Gruppen

5 Bilder

Weimarer Spinnerin ist Mitarbeiterin eines Projektes angewandter Archäologie in Schweden

Dunder Klumpen
Dunder Klumpen | Weimar | am 19.07.2017 | 119 mal gelesen

Weimar: Handspinnerei Giftgruen | Es war im Jahre 1936, da arbeitete der 11jährigeThure G. Johansson aus Rolfstorp mit Pferd und Egge auf dem schwedischen Hochmoor Bockstens mosse als sich ein Knochen in seiner Egge verhakte. Schnell wurde klar, dass es sich hierbei um menschliche Überreste älteren Datums handelte. Der Bockstensmann (auch Bocksten-Mann, schwedisch Bockstensmannen) war gefunden worden, eine Moorleiche aus dem Mittelalter. Die Besonderheit an...

1 Bild

Handwerkersonntag in Freilichtmuseum Hohenfelden : "Spinnst du denn...?"

Dunder Klumpen
Dunder Klumpen | Weimar | am 23.05.2017 | 35 mal gelesen

Hohenfelden: Freilichtmuseum | Traditon sind mittlerweile im Freilichtmuseum Hohenfelden die Handwerkersonntage geworden. Mehrmals im Jahr, immer am Sonntag wird dort ein Handwerk vorgestellt und Könner ihres Fachs zeigen, wie sie arbeiten. Neben Schmieden, Korbflechten oder Holzverarbeitung, ist die Textilverarbeitung ein wichtiges Thema. Aus diesem Grunde finden sich Weimars SpinnerInnen am 28.05.2017 dort ein und führen vor, was sie so können. Sie...

7 Bilder

Weimars Handspinngruppe traf sich zum Arbeiten am Tag der Arbeit im Rittergut zu München / Thür.

Dunder Klumpen
Dunder Klumpen | Weimar | am 02.05.2017 | 66 mal gelesen

Wie erwartet trug gutes Wetter erheblich zum guten Gelingen des Feiertages am 1. Mai 2017 bei. Weimars Handspinngruppe hatte sich im Stammhaus des Rittergutes zu München eingefunden und ließ fleißig die Räder schnurren. Neben der Schauhandwerkerei konnte auch hier Selbstgesponnenes und - gestricktes erworben werden oder selbst die Spinnerei an der Handspindel erlernt werden. Insgesamt ein gelungener Tag für alle, dem...

3 Bilder

Nordic Walking zum Wassertretbecken Nauendorf

Touristinfo/Bibliothek Georgenthal Jennyfer Riedel
Touristinfo/Bibliothek Georgenthal Jennyfer Riedel | Gotha | am 06.04.2017 | 29 mal gelesen

Georgenthal/Thüringer Wald: Touristinformation | Für alle Nordic Walking Fans und für die,die es werden wollen, gibt es ab Mai vorerst einmal im Monat die Möglichkeit in der Gruppe, unter fachmännischer Anleitung, von der Touristinfo Georgenthal bis zum Wassertretbecken nach Nauendorf zu walken. Nordic Walking Stöcke können gestellt werden. Bitte um kurze Info vorab. Für Fragen steht das Team der Touristinfo Georgenthal und das Nordic Walking Team Gräfenhain gern zur...

6 Bilder

Weimars Spinngruppe ist kein Aprilscherz

Dunder Klumpen
Dunder Klumpen | Weimar | am 05.04.2017 | 142 mal gelesen

Vergangenen Samstag, den 01.04.2017 konnte man zum ersten Mal Weimars Handspinngruppe "Spinnen in Weimar & Weimarer Land" öffentlich kennenlernen. Das Rittergut zu München bei Bad Berka hat an diesem Tage seine Saison eröffnet, insgesamt 5 Spinner und Spinnerinnen waren dem Lockruf gefolgt und zeigten, wie mit Spinnrad und Handspindel gearbeitet wird. Unter großem Interesse versuchten sich Besucher an den ersten...

1 Bild

Handspinngruppe hat noch freie Plätze

Dunder Klumpen
Dunder Klumpen | Weimar | am 20.03.2017 | 62 mal gelesen

Weimar: Praxis für Ergotherapie | Unter dem Motto: "Spinnen am Abend" trifft sich die neugegründete Handspinngruppe in Weimar. Erste Handgriffe an Spinnrad und Handspindel werden vermittelt, Profis kommen, um ihre Begeisterung für dieses alte Handwerk zu teilen und natürlich auch, um zu spinnen :-) Wer Lust hat und so in etwa zweimal im Monat zuverlässig teilnehmen mag, ist herzlich dazu eingeladen., Teilnahmegebühr wird nicht erhoben. Material ist vor...

1 Bild

Spinnen am Abend 16.03.2017

Dunder Klumpen
Dunder Klumpen | Weimar | am 13.03.2017 | 39 mal gelesen

Weimar: Handspinngruppe | Handspinngruppe trifft sich am 16.März, 18:30 Uhr in der Marktstrasse 14, 99423 Weimar. Neulinge sind willkommen, noch sind Plätze frei.

5 Bilder

Spinnen am Abend ( Weimar / München )

Dunder Klumpen
Dunder Klumpen | Weimar | am 09.03.2017 | 88 mal gelesen

Weimar Land: Weimar | Wenn sie schon immer dachten, die spinnen in Weimar, dann liegen sie völlig richtig. Seit Oktober formiert sich dort nunmehr eine Gruppe von Handspinnern, die sich zweimal monatlich trifft. Hier soll das alte Handwerk des Handspinnens erhalten und weitergegeben werden, Events für die Öffentlichkeit sind geplant. So ist die Gruppe zum Beispiel am 1. April ab 11:00 Uhr auf dem Rittergut zu München Tonndorfer Str. 3, (99438...

BR weichen redaktionell gebotene „Gruppen“-Systematik auf

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 31.01.2017 | 87 mal gelesen

### Wenn man in diesem Portal das Einrichten einer „Gruppe“ nutzt und damit einem Thema einen besonderen Wert zuordnet, dann ist das ganz im Sinne des Portals. ### Dies wissend, es einfach zu ignorieren und extra eine/mehrere „tote Gruppen“ zu definieren, verhöhnt die guten Informationsmöglichkeiten der Gruppen - gerade, wenn keine Beiträge oder dem Gruppeninhalt in keinster Weise entsprechende zugeordnet...

Eine neue Gruppe: Erlebte "Thüringen-Philharmonie Gotha"

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 29.01.2017 | 32 mal gelesen

Weil zusammengefasste Beiträge ein Thema noch mehr ausstrahlen, habe ich nach ### "Chor der Ehemaligen" des Gothaer Kinderchores [ 06 Beiträge ] ### Gothaer Handglockenchor - faszinierend / musikalisch herausragend [ 05 Beiträge ] ### Kaufhaus "moses" in Gotha [ 07 Beiträge ] ### Musikschule "Fröhlich" (Ernstroda) - Akkordeonschule [ 10 Beiträge ] ### Musikschule "Louis Spohr" - ein Botschafter Gothas und des...

4 Bilder

Vorfreude auf interessante „Gruppen“ – schönste / erwartungsfrohe / enttäuschte Freude 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 15.01.2017 | 60 mal gelesen

Wenn man einen Blick über die „ aktiven Gruppen“ wirft und darunter ein Thema findet, welches einen interessiert, dann wird man sich freuen, beim Einsteigen in diese „Gruppe“, viel über dieses Thema und meist von unterschiedlichen BürgerReportern und somit verschiedene Meinungen lesen und sehen zu können. (bestes Beispiel dafür: HIER!) Genau das ist ja das wunderbare Anliegen der „Gruppen“! Kommt eine neue Gruppe...

3 Bilder

Gruppen des "meinAnzeiger" hoher Beitraganzahl (über 300)

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 31.12.2016 | 27 mal gelesen

Von den 147 aktiven Gruppen des "meinAnzeiger" haben 17 mehr als 300 Beiträge von 11 verschiedenen Administratoren. In all diesen Gruppen gab es in den letzten Monaten immer eine Anzahlveränderung - sowohl Erhöhung wie auch Reduktion (bei Themenbereinigung). Interessant wäre, was wohl leider gegenwärtig nicht ausgewertet wird: Wie oft werden die Gruppen...

(meinAnzeiger) Mal hier reinschauen

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 06.06.2016 | 89 mal gelesen

Da im BR-Profil keine Links zu speziellen Beiträgen / Gruppen mehr möglich (zugelassen) sind, hier die mir wichtigsten: ### 01 ### Gruppenliste des mA zum Anklicken ........................ (meinAnzeiger) ### 02 ### Statistik-Diagramme zum mA ..................................... (meinAnzeiger) ### 03 ### Gotha - einladend / ist immer eine Reise wert .......... (meinAnzeiger - Gruppe) (Meinerseits habe ich ab...

1 Bild

Outdoorcamp Berga/Elster

Rocco Hartwig
Rocco Hartwig | Zeulenroda-Triebes | am 31.10.2015 | 30 mal gelesen

Berga/Elster: Outdoorcamp | Schnappschuss

1 Bild

„Was ist eine Gruppe und wozu dient sie?“

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 04.03.2015 | 52 mal gelesen

Wenn Sie mit anderen Usern bestimmte Interessen vereint, können sie eine Gruppe gründen, die verschiedene Freunde, Bekannte und Kollegen zu einer Interessensgesellschaft zusammenfasst. Beispielhaft können dafür gemeinsame Hobbys, eine gemeinsame Vereinsmitgliedschaft oder die Mitglieder einer Familie sein. Vorteilhaft an einer Gruppe ist, dass Sie damit schnell und einfach Nachrichten, Beiträge und Bilder in einem kleinen...

Zu den „Gruppen“ des mA – mit (m)einem Vorschlag 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 17.12.2013 | 85 mal gelesen

Die Anzahl der “Gruppen des mA“ ist überschaubar. Dass man „offiziell“ nur „Die aktivsten Gruppen aus . . .“ angezeigt bekommt (höchstens 45 der gegenwärtig 120), ist allerding nicht so prickelnd. Der mA hat erfreulicherweise viele interessante und informative „Gruppen“! Aber es gibt auch einige Gruppen, die eine klitzekleine Anzahl von Beiträgen haben und monatelang kein Leben mehr sahen. Eine dieser Gruppen...

1 Bild

Da ist man Mitglied – doch nichts passiert !

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 18.02.2013 | 74 mal gelesen

Jüngst ging gerade die Karnevalzeit zu Ende. Eine Reihe von BR schrieben Beiträge über ihren Karnevalverein / Faschingsveranstaltungen / Kindergruppen und noch viel mehr. Mitunter sind die Worte „Fasching“ oder „Karneval“ darin gar nicht enthalten. Meist zufällig stößt man da oder dort auf solche wunderschönen Beiträge. Wenn man Mitglied der Gruppe „Karneval in Thüringen“ ist, kann man seine Karneval-Beiträge dieser...

6 Bilder

Als würden „Gruppen“ ein Buch mit 7 Siegeln sein 11

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 06.02.2013 | 254 mal gelesen

In den „meinAnzeiger.de“ (mA) platzieren BürgerReporter (BR) zahlreiche interessante Beiträge / Fotos und Videos, deren Themenvielfalt riesig ist. Nun gibt es im mA die Möglichkeit, als BR für ein Thema eine Gruppe einzurichten. Alle BR, die zum Mitglied solcher Gruppe werden, können ihre dementsprechenden Beiträge der Gruppe zuordnen. Damit werden themenbezogene Beiträge vieler Mitglieder in einer Gruppenübersicht...

1 Bild

Löschung „toter Gruppen-Liebe“ im mA 8

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 03.01.2013 | 199 mal gelesen

Das bezieht sich auf die Gruppe des mA. „So zeigt sich die Liebe“. Auf sie habe ich noch einmal hingewiesen, keine Resonanz bekommen, werde sie (weil ich der Administrator bin) somit am 07.01.2013 wohl löschen können. Damit verbinde ich gleich die Bitte an die Redaktion, die tote Gruppe “Liebe, Partnerschaft und Sexualität“ zu löschen. In gleichem Atemzug bieten sich meines Erachtens sicher Gruppen-Löschungen an für...

6 Bilder

Ja, eine Liste aller aktiven „Gruppen des mA“ gibt es 8

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 13.12.2012 | 164 mal gelesen

Auf dem zweiten Treffen der redaktionellen BR-Gruppe für die AA-Sonderausgabe zum Jahresende wurde das Thema „Gruppen“ im mA aufgeworfen. Der Chefredakteur, Emanuel Beer, informierte darüber, dass diese Thematik bislang nicht zur Debatte stand, aber wohl nunmehr angegangen werden wird, so dass hier eine bessere Handhabung in Aussicht steht Am 20.01.2012 setzte ich einen Beitrag, den ich laufend aktualisiere, um stets...

1 Bild

Die 100. aktive Gruppe des mA ist : „Showorchester Gotha“ 4

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 23.08.2012 | 198 mal gelesen

Herzlichen Glückwunsch dem mA, dem Showorchester und den BürgerReportern, denen sich damit eine weitere musikalische Fassette öffnen wird. Das Fanfaren- und Showorchester Gotha e. V. ist „Stammgast2 beim Kölner Fasching und jüngst mit unserem Oberbürgermeister, Knut Kreuch, in Italien um dort den Staffelstab des internationalen Festes 2013 in Gotha . . . (Doch das ist eine andere Geschichte). Ein Link auf meine...

Gruppendynamik bei meinAnzeiger.de 23

Antje Hellmann
Antje Hellmann | Jena | am 18.07.2012 | 349 mal gelesen

Ich glaube, es rumort wieder einmal hinter den Kulissen. Puschen Bürgerreportergruppen gegenseitig ihre Beiträge hoch? Und bevor Kritiker abspringen, wie Stewe befürchtet, http://www.meinanzeiger.de/gotha/ratgeber/hier-sind-sie-auf-dem-d18901.html möchte ich meinen letzten Kommentar noch mal als eigenen Beitrag zur Diskussion stellen: Zur Gruppendynamik fällt mir allerdings noch etwas ein, was ich schon immer mal...

1 Bild

Freude am Lesen im mA erhalten und vergrößern 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 18.04.2012 | 231 mal gelesen

Einerseits hat jeder wohl seine BR, deren Beiträge er gern liest. Andererseits wird es Schlagworte geben, wo aus angezeigten Beiträgen auswählt werden kann. Der mA hat einen in meinen Augen wunderbaren Service: Man kann eigenen Interessen oder Hobbys eine Plattform geben und dafür eine Gruppe aufmachen. Erstes Beispiel: „Schach“ mit gegenwärtig fünf Beiträgen tatsächlich allein zu diesem Thema. Wenn man sich den Link auf...

2 Bilder

Wir nehmen uns viel Zeit zum Informieren - Am 8. März ist Internationaler Frauentag: Heiligenstädter ko-ra-le stellt Projekte vor 1

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 06.03.2012 | 346 mal gelesen

Heiligenstadt Heilbad: Frauenbildungs- und Begegnungsstätte ko-ra-le e.V. | Am 8. März findet er wieder statt, der Internationale Frauentag „Wir von der ko-ra-le führen eigentlich jedes Jahr zum Frauentag eine besondere Aktion durch“, erzählt Eli Sondermann von der Frauenbildungs- und Begegnungsstätte in Heiligenstadt. So habe es zum Beispiel zum Internationalen Tag der Frau im vergangenen Jahr unter der Überschrift „Brot und Rosen“ eine Lesung über wichtige, berühmte und bekannte Frauen in der...

„Randerscheinungen“ in den Mittelpunkt gestellt – Gruppen im mA 6

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 20.01.2012 | 1734 mal gelesen

[ ### Gruppenliste aktualisiert: 23.07.2017 ### ] Hier sind alle Gruppen alphabetisch aufgelistet, die es gegenwärtig im mA gibt. Was in den Gruppen inhaltlich zusammengefasst wird, ist aus Gründen der Übersichtlichkeit weggelassen. Inwieweit der Gruppenname schon aussagekräftig genug ist, muss man einfach selbst sehen. Oder man schaut die gewünschten Inhalte an: Teil 1: A - I ! , Teil 2: J - R ! bzw. Teil 3: S - Z !...

Anzeige
Anzeige
Anzeige