Tagen gelten die normalen Öffnungszeiten von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 16 Uhr.

3 Bilder

Winterzauber im Sommerpalais

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 01.12.2014 | 133 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | Weihnachtlicher Kunst- und Genießermarkt im Gartensaal: Am 6. Dezember lädt das Greizer Sommerpalais wieder zum »Winterzauber« von 10 bis 17 Uhr in den Gartensaal ein. In zum Verweilen einladender Atmosphäre präsentieren erlesene Künstler und Händler ihr Angebot, das Keramik, Grafik, Holz, Mode, Accessoires und Bücher für liebevolle Geschenkideen umfasst. Auch Genießern wird mit einer Auswahl an Gebäck und Pralinen...

1 Bild

„Geistig-geistliche Strömungen in den Gesangbüchern des Barock“

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 24.10.2014 | 74 mal gelesen

Greiz: Sommerpalais | . Vortrag am 16.11.2014 um 14.30 Uhr im Festsaal des Sommerpalais Greiz Helmut Warmuth, Pfarrer i. R., gibt mit seinem Vortrag am Beispiel der Greizer Gesangbücher einen kenntnisreichen Einblick in die Kulturgeschichte der reußischen Herrschaften Ober- und Untergreiz. Er führt aus, wie lutherische Orthodoxie, Pietismus und Aufklärung – drei sehr unterschiedliche Bewegungen des 17. und 18. Jahrhunderts – das politische und...

77 Bilder

Kultur pur - Impressionen von der 10. Museums- und Kulturnacht in Greiz

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 30.08.2014 | 430 mal gelesen

Greiz: Innenstadt | . Musik, Kunst, Literatur und Show in sechs Locations erlebten über tausend Besucher der 10. Museums- und Kulturnacht am 29. August in Greiz. Hier in der Bildergalerie einige Impressionen von den Highlights! Nach der Eröffnung in der Stadtkirche St. Marien mit einem fotografischen Rückblick auf 10 Jahre Museums- und Kulturnacht, musikalisch untermalt von Kantor Ralf Stiller am Flügel, ging es im Unteren Schloss feurig...

2 Bilder

Nebelbank im Greizer Park

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 30.08.2014 | 141 mal gelesen

Greiz: Greizer Park | Ein Naturphänomen der besonderen Art konnten am Abend des 29. Augustes die Besucher des Greizer Parks bewundern: Wer im Rahmen der Museums- und Kulturnacht kurz nach 19 Uhr zum Sommerpalais ging, sah in Richtung Parkteich eine scharf konturierte Nebelbank, die sich wie ein Gletscher über den Rasen ausbreitete. Nur wenige Minuten später löste sich der Spuk in Luft auf.

1 Bild

Handtaschenraub aufgeklärt

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 21.08.2014 | 250 mal gelesen

Greiz: Greizer Park | Wie die Polizei am 20. August meldet, konnte der Raub vom Donnerstag, 7. August, in den Nachmittagstunden im "Greizer Park" durch Ermittlungsbeamte der Polizeiinspektion Greiz aufgeklärt werden. Als Täter für die Handlung konnten eine 22-jährige Greizerin und ein 31-jähriger Greizer ermittelt werden. Das Raubgut, die Handtasche der Geschädigten, konnte sichergestellt und der Geschädigten vollständig übergeben werden. Das...

3 Bilder

Schatzsuche im Greizer Park

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 28.07.2014 | 97 mal gelesen

Greiz: Greizer Park | . Durch den Greizer Park zu düsen, war schon zu fürstlichen Zeiten nicht denkbar. Trotzdem gelang es der Leiterin der Parkverwaltung, Anja Riemann, fast 50 Kinder der Lessinggrundschule sicher, spannend, entdeckend und oft staunend durch den Park zu lotsen. Die „Forscher“, „Entdecker“ und die „Abenteuerer“ – so hießen die Gruppen – wurden mit Karten, Zeichnungen sowie recht anspruchsvollen Aufgabenstellungen auf Schatzsuche...

Anzeige
Anzeige
Anzeige