Handy

Seniorenakademie: Licht und Strom aus Plaste – organische Halbleiter für OLEDs, Displays und Solarzellen.

Wilfried Nax
Wilfried Nax | Ilmenau | am 24.07.2016 | 4 mal gelesen

Ilmenau: TU Ilmenau, Curiebau, Curie-Hörsaal, Weimarer Str. 25 | Wussten Sie, dass das Display Ihres Handys höchstwahrscheinlich aus elektrisch leifähigen, lichtemittierenden organischen Verbindungen besteht, also einer Materialklasse, die man als Plaste und Elaste eher als Isolationsmaterial kennt? In diesem Vortrag wird erklärt, wie dies möglich ist, und exemplarisch gezeigt, welche Anwendungen von OLEDs bis zu gewölbten Fernsehbildschirmen bereits auf dem Markt sind. Abschließend wird...

1 Bild

Rangehen oder nicht, wenn der Boss im Urlaub anruft?

Matthias S. Freund
Matthias S. Freund | Erfurt | am 08.07.2016 | 49 mal gelesen

Erfurt: Freund HRC | Darf der Chef oder dürfen die ­Kollegen Sie im Urlaub mit Problemen der Firma ­belästigen? Müssen Sie Dienst­anrufe im Urlaub annehmen? Diese Woche las ich in einer überregionalen Tageszeitung, dass zwei Drittel aller Arbeitnehmer im Urlaub beziehungsweise in der Freizeit für ihren Chef erreichbar sind. Dank Smartphone, Tablet & Co. – täglich überall zu sehen – ist die Problematik der permanenten Erreichbarkeit ein...

1 Bild

Was würden wir nur ohne Handy anfangen? 1

Uwe Nieke
Uwe Nieke | Gotha | am 16.02.2016 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Tippen bis zum Tod - ACE zählt bis zu 90 Handy-Verstöße pro Stunde

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 29.11.2015 | 75 mal gelesen

Immer mehr Deutsche können auch am Steuer die Finger nicht vom Smartphone lassen. Das bestätigt eine aktuelle Verkehrssicherheitsaktion des ACE Auto Club Europa. Der Club hatte 2015 dazu bundesweit an 600 neuralgischen Punkten das Verhalten von Kraftfahrern unter die Lupe genommen, unter anderem an städtischen Ein- und Ausfahrtstraßen, Berufsschul- und Einkaufszentren. Das Ergebnis: Im Schnitt alle 2,9 Minuten beobachteten...

1 Bild

Vorsicht, neuer Banking-Trojaner! 1

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 06.10.2015 | 95 mal gelesen

Jena: Stadt | "Über sorgfältig verfasste deutschsprachige Spam-Nachrichten werden Android-Nutzer zum Installieren eines angeblichen Paypal-Updates aufgefordert." Näheres dazu erfahren Sie auf dem Internetportal der Zeitschrift 'computerwoche'

1 Bild

Das „Klex“-Team lädt am 13. September zum Spielen in die Sparkassen-Arena ein

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 11.09.2015 | 50 mal gelesen

Jena: Sparkassen-Arena | Neues Datum, neuer Veranstaltungsort, aber das Ziel ist geblieben. Auch in diesem Jahr lädt das Kinder-und Jugendzentrum „Klex“ zum Aktionstag „Jena spielt“ ein. Über 300 Spiele können am 13. September in der Sparkassen-Arena ausprobiert werden. Darunter sind viele aktuelle Neuerscheinungen. Acht passionierte Spiele-Kenner erklären den Besuchern die Regeln und geben Anleitungen. Im Vorfeld sprach der AA mit „Klex“-Chefin...

1 Bild

Ansichtssache: Ruf mich an! - Über die neue verwirrende Art zu telefonieren 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 29.08.2015 | 121 mal gelesen

Ich falle immer wieder darauf herein. Ständig denke ich, wildfremde Menschen würden urplötzlich ein Gespräch mit mir beginnen, indem sie mir etwas mitteilen, das völlig aus jedem Zusammenhang gerissen ist. Dann erkenne ich: Sie reden gar nicht mit mir, sondern telefonieren über ein verdecktes Mikro und einen Knopf im Ohr, geheim verkabelt wie ein Polizeispitzel Dann gibt es noch eine andere Gruppe. Sie tragen ihr Handy...

Immer den besten Empfang haben

h d
h d | Erfurt | am 11.08.2014 | 163 mal gelesen

Gerade Handybesitzer oder vielmehr heute sind die Smartphones eines der Lieblingsverbindungsmöglichkeiten, sind immer darauf bedacht, die beste Verbindung zu erhalten. Hierbei sollten allerdings die verschiedensten Anbieter entsprechend verglichen werden, denn nicht jeder Anbieter verfügt über eine gute Netzqualität. Diese ist allerdings bei der Nutzung des Smartphones als Kommunikation oder für die Internetnutzung von großer...

Sparen und doch gewinnen

h d
h d | Erfurt | am 31.07.2014 | 93 mal gelesen

Gerade in Zeiten wo sparen in fast allen Bereichen angesagt ist, findet der Verbraucher immer noch Möglichkeiten neben dem erwünschten Sparen noch zu gewinnen. Und selbst wer nicht jeden Cent mehrmals umdrehen muss, nutzt die super Angebote, welche neben dem eigentlichen Artikel noch als Zugabe gibt. Sehr beliebt sind hierbei vor allem Handyverträge, die einen immer größeren Spielraum für Geschenke freisetzen. So kann der...

4 Bilder

Aber bitte mit Kabel: Der Gothaer Baubiologe Lothar Backhaus kämpft für eine Gesellschaft ohne WLAN und schnurlose Telefone 5

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Gotha | am 03.05.2014 | 768 mal gelesen

Gotha: Baubiologie und Umweltanalytik | Tack-tack-tack-tack-tack... Im Arbeitszimmer von Lothar Backhaus lärmt es, als hätte sich ein Specht den Holztisch seines Arbeitszimmers als neue Nisthöhle ausgesucht. Das Gerät, das so einen Krach schlägt, ist ein Hochfrequenz-Analyser. Es misst den Elektrosmog, seit der Gothaer Baubiologe den Stecker am Internetrouter gezogen hat. "Dieses Tacken ertragen wir ununterbrochen 24 Stunden. Man muss nicht meinen, der Körper...

Steigende Anzahl von angebotenen Handytarifen

h d
h d | Erfurt | am 20.03.2014 | 158 mal gelesen

Angebote gebündelt darstellen Gerade der Bereich von Handys und Smartphone wird täglich größer und umfangreicher, sodass es für den Kunden nicht immer einfach ist, das Richtige zu wählen. Ein Grund mehr warum sich immer mehr Partner zusammentun um den Kunden eine bestmögliche Information und Angebotsvielfalt unterbreiten können. Sehr wichtig hierbei sind die unterschiedlichsten Tarife, die für jeden Verbraucher...

Ältere Bürger mischen den Verkehr auf - ein Junge stiehlt Handys

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Sömmerda | am 20.12.2013 | 212 mal gelesen

In Sömmerda kam es 13. Dezember um 10.35 Uhr „Am Bürgergarten“ zu einem Verkehrsunfall. Eine 73 Jahre alte Fahrerin eines Pkw Mercedes wollte vorwärts in eine Parklücke einparken. Hierbei verschätzte sich beim Einlenken und touchierte die Stoßstange eines bereits parkenden Pkw Honda. An diesem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Ein 53 Jahre alter Mann beabsichtigte in Sömmerda, „Am Kraftwerk“ mit...

3 Bilder

Die Unkaputtbaren 1

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 10.10.2013 | 310 mal gelesen

Beim Winterfestmachen der Gartengeräte ist mir doch aufgefallen, dass da einige alte Stücke darunter sind: > die ehrwürdige Schubkarre ist seit 1967 im Dienst. Und sie rollt und rollt... > mit der Zinkgießkanne hat schon mein Vater als Kind hantiert und später damit ganze "Erdbeerfelder" befeuchtet. Die wird wohl gut 70 Jahre auf der Gießkannentülle haben. Und noch eine Besonderheit: Sie fasst 13 Liter. > Und dann...

Neuer Nokia-Werbespot stellt iPhone-Nutzer als Zombies dar

Marc Tautermann
Marc Tautermann | Jena | am 02.07.2013 | 113 mal gelesen

Werbespots von namhaften Herstellern, in denen Produkte von Mitbewerbern mit einem mehr oder weniger groß ausfallenden Augenzwinkern attackiert werden, haben sich in jüngster Vergangenheit zu einer häufig verwendeten Marketingstrategie entwickelt. Nun feuert auch Nokia gegen seinen Konkurrenten Apple und lässt Nutzer einer iPhone-Kamera als kreidebleiche Zombies mit rot leuchtenden Augen dastehen. Zombie-Werbespot soll auf...

1 Bild

Smartphone geraubt

Lokalredaktion Erfurt
Lokalredaktion Erfurt | Erfurt | am 05.02.2013 | 184 mal gelesen

Ein 20-Jähriger wurde am 04.02.13, gegen 17.30 Uhr, vom Domplatz bis zum Verkehrsgarten des Petersberges durch zwei Jugendliche verfolgt. Am Tor zur Zitadelle wurde er nach der Uhrzeit und ob er ein Handy hat, befragt. Kurz darauf wurde er unter Androhung von Schlägen aufgefordert, das Handy herauszugeben. Anschließend flüchteten die Jugendlichen mit ihrer Beute in Richtung Gutenbergplatz und Adam-Ries-Straße. Zur...

Handys erpresst

Lokalredaktion Erfurt
Lokalredaktion Erfurt | Erfurt | am 05.02.2013 | 131 mal gelesen

Am 1.2.2013, gegen 23:25 Uhr, wurde in der Wendenstraße unter Androhung von Gewalt, von einem 16-Jährigen, ein Smartphone erpresst. Die Täter flüchteten in Richtung Friedrich-Engels- Straße und können wie folgt beschrieben werden. 1. Person: ca. 28 Jahre, ca. 180 cm, schlanke Gestalt, bunte Lederschuhe, dunkle Jeanshose, schwarze Lederjacke. 2. Person: ca. 35 Jahre, ca. 185 cm, sportliche Gestalt, schwarze kurze Haare,...

6 Bilder

Mobiltelefone im Wandel der Zeiten 13

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 13.11.2012 | 284 mal gelesen

Zu Beginn meiner Tätigkeit als PL in den 1990-er Jahren gab es anfangs nur tragbare mobile Telefone, welche auch im PKW zu nutzen waren. Z.B. Typ Bosch SE OF 7/1 - Mobiltelefon der ersten Generation (C-Netz, ca. 5 kg, tragbar und auch im PKW einsetzbar). Am 30. Juni 1992 begann offiziell mit dem ersten kommerziellen Handy-Telefonat "die Handyzeit" in Deutschland. Diese Handys z.B. Telekom NHG-1XT...

1 Bild

Wertvoller Schrott: Arbeitslose Handys für arbeitslose Menschen – Evangelische Kirche führt Sammelaktion durch

Ines Heyer
Ines Heyer | Sömmerda | am 08.02.2012 | 392 mal gelesen

Die Deutschen sammeln Handys: Geschätzte 70 Millionen Geräte fristen ein nutzloses Dasein. "Das ist eine Menge wertvoller Elektronikschrott", findet Walter Jungbauer, Fundraiser der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Mit einer großen Sammelaktion, die seit Anfang November läuft, sollen die "Alten" aus ihrem Versteck geholt und dem Recycling zugeführt werden. Der Erlös fließt in regionale Projekte für Arbeitslose....

2 Bilder

Ausrangiert – aber nicht wertlos: Sammelaktion von ausgedienten Handys 3

Ines Heyer
Ines Heyer | Erfurt | am 25.01.2012 | 565 mal gelesen

Erfurt: EKMD | Die Deutschen sammeln Handys: Mehr als 70 Millionen Geräte fristen ein nutzloses Dasein. „Das ist eine Menge wertvoller Elektronikschrott,“ findet Walter Jungbauer, Fundraiser der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Mit einer großen Sammelaktion, die seit Anfang November läuft, möchte er die „Alten“ aus ihrem Versteck holen, um mit den Erlösen regionale Projekte für Arbeitslose zu finanzieren. Bis zum 1. Mai können...

Fund- und Pfandsachen werden versteigert

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 18.10.2011 | 725 mal gelesen

Weimar: Schwanseestraße | Eine öffentliche Versteigerung der Stadtkasse Weimar als Vollstreckungsbehörde in Zusammenarbeit mit dem Fundbüro findet am 27. Oktober, von 16 bis 19 Uhr im Großen Sitzungssaal in der Schwanseestraße 17 statt. Bereits ab 15.30 Uhr können alle zu versteigernden Gegenstände besichtigt werden. Unter dem Hammer kommen u. a. ein Laptop, eine Spiegelreflexkamera, i-Pods, Uhren, Brille und Handys. Es muss sofort bar bezahlt werden.

1 Bild

Katzenphone 17

Herbert Rietz
Herbert Rietz | Erfurt | am 14.10.2011 | 337 mal gelesen

Erfurt: Tungerstraße | Schnappschuss

MB21 - Deutscher Multimediapreis für Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 02.09.2011 | 396 mal gelesen

Bald startet der 13. Deutsche Multimediapreis für Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre. Ziel ist es, die Kreativität im Umgang mit Medien zu fördern. Aktives Gestalten steht im Vordergrund - reziptives Medienverhalten im Hintergrund. In vier Wochen können Beiträge eingereicht werden. Völlig egal ob Animationen, Blogs, Webseiten, Computerspiele, Medienkunst oder alles rund ums Handy. Einsendeschluss ist der 15....

Facebook zahlt für ihre Fehler

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 01.09.2011 | 340 mal gelesen

Facebook erhebt den Anspruch sicherer zu werden. Facebook ist ein sogenanntes "Soziales Netzwerk" im Internet und hat über 700 Mio. Nutzer weltweit. Facebook ist so eine Art Freundschaftsbuch, in dem man Dinge, Hobbys etc. angeben und mit "Freunden" teilen kann. Freunde sind allerdings diejenigen, die man als solche definiert. Des öfteren ist von Facebook zu hören, wenn es um Sicherheitslücken oder Missachten des...

1 Bild

Baufirma anrufen verboten! 7

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 25.06.2011 | 385 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gotha adelt jetzt auch auf dem Handy 1

Mandy Wettstein
Mandy Wettstein | Gotha | am 20.06.2011 | 257 mal gelesen

Gotha: Innenstadt | Mit so genannten QR-Codes an Häuserwänden und Sehenswürdigkeiten werden an vielen Stellen in der Residenzstadt in Sekundenschnelle Informationen auf dem mobilen Telefon sichtbar, die aus Texten, Bildern oder Filmen bestehen können. Dazu ging die KulTourStadt Gotha GmbH eine Partnerschaft mit der Professur Wirtschaftsinformatik, insb. Multimedia Marketing an der Fachhochschule Schmalkalden ein, die nicht nur die Technik...

Anzeige
Anzeige
Anzeige