Gunter Linke

6 Bilder

Sommers Rudelschtadt - Wie Mundartdichter Anton Sommer in seiner Heimat Rudolstadt geehrt wird

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Saalfeld | am 25.11.2016 | 45 mal gelesen

Rudolstadt: ... | Er liebte nur einen Sommer, dann nahm er die Dame seines Herzens mit nach Weimar. Aber um Friedrich Schiller geht's jetzt gar nicht, wenn sich Rudolstadt auch gern mit dem berühmten Dichter schmückt. In der Stadt verwurzelt hingegen war Mundartdichter Anton Sommer, der nicht nur seine Stadt, sondern auch den Christstollen liebevoll auf die mundartliche Schippe nahm. Dafür, dass Rudolstadt mit Friedrich Schiller lockt, hat...

40 Bilder

"Nun bewescht euern Arsch..." Als der Altstädter mit Mundwerk zeigt Gunter Linke Interessierten "sein" Rudolstadt 4

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 02.09.2015 | 308 mal gelesen

Rudolstadt: ... | "Und nun bewescht euern Arsch..." Welcher Stadtführer darf das zu seinen Teilnehmern schon sagen? Sicherlich würde es ihm einige Beschwerden einbringen. Gunter Linke darf das. Wenn es seine Zeit erlaubt, zeigt er Freunden, Bekannten und deren Freunden und Bekannten "sein" Rudolstadt. Über diese und andere Ereignisse schreibt er als Bürgerreporter auf unserem Portal www.meinanzeiger.de Als "Der Altstädter" - weil in der...

5 Bilder

BR aus Rudolstadt gestaltete eine Veranstaltung des BR aus Gotha 5

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 05.08.2014 | 133 mal gelesen

Es war nicht das erste Mal, dass mein „Musikalisches LiteraturCAFÉ“ (MLC) von BürgerReportern gestaltet wurde. Gern erinnern sich Besucher und ich an die Gedichte, welche Silke Dokter las und darüber hinaus eigene Gemälde zeigte. Diesmal, am 04. August 2014, war Gunter Linke aus Rudolstadt gekommen und bot den interessierten Besuchern einige „Blicke auf Rudolstadt“. In seiner mitreißenden Art und über humorvolle...

1 Bild

„Musikalisches LiteraturCAFÉ“ zum Thema: Blick auf Rudolstadt 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 23.07.2014 | 82 mal gelesen

Gotha: "Klub Galletti" | Ein besonderer Kulturnachmittag, weil neben Rudolstadt selbst auch Literatur und Musik Erwähnung finden. Besonders aber vor allem, dass dies durch den Rudolstädter Gunter Linke dargestellt wird, der auch als Stadtführer und Mitarbeiter im regionalen Rundfunksender (mit eigener Sendung!) tätig ist. Es dürfte ein besonderes Schmankerl werden! Da der „Klub Galletti“ im Juli Ferien macht, findet dieser Kaffeenachmittag am...

33 Bilder

Rudolstadts mA-BR „Gunter Linke“ – sendet / Mühlenansichten / durchgängig / geschult / schillernd (Teil-2) 3

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 16.03.2014 | 125 mal gelesen

Als ich am Montag (10.03.) nach Rudolstadt fuhr, um mit BR Gunter Linke vier Stunden ihn und etwas seinen Heimatsort Rudolstadt kennen zu lernen, ahnte ich nicht, welches Feuerwerk an Informationen mich erwarten würde. Einen großen Raum nahm ein äußerlicher „Heidecksburg“-Besuch ein. (Bereits beschrieben im Teil-1 ! ) Von dort kann man schließlich auch besonders gut auf die Stadt schauen. Nun zu den einzelnen...

41 Bilder

So erlebte ich den BR des mA – „Gunter Linke“ (Teil-1:„Heidecksburg“) 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Saalfeld | am 13.03.2014 | 216 mal gelesen

Rudolstadt: "Heidecksburg" | (mit Video) Spätestens seit dem 2.BR-Treffen in Legefeld wollte ich Gunter näher kennen lernen. Sein Engagement im „SRB – das Bürgerradio im Städtedreieck“ beeindruckte mich seitdem über seine Beiträge zur eigenen Sendung. Nun habe ich mir ein Herz gefasst, sprach ihn an und konnte ein Treffen in seiner Heimatstadt Rudolstadt vereinbaren. Am Montag, den 10. März, fuhr ich zu ihm, fing er mich am Ortseingang ab und...

15 Bilder

Stephanie soll nach Baku fahren! BürgerReporterTreffen der besonderen Art live beim Radio SRB Saalfeld 20

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Saalfeld | am 18.03.2012 | 626 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Radio SRB | Da kann sich Pink Arbeit suchend melden! JustBrill, die Band ohne Band, alias Stephanie Brill, röhrt in das Mikrofon eine Soulballade von Pink, dass die Studiowände wackeln! Schade, die Radiosendung ist um. Zwei Stunden mit DJ Böhm alias Thomas B. und Gunther L. aus R. an der S. auf Radio SRB. Zwei Stunden, in denen der Terror Blockflöte besprochen wird. Es geht kreuz und quer durch die musikalische Geschichte von Stephanie....

4 Bilder

Vonwegen, Hüftschwung beim Radio sieht man nicht! 29

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Saalfeld | am 15.03.2012 | 973 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Radio SRB | Ein BürgerReporterTreffen der besonderen Art gab es am heutigen Nachmittag. Warum und wieso könnt ihr hier nachlesen: http://www.meinanzeiger.de/saalfeld/kultur/kaffeeklatsch-am-donnerstagnachmittag-mit-thomas-b-und-gunter-l-zu-gast-musikantin-und-buergerreporterin-des-aa-stephanie-brill-d14253.html Wer beim Radio einen flotten Hüftschwung hinlegt, macht dies ja normalerweise für die sprichwörtliche Katz. Wie soll...

1 Bild

Kaffeeklatsch am Donnerstagnachmittag mit Thomas B. und Gunter L. zu Gast, Musikantin und Bürgerreporterin des AA Stephanie Brill 12

Gunter Linke
Gunter Linke | Saalfeld | am 13.03.2012 | 388 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Radio SRB | Diese Woche treffen sich Bürgerreporter des AA "Live On Air" bei Radio SRB, dem Bürgerradio des Städtedreiecks Saalfeld - Rudolstadt - Bad Blankenburg. Beim gemeinsamen gucken und diskutieren der Fernsehsendung "Unser Star für Baku" lernten sie sich näher kennen, Stephanie Brill, ihres Zeichens Künstlerin und BR, Gunter Linke, ebenfalls BR und Radiomoderator und Redakteur seiner Radiosendung "Gunter & Drüber" bei Radio SRB...

Frau Holle hat es schwer... 52

Petra Seidel
Petra Seidel | Weimar | am 30.12.2011 | 515 mal gelesen

Weimar: Legefeld | Draußen schneit es heut ein bissel. Aber, es bleibt kein Schnee richtig liegen. Das ist auf der einen Seite vor allem für die Kraftfahrer und den Winterdienst wahrscheinlich erfreulich, aber eben für die Kinder traurig. Daraus habe ich heute mal ein Verslein gemacht: Frau Holle fehlt die Kraft… Frau Holle zeigt , dass es sie gibt, weil sie bei Kindern ja beliebt. Doch was nützt`s, wenn`s heute schneit, wenn der Schnee...

Anzeige
Anzeige
Anzeige